Pearl.de Rückspiegel-Dashcam mit Bewegungserkennung 

nx4384_9

14,80€ 21,85€

Bei pearl bekommt ihr im Moment eine dashcam die im Rückspiegel integriert ist. Und nach aktueller Rechtslage kann das Video auch vor Gericht verwendet werden. Hier ist die Beschreibung von pearl.

Produktbeschreibung:

Ihr zuverlässiger Augenzeuge im Straßenverkehr: Die Rückspiegel-Dashcam filmt Ihre Autofahrten mit und sichert die Aufnahme bei einem Unfall schreibgeschützt. So haben Sie im Zweifelsfall den entscheidenden Video-Beweis zur Hand.

Sie bleiben auf den Verkehr konzentriert: Die Kamera mit VGA-Auflösung ist in den Rückspiegel integriert – so bleibt Ihr gewohntes Sichtfeld frei! Extra-komfortabel: Die Aufnahme startet automatisch beim Anlassen des Motors.

Behalten Sie alles im Blick: Das integrierte Farbdisplay im Rückspiegel schalten Sie nach Bedarf ein und aus. Kontrollieren Sie Ihre Aufnahmen beim Parken direkt im Spiegel. Und während der Fahrt haben Sie auch stets freie Sicht nach hinten.

Im Fall des Falles sind Sie abgesichert: Denn Ihre Kfz-Blackbox zeichnet dank Bewegungserkennung automatisch auf. So halten Sie sogar mit Ton eindeutig fest, was vor Ihrem geparktem Auto alles passiert!

Rückspiegel-Dashcam NAV-100.hd für hochauflösende Fahrtenaufzeichnung

Unsichtbar integriertes LCD-Farb-Display mit 6,1 cm / 2,4″ Bilddiagonale

Video-Auflösung (Pixel): 1920 x 1080 (Full HD 1080p, interpoliert), 1280 x 720 (HD 720p, interpoliert), 640 x 480 (VGA), Format: AVI

Foto-Auflösung: 1,3, 2, oder 3 MP (jeweils interpoliert), Format: JPEG

Bildwinkel: 90° Weitwinkel

Aufnahme-Optionen: einstellbare Videolänge von 1, 3, 5 oder 10 Minuten für Aufnahmen, Aufnahme-Automatik per Bewegungserkennung, Zeit und Datumsstempel, einstellbare Empfindlichkeit

Kamera in alle Richtungen schwenkbar um ca. 5°

Mikrofon und Lautsprecher integriert: für Aufnahme und Wiedergabe mit Ton

Speicher: Steckplatz für microSD(HC)-Karte bis 32 GB(bitte dazu bestellen)

Stromversorgung: Kfz-Netzteil für 12- und 24-Volt-Zigarettenanzünder mit Mini-USB-Kabel (Kabellänge: ca. 3,5 m)

Universell passend: einfaches Befestigen am Auto-Rückspiegel per Gummibänder

Maße: 305 x 85 x 36 mm, Gewicht: 269 g

Rückspiegel-Dashcam inklusive Kfz-Netzteil mit Mini-USB-Kabel, 4 Gummibänder und deutscher Anleitung

https://youtu.be/UF0evSicRc8

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

dman

22.06.2018, 06:14 Antworten Zitieren #

Warum gleich 9 mal einstellen? Ist Deine Maus kaputt?

danieln

22.06.2018, 06:18 Antworten Zitieren #

Ne hab einmal eingestellt, hat aber ewig gedauert ka was da los war

troxas19

22.06.2018, 06:19 Antworten Zitieren #

SPAM

danieln

22.06.2018, 06:20 Antworten Zitieren #

Ka Habs einmal eingestellt hat aber ewig gedauert

danieln

22.06.2018, 06:21 Antworten Zitieren #

@troxas19: nichts spam

Ferret110

22.06.2018, 06:22 Antworten Zitieren #

Schlechte Qualität , wie fast alles von Pearl.

troxas19

22.06.2018, 06:24 Antworten Zitieren #

@danieln 9x den gleichen Deal „nicht Spam“ okay 👌

danieln

22.06.2018, 06:26 Antworten Zitieren #

@troxas19: sage doch habe einmal geklickt warum dann sooft keine ahnung

    dman

    22.06.2018, 06:39 Antworten Zitieren #

    @danieln:
    Deswegen meine Frage nach Deiner Maus! Hatte selbst mal das Problem das eine Taste beim klicken „geprallt“ hatte und statt eines Klicks waren es immer gleich drei oder noch mehr!

danieln

22.06.2018, 06:27 Antworten Zitieren #

@Ferret110: Warum? Hatte selbst noch nie Probleme, und wenn man sowas sagt, sollte man auch Beispiele parat haben

