CyberGhost VPN: 3 Jahreslizenz für 2,75 € / Monat (99 €) statt 11,99 € / Monat (431,64 €)

2018-03-15-16zu9-banner-84e7d07469418b45

99,00€ 431,64€

Update Das Angebot ist wieder zu haben. Danke für den Hinweis, @Tippi!

Einen guten Deal haben Cyberghost VPN und Heise für Euch abgeschlossen. Mit dem Tool könnt Ihr anonym im Internet surfen und das Geoblogging übergehen. Ich habe die Software jahrelang teils kostenpflichtig, teils kostenlos genutzt und war sehr zufrieden. Aber wahrscheinlich wurde das kostenlose Basic-ABO abgeschafft. Jedenfalls habe ich nichts mehr gefunden, was für meinen geringen Bedarf dort angeboten wurde. Deshalb bin ich umgestiegen. Dieses Angebot kommt leider zu spät, denn da hätte ich sofort zugegriffen.

  • Angebot gilt für 5 Geräte, auch mobile
  • über 1300 VPN-Server in 61 Länder
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • unlimitiertes Datenvolumen
  • AES-256-Bit-Verschlüsselung
  • 71% Rabatt auf 2-Jahres-Lizenz, 50% Rabatt auf Jahres-Lizenz für die, die sich nicht so lange binden wollen

Weitere Informationen findet Ihr auf der Herstellerseite: https://pro.cyberghostvpn.com/de_DE/

Immer sicheres surfen wünscht Euch Tippi

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

undmeike

15.03.2018, 11:00 Zitieren #

wofür braucht man das ?

anastacia

15.03.2018, 11:04 Zitieren #

…'Mit dem Tool könnt Ihr anonym im Internet surfen und das Geoblogging übergehen' – ist oben beschrieben.

    undmeike

    15.03.2018, 11:07 Zitieren #

    @anastacia: …'Mit dem Tool könnt Ihr anonym im Internet surfen und das Geoblogging übergehen' – ist oben beschrieben.

    also nur für Kriminelle

      bd2610

      15.03.2018, 11:09 Zitieren #

      @undmeike:
      Und für alle, die nicht komplett gläsern sein wollen.

      anastacia

      15.03.2018, 11:15 Zitieren #

      @undmeike:
      …wenn du das für dich so festlegst, wird es so sein.

      Stephi

      15.03.2018, 11:19 Zitieren #

      @undmeike:
      Ist schon recht naiv gedacht.

Jaguar

15.03.2018, 12:14 Zitieren #

@Tippi: Lass die Leute einfach unwissend bleiben. Glaub mir, dass ist besser für die.

Geark

01.05.2018, 19:38 Zitieren #

Würde aufpassen cyberghost loggt die Daten 🙂
Und gibt sie im Zweifel auxh an den Staat weiter, also nur für legale Zwecke benutzen 🙂

    Tippi

    02.05.2018, 09:42 Zitieren #

    @Geark:
    Das die Logdaten gespeichert werden ist allgemein bekannt und machen fast alle VPN-Anbieter.
    Deine zweite Behauptung ist Blödsinn, denn danach hätte man mich schon längst am Arsch gehabt. Und ich habe Cyberghost sehr viel genutzt und das seit Jahren.

susertux

01.05.2018, 22:51 Zitieren #

Woher weißt du das?

niddi

01.05.2018, 23:17 Zitieren #

Leider kein Linux support

DerDuerre

02.05.2018, 09:09 Zitieren #

Zu teuer und sitz in deutschland… No way

    Tippi

    02.05.2018, 09:50 Zitieren #

    @DerDuerre:
    Teuer ja, deswegen bin ich umgestiegen. Aber Deutschland hat die besten Datenschutzvorschriften. Also kommen die Behörden nur an die Daten, wenn wirklich gegen Dich was vorliegt. In anderen Ländern dürfen die Behörden schon bei Verdacht die Daten fordern. Also ist Deutschland eher ein plus.

kwiso

02.05.2018, 12:42 Zitieren #

Deal funktioniert jetzt noch! Angeblich für 24 Stunden

    Tippi

    02.05.2018, 16:20 Zitieren #

    @kwiso:
    Das ist richtig. Normalerweise geht der Deal nur 24 h. Aber bei Heise dauern diese 24 h oftmals länger. Wahrscheinlich stellen sie erst was neues ein, wenn sie einen neuen Deal mit einem Anbieter abgeschlossen haben. Es steht nirgens ein Datum wann wirklich Schluß ist

kinderdeszorns

03.05.2018, 09:19 Zitieren #

Herrlich, ein VPN der mit Ermittlungensbehörden zusammen arbeitet 😂 wer bezahlt für solch einen Müll denn etwas? Holt euch einen nicht loggenden VPN der RAM Speicher nutzt

Peterino5

19.05.2018, 10:52 Zitieren #

Nordvpn bietet den selben Preis an

Scarface1008

03.06.2018, 22:13 Zitieren #

Nordvpn ist top!

