MP3 Musik als ABO

flatster-2

4,49€

Hallo Leute,

ich möchte Euch heute auf eine Seite aufmerksam machen, bei der Ihr Eure Musiksammlung erweitern könnt. und so einfach geht es:

  1. Flatster stellt 2x in der Woche neue Alben vor.
  2. Ihr stellt die gewünschten Alben oder Titel auf die Wunschliste.
  3. Wird der Titel im Internetradio gespielt (kein Einfluß auf die Sender) nimmt Flatster diese Musik für Euch auf.
  4. In der Rubrik „meine Musik“ stehen Euch die aufgenommenen Titel zum anhören und herunterladen zur Verfügung.
  5. Der Speicher reicht für ca. 250 Titel. Danach müßtet Ihr Euch entscheiden, welche Titel Ihr behalten wollt. Behalten = downladen, nicht behalten = löschen.
  6. Ist der Speicher voll wird erst wieder aufgenommen, wenn Ihr einige Titel gelöscht habt.

Der Vorteil ist, dass Euch die Musik gehört auch wenn Ihr das ABO kündigt.

Ab und zu bietet Flatster auch Sonderangebote an, bei der Ihr Geld sparen könnt. Ich hatte ein Angebot bekommen, was danach nie wieder angeboten wurde. Dadurch zahle ich 3,99 €/Monat (bei jährlicher Abbuchung). So bekommt Ihr ca. 80-120 Alben pro Monat zusammen je nach ABO-Modell. Die Musik umfasst viele Genre: Pop, Rap, Schlager, Klassik, Jazz usw.

Gratis könnt Ihr es testen mit 20 Titeln, die Ihr behalten könnt. Es gibt 2 ABO’s: Basic (4,49 €/Monat, aktuelle Charts, ausgewählte Songlisten, Neuerscheinungen Basic) und Max (ab 7,99 €/Monat, aktuelle Charts, alle Songlisten, Neuerscheinungen Basic und Max, Compilations und einiges mehr). Max könnt Ihr für 6 bzw. 12 Monate abschließen

Für Leute, die sich nicht binden wollen gibt es Pripaid: 50, 100, 250 Songs. Der Account ist 3 Monate gültig. Diese Version ist auch als Geschenk möglich.

Also schaut mal rein. Der Service ist auch sehr gut. Gibt es mal Probleme (sehr selten) dann reagieren sie sehr schnell. Also ich bleibe dran !

Viel Spaß wünscht Euch Euer Tippi

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Prospektleser

21.07.2016, 11:30 Antworten Zitieren #

Also, mit Audials Radiotracker 2016 für einmalig € 9,90 bin ich besser bedient, da keine Begrenzung ( Plattengröße ) und kein Abo. Bei diesem Wort kriegt ich immer spontanen Juckreiz.

    Tippi

    21.07.2016, 11:41 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Bei Audials muss der Rechner an sein, bei Flatster nicht.

    Und bei Audials kommt viel Mist zusammen (Meine Erfahrung). Und viele Wünsche habe ich gestellt aber nicht bekommen.

    Auch wenn es ein ABO ist. Basic kann monatlich gekündigt werden. Hat man aber nicht solch große Auswahl.

omr

21.07.2016, 11:40 Antworten Zitieren #

@Prospektleser:
Kann ich nur zustimmen.
Es gibt sogar eine kostenlose Variante.
http://www.computerbild.de/download/Radiotracker-2016-Kostenlose-Spezial-Version-3314821.html

Tippi

21.07.2016, 11:59 Antworten Zitieren #

Es gibt wohl Leute, die bei ABO gleich rot sehen und den Deal als negativ bewerten ohne das Angebot je gelesen zu haben. Denn nachdem ich es eingestellt habe war es gleich -4. So schnell kann keine lesen.

Nur mal als Beispiel:
12 Monats-ABO = 7,99 € / Monat bei Einmalzahlung. Bei 80 Alben macht das 10 Cent pro Album, bei 120 Alben 7 Cent pro Album. Klar behalte ich auch nicht jedes Album aber es werden auch Alben von weniger bekannt Künstlern vorgestellt und da war so mancher Schatz schon dabei.

Und man muss ja nicht gleich ein ABO abschließen. Es geht eben auch kurzfristig (monatlich). So habe ich auch angefangen und bin jetzt seit Jahren dabei.

Prospektleser

21.07.2016, 12:33 Antworten Zitieren #

@Tippi: Bitte nicht schimpfen. 😨
Ich wollte nur Alternativen aufzeigen. Ich habe den Deal auch nicht negativ gewertet, sondern wollte nur meinen Senf zugegeben. Es tut mir leid, falls das negativ angekommen sein sollte.

    Tippi

    21.07.2016, 12:38 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Es war kein Schimpfen. Ich finde es nur unfair, wenn gleich negativ gewertet wird ohne zu lesen. Wenn Du das Angebot nach dem Lesen als negativ bewertest ist es okay für mich und Alternativen sind immer gut. Das macht ja den DealDoktor aus. Also gib ruhig weiter Deinen Senf dazu. Würze ist immer gut 😉

Prospektleser

21.07.2016, 12:36 Antworten Zitieren #

@omr: Mit der "Sparversion" kannst Du aber leider keine Titel/Alben vorab suchen, sondern mußt Dir erstmal tagelang die Festplatte zurödeln lassen.

Prospektleser

21.07.2016, 13:03 Antworten Zitieren #

@Tippi: Ich habe bislang noch nie einen Deal negativ bewertet bzw. schaue mir die Bewertungen an. Wenn mir etwas nicht gefällt, ignoriere ich das einfach. Aber es gibt immer Menschen, die Anderen alles vermiesen wollen.
Und wenn der Deal nur für Einen hilfreich ist, hat er sich schon gelohnt.
Ich bin also bei Dir 😇

MilkyWay

24.07.2016, 06:49 Antworten Zitieren #

Ich benutze selbst auch "Audials", finde den Tipp aber interessant!(:

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)