Ferret110

22.06.2018, 06:43 Antworten Zitieren #

Ja Beispiele gibt es zur Genüge, Bestell genau diese Cam und teste sie und danach reden wir weiter . Oder Bestell Sachen von octacam und teste diese. Pearl vermarktet billig Kram und der Support ist nett formuliert….. bescheiden

Lule5

22.06.2018, 06:46 Antworten Zitieren #

@a_manegold: So eine Kamera macht aber Sinn, uns ist schon dreimal innerhalb von zwei Jahren jemand auf dem Parkplatz gegen unseren VW Bus gefahren und hat Fahrerflucht begangen. Beim letzten Mal war es nicht nur ein Lackschaden und die Reparatur kostet über 3000 Euro die wir nun selbst zahlen müssen. Ich hätte liebend gerne so eine Kamera gehabt.

    a_manegold

    22.06.2018, 08:43 Antworten Zitieren #

    @Lule5:
    Funktioniert aber nur vorne raus. Wenn Dir von hinten einer draufknallt nutzt Dir das Gerät auch nichts! Eine 360 Grad Kamera wäre da besser und die Aufnahmen am besten gleich online gespeichert!

danieln

22.06.2018, 06:50 Antworten Zitieren #

@dman: ne Habs am Handy geschrieben

danieln

22.06.2018, 06:52 Antworten Zitieren #

@Ferret110: ich hab zwar noch keine Kamera. Bestellt, aber jede Menge anderer Sachen. Einmal hatte ich einen Defekt als die Ware ankam, den Support angerufen und ohne meckern Ersatz geschickt bekommen

bowza

22.06.2018, 07:20 Antworten Zitieren #

Diese Cams sind Datenschutzrechtlich sehr bedenklich, würde ich mich nicht wundern wenn da ein findiger Anwalt einen abmahnt wenn man sich solch selbst aufzeichnende Cam ins Auto hängt.

    evafl21

    22.06.2018, 07:57 Antworten Zitieren #

    @bowza:
    Aber wenn man im „Fall der Fälle“ dann eine Aufzeichnung parat hat, ist es einem das dann doch ggf wert… wenn ich sehe, mit welchen unmöglichen Autofahrern man sich manchmal abgeben muss, wie man da geschnitten/ausgebremst/blockiert wird, einem aufgefahren wird wie blöd – da finde ich eine Dashcam eine super Sache…

    Tippi

    22.06.2018, 13:21 Antworten Zitieren #

    @bowza:
    Die Aufnahmen sind jetzt vor Gericht verwertbar. Und solange Du diese Bilder nicht ins Netz stellst wird Dir keine an die Hose gehen.

bowza

22.06.2018, 07:22 Antworten Zitieren #

Abgesehen davon hat man dann ständig da son Kabel hängen, offensichtlicher gehts nicht, eine Einladung für Diebe. Und im Stand saugt das Teil dann die Batterie leer😂

8ilasdfhj

22.06.2018, 07:51 Antworten Zitieren #

Wieso gleich 11x der selbe Deal, @danieln ?!?

danieln

22.06.2018, 08:00 Antworten Zitieren #

@8ilasdfhj: wie schon geschrieben habe einmal abgeschickt hat aber ewig gedauert und dann war er so oft da

rumper

22.06.2018, 08:16 Antworten Zitieren #

Nervosität ist keine Schande… 😋😂

Vaues

22.06.2018, 08:29 Antworten Zitieren #

Erstaunlich. Drei oder vier hatte ich ja auch mal, ohne das Gefühl gehabt zu haben, etwas anders gemacht zu haben als sonst. Aber 11? 🎊🎉🍾

SunnyDay

22.06.2018, 08:43 Antworten Zitieren #

Hatte bereits 2 mal versucht, einen ersten Deal abzugeben. Jedesmal wurde lange geprüft und dann abgelehnt, unter anderem mit der Begründung, der Deal sei nun abgelaufen!! Verstehe wirklich nicht, warum andere Deals ohne jegliche Prüfung online gehen (hier sogar 11 mal!). So langsam schwindet das Vertrauen in DD ….

Rosann

22.06.2018, 08:44 Antworten Zitieren #

Hatte bereits 2 mal versucht, einen ersten Deal abzugeben. Jedesmal wurde lange geprüft und dann abgelehnt, unter anderem mit der Begründung, der Deal sei nun abgelaufen!! Verstehe nicht, warum andere Deals ohne jegliche Prüfung online gehen (hier sogar 11 mal!). So langsam schwindet das Vertrauen in DD ….

