Gaming Notebook Lenovo Legion Y720 für 849€ (statt 908€) – Full HD, i5-7300HQ, GTX 1060

Unbenannt-1716

849,00€ 1.110,00€

Update Im Lenovo Online Shop könnt ihr euch das Gaming Notebook gerade für 849€ sichern! Fairer Preis für die Ausstattung, finde ich. Gerade die GTX 1060 gefällt mir. Danke für den Deal, @Peanuts! Ich habe ihn aktualisiert und hochgeholt. Der Doc

Bei Lenovo bekommt ihr derzeit das 15,6″ Lenovo Legion Y720-15IKB für 849€ inkl. Versandkosten.

Im Preisvergleich werden sonst 907,99€ fällig, und zwar für die Variante mit Windows 10. Das exakt baugleiche Modell mit FreeDos kostet witzigerweise mehr, nämlich mindestens 999€.

Produkteigenschaften:

  • Display: 15,6 Zoll
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full-HD IPS AntiGlare LED)
  • Prozessor: Intel Core i5-7300HQ (2,50GHz 2400MHz 6MB)
  • Grafik: Nvidia GeForce GTX 1060 6GB GDDR5
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 2400 MHz
  • Festplatte: 256GB SSD PCIe + 1TB HDD 5400 rpm
  • Netzwerk: WLAN 2×2, Bluetooth 4.1
  • Laufwerk: keins
  • Eingabe: beleuchtete Tastatur, Touchpad
  • Kartenleser: keiner
  • Betriebssystem: FreeDOS
  • Akku: 4 Zellen-Akku

(Aktualisiert und hochgeholt vom Doc)

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

rumper

13.12.2017, 07:22 Antworten Zitieren #

Gaming Einstieg recht günstig

mossy

13.12.2017, 07:32 Antworten Zitieren #

Alles top bis auf den Prozessor naja, aber Lenovo ist leider sehr viel Leistung zum günstigen Preis mit sehr schlechter Verarbeitung und einem billigen Gehäuse :/

grandmasta

23.05.2018, 17:00 Antworten Zitieren #

Gar nicht mal so übel, bis auf paar Kleinigkeiten.

bd2173

23.05.2018, 21:54 Antworten Zitieren #

Was zeigt uns das Angebot/die Rechnerkonfiguration?
Viel Leistung braucht viel Saft und eine gute Kühlung, die sich in Preis und / oder Gewicht niederschlagen.
Was ist da schon ein Acer Swift mit 930gr (Bild Test) für 929?
Darauf gibt es je nach Sichtweise mehrere Antworten!

bd2173

23.05.2018, 21:56 Antworten Zitieren #

Soll heißen: Acer Swift 5 mit 930gr (lt. ComputerBild-Test) für 929€

Lestwinshiphop

30.05.2018, 20:14 Antworten Zitieren #

Dafür hat das Acer auch deutlich weniger Leistung. Und zwar sehr deutlich

jomi

30.05.2018, 20:42 Antworten Zitieren # hilfreich

Das 720 ist etwas schwerer als sein nachfolger, das 520. Ansonsten sind beide Laptops gut verarbeitet; nach aussen hin gibt's nur Fingerabdrücke. Negatives gibt es nicht.

    froggy

    30.05.2018, 21:08 Antworten Zitieren #

    @jomi:
    danke für die info, hab mich gerade gefragt, wo die unterschiede liegen😉

mossy

30.05.2018, 21:31 Antworten Zitieren #

Nicht gut verarbeitet ! Trotzdem extreme Leistung zum guten Preis

mossy

30.05.2018, 21:33 Antworten Zitieren # hilfreich

Bei mir ist das Gehäuse sehr schnell verrutscht und jetzt teils offen aber bei dem Preis bei der gebotenen Leistung war es für mich vertretbar

TJD

30.05.2018, 21:39 Antworten Zitieren #

Ich find die P/L eher schlecht…. alter i5 Prozessor, alte Einsteiger Grafik wenn auch 6gb variante, pcie statt m.2 ssd, freeDos
statt Windows, nur 8GB Ram….

    DealDoktor

    30.05.2018, 21:45 Antworten Zitieren #

    @TJD:

    Gilt die GTX 1060 mittlerweile als Einsteiger-Grafik? Vor ein paar Monaten war das ja noch ein sehr beliebtes Modell. Damit kann man doch noch so ziemlich jedes Spiel auf High-Ultra spielen, zumindest in Full HD, meine ich. Oder wie ist das inzwischen?

TJD

30.05.2018, 21:42 Antworten Zitieren #

Grade der Sprung von iX-7xxx auf iX-8xxx ist gigantisch, außerdem soll demnächst die 11er GTX Generation auf den Markt kommen und es schon Gerüchte um die neue Intel Generation gibt. Sobald eins von beiden draußen ist wird dieses Laptop hier unverkäuflich….

TJD

30.05.2018, 22:10 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: naja wie gesagt mit der 11er bzw. 20er Generation der GTX vor der Tür ist eine 1060 nicht unbedingt Zukunfts-sicher. Aktuell sicher, aber in einem Jahr oder zwei wsl nicht mehr…. und das ganze Ding hat halt Specs wies sie vor nem Jahr auch für 1000 gab…

kelda

30.05.2018, 22:40 Antworten Zitieren #

@TJD: aber hallo zukunftssicher? Für außerhalb 4k sollte man mit 2-4 Jahren schon rechnen können! Die neue gen muss erstmal kommen, dann die customs bereitgestellt werden und dann muss der Mist erstmal bezahlbar sein; ryzen gen 1 lohnt sich beispielsweise auch immer noch enorm, gerade was P/L angeht! Neue gens schön und gut P/L ist ein ganz anderer Faktor 😉

Und vor nem Jahr war auch noch nicht der boom, wo graka Preise ins unermessliche geschossen sind, vor kurzem noch hättest du für diese Laptop Konfi locker 1k bezahlt

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.