HP USB-C Docking (T0K29AA) für 59,99 statt 67,99

ubctravel-4

59,99€ 67,99€

handlich praktisch und mit allen Anschlüssen die man unterwegs für das Arbeiten oder Lernen so benötigt.

diese Woche bei NBB.de im Wochenangebot für nur 59,99

Folgende Vorzüge hat er zu bieten:

  • Anschlüsse:
    • 1x USB 3.0
    • 1x USB 2.0
    • 1x Gigabit Ethernet 10/100/1000
    • 1x VGA*
    • 1x HDMI*

    *es kann nur ein externer Monitor an den VGA oder HDMI Anschluss angeschlossen werden, keine parallele Nutzung

  • Maße, Gewicht: 3,06 x 4,34 x 1,75 cm; 95 g
  • Systemvoraussetzungen:
    • unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 7 / 8.1 / 10
    • freier USB-C Power Delivery Anschluss

Egal ob in der Bahn, an der Uni oder im Park. Hiermit sollten keine Wünsche offen bleiben.

Lg und viel Spaß damit!

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

steinbrei

07.03.2018, 10:12 Zitieren #

1x USB 3.0 soll reichen? Dafür aber 1x VGA – wo stehen noch solche antiken Geräte herum, die das brauchen?

Der bietet mehr (allerdings kein VGA) und ist auch noch günstiger

i-tec USB-C für EUR 47,99 bei Amazon / Bewertung 4 Sterne bei 144 Kundenrezesionen

4K Travel Docking Station Multi Adapter
1x HDMI 4K
1x Gigabit Ethernet
2x USB 3.0 Port
1x USB-C Port
1x USB-C Power Delivery Port kompatible mit Thunderbolt 3 Windows Mac OS Android

https://www.amazon.de/dp/B074Z1YWHR/

Kommentarbild von steinbrei

gerda11

07.03.2018, 10:34 Zitieren #

Es gibt immer Interessenten für einen Universalanschlusskasten, vor allem, wenn man eine anschlussarmes Notebook hat, z.B.

kelda

07.03.2018, 13:10 Zitieren #

@steinbrei: ich brauche leider noch vga, solch einen Adapter finde ich aber überteuert, hab mir einen von Displayport zu VGA gekauft für um die 7€ und fertsch, son multi teil findet man bestimmt bald noch billiger; USB- Hub mit Ethernet Anschluss hab ich schon

    steinbrei

    08.03.2018, 03:43 Zitieren #

    @kelda:
    So ein Hub kann praktisch sein. Nur ein Kabel um zuhause das Notebook mit der kompletten Peripherie zu verbinden statt mühsam die passenden Kabel in den richtigen Anschluss zu stecken. Billiger geht sicher, vor allem aus China. Bei dem Teil stimmt Qualität und Preis einigermaßen. Aber eben kein VGA. Daheim braucht man den sicher nicht mehr, aber beruflich findet man noch etliche dieser historischen Geräte mit VGA-Anschluss.

      kelda

      09.03.2018, 21:00 Zitieren #

      @steinbrei:

      Für den Preis sind das doch echt wenig Ports, 3x Usb 3.0 sollte für sehr wenig extra Preis möglich sein eigentlich… Und dann noch Displayport und was noch so alles 😀

Kommentar verfassen