240GB SSD Crucial BX300 für 66,90€ (statt 85€)

BX300 Crucial

66,90€ 85,00€

Bei Amazon gibt´s die Crucial BX300 240GB SSD für 66,90€

PVG 85€

Test:

https://www.computerbase.de/2017-08/crucial-bx300-ssd-test/

Infos:

  • Mehr als 300% schneller als eine normale Festplatte
  • 45x energieeffizienter als herkömmliche Festplatte
  • Schützen Sie Ihre Daten durch eine höhere Strapazierfähigkeit als bei einer Festplatte – keine beweglichen, verschleißanfälligen Teile
  • Verfügbar im 2,5-Zoll-Format mit Kapazitäten bis 480GB
  • Mit unserem schrittweisen Installationsleitfaden und kostenlosen Zugriff auf die Acronis True Image HD-Software sind die Installation und Datenmigration wirklich einfach

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

gerda11

20.03.2018, 09:55 Antworten Zitieren #

Für diesen Preis und weniger gibt es aber auch schon 2 TB-FP, gestern hier von WD angeboten. Ich persönlich sichere meine Daten auf eben diese ext. FP seit Jahren ohne Beanstandung.

Borstie

20.03.2018, 10:07 Antworten Zitieren #

@gerda11 aber ein Preis-Vergleich zwischen eine FP und einer SSD hinkt jetzt aber schon ein bisschen

    gerda11

    20.03.2018, 10:11 Antworten Zitieren #

    @Borstie:
    Aber einerseits habe ich 2 TB für Daten und bei der SSD nur 240GB – das ist schon ein bedenkenswertes Argument. Die SSD ist also im Vergleich 8mal teurer .

kendeizu

20.03.2018, 10:26 Antworten Zitieren #

@gerda11: Ja und auch mindestens 8mal so langsam, erst recht wenn sie etwas voller wird. Bei ssd geht’s um Geschwindigkeit!

    gerda11

    20.03.2018, 10:35 Antworten Zitieren #

    @kendeizu:
    Na gut, wem 10 Secunden warten zu lang sind, der soll doch die immens teuren SSD’s kaufen. Für 2TB SSD-Kapazität vergleichsweise so um die 500€ ausgeben?? Nicht bei mir. Aber wem’s gefällt – bitte schön.

rumper

20.03.2018, 10:37 Antworten Zitieren #

Wirklich, wenn man keine Ahnung hat… Bei einer SSD geht es um Geschwindigkeit! 🙄

bd6698

20.03.2018, 12:20 Antworten Zitieren #

Als ob es bei SSD um Datensicherung geht. Wenn man einen flotten Rechner haben will mit Programmen, ein paar Daten und nem Spiel -> SSD. Für die heimische Video oder Datensammlung im TB Bereich -> HDD. Wer beides hat, soll beides kaufen (so wie ich).

andreas0801

20.03.2018, 12:32 Antworten Zitieren #

@gerda11: Es geht bei den SSD wirklich um die Geschwindigkeit. Es steckt ganz andere Technologie dahinter. Man kann HDD mit SSD nicht vergleichen.

Frechdax

20.03.2018, 14:29 Antworten Zitieren #

SSD’s lassen sich zusätzlich gut an Köpfe werfen – sie sind nämlich sogar stoßfest.

Duennschissschluerfer

20.03.2018, 14:30 Antworten Zitieren #

@Frechdax: 😂😂😂

mr.bobby

20.03.2018, 22:01 Antworten Zitieren #

In mein Haus kommt keine HDD mehr rein

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.