Gaming PC mit Ryzen 5 2600, RTX 2060 OC, 16GB RAM DDR4, 512GB NVME SSD, B450M Pro4 + 2 Spiele für 718,79€

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

Screenshot_2019-06-22_Gamer_PC_Ryzen_5_2600_mit_RTX2060

718,79€ 835,00€

Grüßt euch,

Bei Dubaro im Onlineshop bekommt man ein Gaming PC mit Ryzen 5 2600, RTX 2060 OC, 16GB RAM DDR4, 512GB NVME SSD, B450M Pro4 für 718,79€ inkl. Versand. Zudem gibt es die Spiele The Division 2 und World War Z gratis dazu.

Ahnliche Gaming PCs kosten bei anderen Händler um die 835€!

Hinweis! Bei Netzteil müsst ihr das 600W be quiet! System Power 9 auswählen.

Ihr kennt den Shop nicht? Dann schaut mal bei Ekomi vorbei https://www.ekomi.de/bewertungen-dubarode.html

Und wie findet ihr die Konfiguration?

  • AMD Ryzen 5 2600
  • 6GB RTX2060
  • 16GB RAM DDR4
  • 512GB NVME-SSD
  • B450M Pro4
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Peanuts

22.06.2019, 01:03 #

So müsst es dann aussehen!

Kommentarbild von Peanuts

Name nicht abrufbar

22.06.2019, 10:47 #

Die RTX 2060 ist ja aktuell wegen nur 6GB Speicher nicht so empfehlenswert, vielleicht sollte man sich lieber noch die Grafikkarte zu AMD umkonfigurieren. Oder mit etwas Aufpreis nimmt man die 2070, die lohnt sich dann auch von Nvidia zu nehmen.

Joel

22.06.2019, 11:39 #

@Name nicht abrufbar: 6GB reichen bei einer RTX 2060 auf jeden Fall aus. Nur weil die AMD z.B. RX 580 8 GB hat ist die Nvidia trotzdem etwas schneller und besser. Kommt nicht nur auf den Speicher, sondern auch auf Taktung und Treiber an. Trotzdem kann man generell sagen, dass AMD ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis hat

Kommentar verfassen