Roosann

22.06.2018, 08:46 Antworten Zitieren #

Hatte bereits 2 mal versucht, einen ersten Deal abzugeben. Jedesmal wurde lange geprüft und dann abgelehnt, unter anderem mit der Begründung, der Deal sei nun abgelaufen!! Verstehe nicht, warum andere Deals wohl ohne Prüfung online gehen (hier sogar 11 mal!). So langsam schwindet das Vertrauen in DD ….

Julia276

22.06.2018, 08:52 Antworten Zitieren #

@SunnyDay @Rosann @Roosann:
🤦‍♀️
Regeln lesen, dann verstehst du so einiges…

bowza

22.06.2018, 09:07 Antworten Zitieren #

@evafl21
Die meisten Frontunfälle sind aber eh Eigenverschulden. Und wenn nicht kann man in den meisten Fällen auch ohne Kamera den Schuldigen bestimmen.

    evafl21

    22.06.2018, 09:47 Antworten Zitieren #

    @bowza:
    Wie gesagt, ich habe meine Meinung dazu und bin jemand, der gerne auf Beweise setzt – und inzwischen wurde m.W.n. der Beweis über eine Dashcam ja auch gerichtlich zugelassen. Ich erlebe oft genug, dass manche unmöglich Auto fahren (und wenn sich einer vor mir rein quetscht, weil er halt doch keine fünf Autos und drei Laster am Stück überholen kann, dann bin sicher nicht ich schuld. 😉 ) – da finde ich das eine gute Möglichkeit sowas nachzuvollziehen/deutlich zu beweisen.

steveband

22.06.2018, 09:25 Antworten Zitieren #

@rumper: Ich vermute Parkinson 😉

Annony

22.06.2018, 09:44 Antworten Zitieren #

Leute, das Ding hat VGA Auflösung.!.! 640×480! Was wollt ihr denn da noch erkennen?

danieln

22.06.2018, 10:09 Antworten Zitieren #

@Annony: Nein 1920 x 1080 (Full HD 1080p, interpoliert),

gerda11

22.06.2018, 10:48 Antworten Zitieren #

Kann man für den Fall der Fälle vielleicht gut gebrauchen.

InflatedStyle

22.06.2018, 10:51 Antworten Zitieren #

VGA Auflösung 640 x 480 Pixel = etwa 0,3 Mega Pixel. Die Kamera wird leider nix taugen

InflatedStyle

22.06.2018, 10:55 Antworten Zitieren #

@danieln: von 640 x 480 auf 1920 x 1080 hoch gerechnet bzw interpoliert. Aus einem schlechtem Bild wird also ein Full HD Bild in super schlechter Qualität

rumper

22.06.2018, 12:52 Antworten Zitieren #

@steveband: Im Endstadium. ☝🏼

rumper

22.06.2018, 12:53 Antworten Zitieren #

Zum Artikel, Elektroschrott at its best…

bowza

22.06.2018, 13:22 Antworten Zitieren #

@evafl21

In so einem Fall zum Beispiel, lässt sich aber anhand der Position der Unfallwagen und der Art der Beschädigungen leicht klären was passiert ist, auch ohne Kamera. Es gibt nur sehr wenige Fälle in denen eine Kamera zur besseren Klärung der Schuldfrage hilft

Tippi

22.06.2018, 13:25 Antworten Zitieren #

Ich bin ja ein Verfechte von Pearlartikeln. Habe mir die Beschreibung auch durchgelesen und dann doch lieber nein gesagt. Warum ?
– Der Winkel von 90 Grad ist sehr eingeschränkt. 120 sollten es dann doch sein
– Die Auflösung ist interpoliert. Aber ein Bild kann nicht besser werden als die Aufnahme selbst. Ob da ausreichend erkannt wird weiß ich nicht. In einigen Fällen ist das Nummernschild vielleicht sehr wichtig (z.B. bei Fahrerflucht.

Aber für den Preis kann man es ja mal versuchen.

Lule5

23.06.2018, 11:04 Antworten Zitieren #

@bowza: ihr geht ja alle davon aus das ihr im Auto sitzt. Mir sind die Autos beim Parken frontal in mein Auto reingefahren und abgehauen. Der Schadeb war immer enorm auch wenn man am Lack manchmal kaum etwas gesehen hat. Dafür währe eine Kamera nützlich gewesen. Evtl. aber eine bessere. Da man sein Auto ja nicht nach jedem Einkauf auf kleine Beschädigungen untersucht habe ich es auch nicht immer direkt gemerkt. Seit dem letzten Unfall mit Fahrerflucht ist mein VW Bus Totalschaden und ich bin eigentlich auf das Auto angewiesen. Noch dazu hatten wir den Bus Anfang des Jahres für viel Geld fit gemacht. Ich find das einfach gemein wenn man nach nem Unfall abhaut.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.