Conrad

Amazon Echo Dot für 30€ (statt 37€)

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

Unbenannt-1246

30,00€ 37,00€

Bei Lufthansa WorldShop bekommt ihr den Amazon Echo Dot für 30€ inkl. Versand. Um den Dealpreis zu erreichen benutzt den 5€ Newsletter Gutschein https://www.worldshop.eu/de/page/newsletter

PVG 37€

Details:

  • Gibt mithilfe von Alexa Musik wieder
  • Steuert Ihr Smart Home
  • Kompatibel mit Conrad Connect
  • Kann per Bluetooth oder 3,5 mm Kabel mit Lautsprechern verbunden werden
  • Lernt immer mehr dazu

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Zebrix

20.11.2017, 09:37 #

Bei Conrad steht nix von 2.gen! Ist der Unterschied groß zur ersten?

    steinbrei

    20.11.2017, 10:06 #

    @Zebrix:

    Gewicht 163 Gramm statt 250 g
    neu Lautstärketasten
    Wlan gleich
    Bluetooth-Audioeingang/ausgang beide
    AUX Audioausgang beide
    Alle Alexa Eigenschaften beide
    neu Sprachprozessor
    ESP kommt über OTA-Update für Dot1 bei Dot2 bereits installiert

steinbrei

20.11.2017, 09:50 #

Sofortüberweisung … nein Danke

0alex0

20.11.2017, 10:34 #

Der Preis ist schon mal interessant, aber ich sehe das trotzdem skeptisch, will kein gläserner Mensch werden, zu viel Spionage ist nicht gut. Für den Preis trotzdem hot.

Zebrix

20.11.2017, 10:53 #

Danke Steinbrei

MollyMonahan

20.11.2017, 12:15 #

Ich habe Echo und Echo Dot , vom Dot rate ich ab wenn man Hörbücher oder Bluetooth nutzen will…ständig Abbrüche, das normale Echo mag ich ganz gerne und was gläsern angeht…nun…dann hier nie an Couponaktionen etc teilnehmen, Das macht gläsern genug !

    0alex0

    20.11.2017, 12:50 #

    @MollyMonahan:
    Na gut, kann ich dir auch Recht geben was die Datenaustausch angeht, aber das ist nicht der einziger Grund. Schon mal das hier gelesen: https://www.onlinekosten.de/news/polizeieinsatz-wegen-amazon-echo-alexa-spielte-nachts-laute-musik_210382.html – allein aus dem Grund würde ich darauf schon verzichten. Solche Technikversagen sind nicht selten, und je mehr Technik desto öfter wird sowas vorkommen. Möchte nicht in der Haut diesen Echobesitzers stecken.

      __Gelöschter_Nutzer__

      20.11.2017, 22:25 #

      @0alex0: Gut, dass der Polizeieinsatz "nur" durch laute Musik ausgelöst wurde und dass Alexa nicht wie in "I, Robot" die Frau des Amazon Echo Dot Besitzers in seiner Abwesenheit umgebracht hat. xD

      DoktorSpieler

      21.11.2017, 09:51 #

      @Couponking:
      Och, manche würde das bestimmt nicht stören. Wobei Schwiegermutter oft besser wäre 😀

Heidihoh

20.11.2017, 14:22 #

Ist auch direkt bei Amazon erhältlich für 35€

MollyMonahan

20.11.2017, 15:50 #

@0alex0 , Du hast mitbekommen, dass Amazon für den gesamten Einsatz aufkommt ? War übrigens nicht der Fehler vom Echo, der Besitzer hat das ganze via Alexa App ausgelöst, Amazon zahlt trotzdem !

    ramos

    20.11.2017, 16:15 #

    @MollyMonahan:
    Nach so einem cool geschriebenem Brief konnten die wohl nicht anders, mal unabhängig vom Image

Kommentar verfassen