Ralf_AM

04.06.2018, 01:29 Zitieren #

Nur mal für die Unwissenden, wofür man ein VPN braucht – sucht mal bei Google nach "BND DE-CIX" oder lest hier mal kurz rein:
"https://www.br.de/nachrichten/bnd-darf-weiter-am-internetknoten-de-cix-lauschen-100.html"
Zitat: "Zunächst einmal wird aber der ganze Datenverkehr abgegriffen" – der BND greift also den gesamten Datenverkehr am weltgrößten Internet-Knotenpunkt direkt ab. Da hoffe ich mal, dass ihr in euren Mails nie mehrere Begriffe wie "Bombenbau, Terror, Angriff, chemische Substanzen bestimmter Art etc." zusammen verwendet – nicht dass demnächst um 5 Uhr morgens mal ein Sonderkommando vor eurer Tür steht 🙂

    Tippi

    04.06.2018, 07:46 Zitieren #

    @Ralf_AM:
    Schön wenn man nur den Teil herauspickt mit dem man so argumentieren kann wie man es gerade braucht.
    CyberGhost VPN verschlüsselt die Daten am PC und schickt sie dann erst durchs Internet. In wieweit der BND diese Verschlüsselung knacken kann weiß ich nicht.

    Also bitte nicht nur verunsichern sondern bitte alle Fakten auf den Tisch.

      Ralf_AM

      04.06.2018, 13:56 Zitieren #

      @Tippi: @Ralf_AM:
      Schön wenn man nur den Teil herauspickt mit dem man so argumentieren kann wie man es gerade braucht.
      CyberGhost VPN verschlüsselt die Daten am PC und schickt sie dann erst durchs Internet. In wieweit der BND diese Verschlüsselung knacken kann weiß ich nicht.

      Also bitte nicht nur verunsichern sondern bitte alle Fakten auf den Tisch.

      Hää?? Warum bitte motzt du jetzt hier rum – ich habe doch ein Argument PRO Vpn gebracht, also warum es sinnvoll sein kann, es zu nutzen. Und zudem habe ich jedem die Suchbegriffe an die Hand gegeben, mit denen man sich selbst vollständig informieren kann.
      Ach ja, und erklär mir doch mal wie du so argumentierst – kopierst du den gesamten Text aus einem Bericht hier rein und dann auch gleich noch den Text aus irgendeinem anderen Bericht, der die Sachlage evt. noch anders darstellt und am Schluss noch alle möglichen Kommentare wie es der eine oder andere Leser/User so sieht ???
      Und welchen Teil hätte ich denn deiner Meinung nach zum Argumentieren nehmen sollen – lass es mich doch bitte wissen.

      Tippi

      04.06.2018, 14:17 Zitieren #

      Sorry, aber ich motze hier nicht herum!

      Entweder ich habe Dich mißverstanden oder Du hast Dich ungünstig ausgedrückt. Deinem Kommentar und dem Link habe ich entnommen, dass Du von VPN abrätst.
      Der Link ist schon okay und man muß nicht alles kopieren oder x verschiedene Links einfügen.

      Sorry, wenn das so rüberkam von mir. Ich fand es ging nicht eindeutig hervor, dass VPN ebend diese Schnüffelei verhindert. Deswegen habe ich auf diesen Punkt hingewiesen.

      Entschuldige bitte, wenn Du Dich angemotzt fühltes. Sowas ist absolut nicht meine Art.

      Wenn Du den Kommentar von "die jungs von der beratung" liest bin ich aber wohl nicht der einzige, der Dich mißverstanden hat.

die jungs von der beratung

04.06.2018, 01:52 Zitieren #

Da ich dank deiner Hinweise nun wohl wissend bin, brauche ich den Quark wohl nicht.

spaty

04.06.2018, 16:17 Zitieren #

Mann kann dieses Programm auch nutzen um ip tv zu gucken z.b auch sky Ticket u.s.w im Ausland

spaty

04.06.2018, 16:19 Zitieren #

Ich benutze aber steganos online shield

Julia

25.06.2018, 11:44 Zitieren #

@A88: Jau, der Deal ist schon ein paar Wochen alt …

flofree

07.07.2018, 16:10 Zitieren #

Gibt's da keine kostenlosen Alternativen?

    Tippi

    07.07.2018, 16:19 Zitieren #

    @flofree:
    Früher waren mal ein paar GB frei. Aber jetzt wohl nicht mehr. Jedenfalls hab ich das nicht mehr einstellen können nach einem Update. Deswegen bin ich umgestiegen.

tondo

07.07.2018, 19:20 Zitieren #

Hallo, Mal was anderes,zahlt man monatlich oder den kompletten Betrag auf einmal?

Fizz

08.07.2018, 08:42 Zitieren #

Gibt es mittlerweile eine Möglichkeit, auch einen Smart TV im VPN laufen zu lassen? Wüsste nicht das es da eine App gibt bei LG z.B.

    Tippi

    08.07.2018, 09:03 Zitieren #

    @Fizz:
    Das kann ich Dir auch nicht sagen.

    Wenn Dein Fernseher auf Android läuft, dann gibt es dafür wohl auch VPN-APPs.
    Mit Smart-TV kenne ich mich aber nicht aus.

dardogne

10.11.2018, 13:05 Zitieren #

Sehr teuer geworden noch vor knap 2 Jahren 4,99 Euro in Monat ohne feste Bindung für mehrere Jahre. Hat Sitz in Rumänien.

    Tippi

    10.11.2018, 13:50 Zitieren #

    @dardogne:
    Wieso teurer geworden 2,75 € ist ja wohl weniger als 4,99 €. Und ich kenne diesen Dienst nur als Jahresversion.

killakuh

10.11.2018, 13:52 Zitieren #

@niddi: türlich es linux Support mittels nativem openvpn/etca Support

Kommentar verfassen