Gaming PC mit Ryzen 5 2600, Radeon RX Vega 56, 16GB RAM, 240GB SSD, Win 10 für 666€ + 2 Spiele

Screenshot_2019-05-21_AGANDO_Shop_-_HighEnd-Gaming-PC_AGANDO_fuego_2656r5_lucifer_AGANDO_fuego_2656r5_lucifer_113773

666,00€ 782,00€

Update Wieder da.

Grüßt euch,

Bei Agando im Onlineshop bekommt man ein Gaming PC mit Ryzen 5 2600, Radeon RX Vega 56, 16GB RAM, 240GB SSD, Win 10 für 666€ versandkostenfrei. Zudem gibt es die Spiele The Division 2 und World War Z gratis on Top.

Im Preisvergleich bin ich inklusive der Spiele (ohne Zusammenbau) bei etwa 782€ gelandet.

Ihr kennt den Shop nicht? Dann schaut mal in diese Bewertungen rein https://www.ekomi.de/bewertungen-agandoshop.html https://de.trustpilot.com/review/www.agando-shop.de

Also ich finde den Preis richtig gut, und wie findet ihr ihn?

  • AMD Ryzen 5 2600 6x 3.9GHz
  • 16GB DDR4-RAM PC-3000
  • AMD Radeon RX Vega56 8GB
  • 240GB M.2 SSD NVME Festplatte
  • Windows 10 Professional
  • 7.1 Sound / Gigabit-LAN
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

unrealmirakulix

22.05.2019, 00:03 Zitieren #

PVG laut direkt angegebenem Preis –> <10%. Bitte Spiele und Zusammenbau miteinrechnen und warum 715€ und nicht 725€?

    Peanuts

    22.05.2019, 00:16 Zitieren #

    @unrealmirakulix:
    Der Zusammenbau miteinrechnen ist eher schwierig, daher werde ich den PVG mit Spiele angeben.

      unrealmirakulix

      22.05.2019, 10:00 Zitieren #

      @Peanuts:
      ah, ok. Spiele hatten eben auch gefehlt. Sonst sieht man gar nicht, dass es ein guter Deal ist. Also top Deal, danke, Peanuts 😀

NeXtii

22.05.2019, 04:52 Zitieren #

Finde den Preis sehr gut. Vor allem für Leute, die den PC nicht selbst zusammenbauen wollen bzw. können 🙂

troxas19

22.05.2019, 06:04 Zitieren #

@unrealmirakulix komm mal runter von deinem hohen Ross

jochim

22.05.2019, 11:26 Zitieren #

Da fehlt aber noch eine 1TB-HDD, mindestens. Bei aktuellen Spielen ist selbst die schnell voll.

    NeXtii

    08.06.2019, 20:05 Zitieren #

    @jochim: Da fehlt aber noch eine 1TB-HDD, mindestens. Bei aktuellen Spielen ist selbst die schnell voll.

    SSDs bekommst du jetzt hinterher geschmissen. Der Trend geht zu 1 TB SSD Platten 😀

mailshopper

08.06.2019, 11:37 Zitieren #

Nicht schlecht!

DoofeNuss

08.06.2019, 22:18 Zitieren #

@NeXtii:
Ja, bloß keine HDD mehr kaufen. Dann lieber 1-2 Monate länger sparen und gleich SSD in entsprechender Größe.
Meine HDD kommt in die Jahre und nervt nur noch durch ihre Lautstärke weil alles andere deutlich leiser ist

    NeXtii

    08.06.2019, 22:28 Zitieren #

    @DoofeNuss: @NeXtii:
    Ja, bloß keine HDD mehr kaufen. Dann lieber 1-2 Monate länger sparen und gleich SSD in entsprechender Größe.
    Meine HDD kommt in die Jahre und nervt nur noch durch ihre Lautstärke weil alles andere deutlich leiser ist

    Da stimme ich dir zu. Als ich meinen neuen PC zusammengestellt habe ist die alte,laute HDD raus geflogen aufgrund der Lautstärke und mein System ist jetzt SSD only.

    Rapunzeloid

    08.06.2019, 23:31 Zitieren #

    @DoofeNuss:

    Vom Megabyte-Preis her betrachtet, sind SSDs aber noch weit von den HDs entfernt – da reichen 1 bis 2 Monate Sparen sicher nicht. Wer wirklich große Datenmengen zu speichern hat, kommt bis auf weiteres an Festplatten kaum vorbei. Man sollte es dann halt trennen: die SSD fürs Betriebssystem und die HD für die Daten.

Kommentar verfassen