AmazonVorbei

14″ HP Chromebook x360 (14c-cc0075ng) für 669€ (statt 799€)

HP_Chromebook_x360

669,00€ 799,00€

Update Dieser Deal ist leider abgelaufen. Keine Schnäppchen mehr verpassen? Setzt euch in der DealDoktor App einfach einen Deal-Alarm!

DealDoktor App GRATIS downloaden

Google Playstore und Appstore

Newsletter | Facebook | Instagram

Bei Amazon ist zurzeit das HP Chromebook x360 mit der Modellbezeichnung 14c-cc0075ng für 669€ im Angebot. Laut Idealo kostet es sonst mindestens 799€, wobei es nur zwei weitere Händler anbieten. 

Die Ausstattung kann sich sehen lassen: Das Chromebook verfügt über den Intel Core i5-1135Gz als Prozessor und unterstützende 8GB RAM. Das IPS-Display ist 14 Zoll groß und man kann es ganz flexibel drehen:

Die SSD ist 256GB groß, aber es gibt auch einen microSD-Slot, sodass man den Speicherplatz erweitern kann. Beim Betriebssystem handelt es sich um Chrome OS, sodass man Zugriff auf den Google Play Store hat. Das OS muss einem natürlich zusagen; PC-Welt hat mal ein Video zu Chromebooks veröffentlicht, das euch vielleicht in der Beurteilung hilft:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

92 Kunden vergeben dem Tab im Schnitt : Die Kunden zeigen sich hier mit dem Betriebssystem sowie mit der Verarbeitung des Chromebooks sehr zufrieden. Abzüge gibt es dafür, dass es gewöhnungsbedürftig ist, wenn man bisher immer Windows genutzt hat.

Auszug aus der Beschreibung:

Mit hoher Leistung, Vielseitigkeit und herausragenden Sicherheitsfunktionen wie Fingerabdruckleser und Privatsphäreschalter der Kamera ist das Multitasking-geeignete HP Chromebook x360 14c die Top-Wahl für Arbeit und Freizeit. Der leistungsstarke Intel Core Prozessor und das großartige Display erwecken kreative Projekte zum Leben und sind ideal für das Streaming und anderes Entertainment.

(ergänzt vom Doc)


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Rapunzeloid

19.10.2021, 23:33 # hilfreich

Für ein Chromebook ist das Gerät auffallend gut ausgestattet (sogar mit hochauflö­sen­dem IPS-Touch-Display 👍🏻) – der­jenige jedoch, der auf die Idee kommen sollte, es mit einem anderen Betriebs­sys­tem zu versehen, sollte vorher unbedingt schauen, ob es für dieses Modell tat­sächlich ein UEFI-BIOS gibt und ob auch Treiberupdates ver­füg­bar sind. Für letzteres dürften die Chancen bei Linux natürlich wesentlich grö­ßer sein. 👨🏻‍💻

steinbrei

20.10.2021, 22:41 #

SSD-Speicher nutzen um den knappen Speicher zu erweitern ist nur eine Notelösung. Aber viel interessanter ist, kann man den RAM-Speicher erweitern.

    DealDoktor (Benji)

    21.10.2021, 16:41 #

    @steinbrei:

    Ich hab im Netz jetz mal geschaut und nichts dazu gefunden. Ich fürchte also, den RAM kann man nicht erweitern.

      steinbrei

      21.10.2021, 22:26 Antworten #

      @DealDoktor (Benji):
      Das ist in dieser Geräteklasse bei allen Herstellern üblich. Da ist der der Arbeitsspeicher fest verlötet. Aber unglaublich wie viele Varianten HP von einem Rechner herstellt, aber nicht auf seiner eigenen Webseite Produktinformationen bereit stellt. Fast könnte man denken, die sind alle Einzelanfertigungen.

      DealDoktor (Benji)

      22.10.2021, 11:42 Antworten #

      @steinbrei:

      Produktinformationen findet man schon, aber leider nichts zur RAM-Erweiterung:

      "https://support.hp.com/ch-de/document/c07754415"

      Vielleicht lässt sich aber daraus, dass unter "Erweiterungsplätze" nur der microSD-Slot erwähnt wird, schließen, dass eine Arbeitsspeichererweiterung nicht möglich ist.

      steinbrei

      22.10.2021, 17:40 Antworten # hilfreich

      @DealDoktor (Benji):
      Bei Alternate gefunden:

      Arbeitsspeicher Kapazität Gesamt 8 GB (davon 8 GB fest verbaut (onboard))

      https://www.alternate.de/HP/Chromebook-14c-cc0075ng-Notebook/html/product/1766219

      Ich habe mir viele dieser Notebooks / Convertibles (auch mit Windows) angesehen. Die haben alle den Arbeitspeicher fest verbaut. Daher muss man sich gleich für ein Modell entscheiden, dass ausreichend Arbeitsspeicher hat.

      Für rund 230 € mehr gibt es Notebooks mit 16 GB RAM, 1 TB SSD und aktuellem Intel-Prozessor i7-1165G7 2,80 GHz, Iris Plus Graphics.

Drilli-Hamburg

22.10.2021, 17:45 #

Leider nix für mich ……ist mir alles zu klein und fizzelig….

Kommentar verfassen