CANON EOS 750D + Objektiv + Speicherkarte + Tasche + Putztuch für 479€ (statt 559€)

Canon

479,00€ 559,00€

Update Wieder zu haben bei Saturn.

Guten Abend,

Aktuell gibt es die CANON EOS 750D zu einem echten Knallerpreis bei der aktuellen Schocktober-Aktion von Saturn. Das perfekte Einsteigermodell in Sachen Spiegelreflexkamera. und dazu gibt es direkt noch jede Menge Zubehör. Im Set sind neben dem Kamerabody das Standartobjektiv und eine Kameratasche von Canon und eine 16 GB von SanDIsk enthalten.

Lieferumfang:

  • EOS 750D Gehäuse,
  • Objektiv,
  • Tasche,
  • Speicherkarte,
  • Kamera-Gehäusedeckel R-F-3,
  • Akku LP-E17,
  • Akkuladegerät LC-E17,
  • USB-Kabel IFC-130U, A
  • ugenmuschel Ef,
  • Breiter Trageriemen EW-300D,
  • Akkuabdeckung,
  • Netzkabel für Akkuladegerät,
  • Benutzerhandbücher

Aktueller Preisvergleich – 559€

(hochgeholt und vom Doc aktualisiert)


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Peanuts

17.10.2017, 21:11 Antworten Zitieren #

Hot

Viki2411

17.10.2017, 21:16 Antworten Zitieren #

ohjaaa, leider hab ich mir erst letztes Jahr eine Spiegelreflex angeschafft, sonst hätte ich direkt zugeschlagen für den Preis.

__Gelöschter_Nutzer__

17.10.2017, 21:18 Antworten Zitieren #

Wobei ich beim Objektiv so einige Abzüge machen muss. 18-55 3,5-5,6.
Vielleicht könnte jemand dazu etwas beitragen? Ich trau mich nicht, da ich eher Gelegenheitsfotograf bin.

rumper

17.10.2017, 21:51 Antworten Zitieren #

Is das Standard Kit Objektiv. Gibt schlechtere…

Viki2411

17.10.2017, 22:04 Antworten Zitieren #

Würde auch sagen, dass es ein Allround Objektiv ist. Wär mehr in die Fotografie einsteigt, wird sich schnell Objektive mit festen Brennweiten anschaffen. Aber für den Anfang ist das echt sehr gut. Habe auch mit einem solchen angefangen und mache damit immer noch oft Fotos.

cl0wny

17.10.2017, 22:20 Antworten Zitieren #

Wäre das ein guter Einstieg in SLR oder ist das schon zu viel?
War zufrieden mit einer Bridge, jetzt bin ich wieder bei Kompakt (was ich extrem bereue).
Und weil mit meiner „Knipse“ es einfach kein Spaß macht Fotos zu schießen, habe ich mich dem Thema abgewandt.
Also kann man dieses auch für einen Anfänger empfehlen?

    Viki2411

    17.10.2017, 22:33 Antworten Zitieren #

    @cl0wny:
    Ich persönlich würde Sie als gutes Einsteigermodell empfehlen. Das mitgelieferte Objektiv dient dem Zweck, dass jeder der die Kamera in die Hand bekommt, ein „gutes“ Foto machen kann. Wenn du dich dann mal mehr mit dem Thema Fotographie auseinander setzt, wirst du schnell merken, dass du noch andere Objektive benötigst. Diese hast du aber so gut wie nie bei SLR am Anfang mit dabei. TIPP: Gibts gebraucht oft günstiger und in guter Qualität!
    Also ich würde hier zuschlagen, wenn ich nicht schon eine SLR zu Hause hätte.

      cl0wny

      17.10.2017, 22:52 Zitieren #

      @Viki2411:
      OK…auf Deine Verantwortung. 😀
      Ich werde wohl zuschlagen und ich denke mit den besseren Fotos kann ich mir schnell den Preis refinanzieren 😉
      SLR war schon irgendwo immer mein Traum, aber bis jetzt waren die Berührungsängste und der Preis gegen dieses Vorhaben.

    Viki2411

    17.10.2017, 22:59 Antworten Zitieren #

    @cl0wny:
    Wirst nicht enttäuscht sein. Vor allem ist WLAN Adapter integriert, welcher bei meiner noch nicht mit dabei bist. Ein riesen Vorteil auf Familienfeiern und im Urlaub, denn endlich können mal alle auf einem Bild sein 😀

    eujeujeu666

    18.10.2017, 11:57 Antworten Zitieren #

    @cl0wny:
    Wenn du zufrieden mit der Bridgekamera warst, dann kauf dir wieder eine.Mein Tipp eine Panasonic Lumix.Da hast du auch große Brennweiten.

Gueststarring

17.10.2017, 22:41 Antworten Zitieren #

Achtung es wird hier „nicht“ das STM Objektiv mitgeliefert sondern das ältere ohne Stabilisator. Gerade als Anfänger kann das schnell frustrieren. Die Kamera an sich allerdings ist absolut top, habe ich selbst im Einsatz. Kauft Euch lieber nur den Body und Objektive extra.

    Viki2411

    17.10.2017, 22:49 Antworten Zitieren #

    @Gueststarring:
    Danke für die Hinweise. Habe mir das Angebot nicht so detailliert angeschaut und bin davon ausgegangen, dass das Objektiv mit Stabilisator ist.

Gueststarring

17.10.2017, 22:44 Antworten Zitieren #

Allerdings ist der Preis derartig gut, dass der Body alleine woanders mehr kostet. Kaufen und Objektiv weiterverkaufen

Der kleine Prinz

18.10.2017, 14:34 Antworten Zitieren #

@cl0wny:
Denke nicht das es einfach ist durch Fotos etwas zu „refinanzieren“.
Um bei Microstock etwas zu reißen musst du schon mit 250-500 sehr guten Fotos im Monat präsent sein. Wenn du deine Bilder selbst vertreibst, dann kommt schnell das Finanzamt und du hast für deine Produkte eine Gewährleistungspflicht.
Der Markt ist hart umkämpft und immer bessere Smartphone Kameras machen es nicht einfacher. Ich selbst verkaufe Fotos auf Leinwand, nach Ausstellungen, und kann dir sagen „Wenn du eins von 500 Bildern verkaufst, dann bist du auf dem Weg zu einen Taschengeld.“

Zur Kamera, der Preis ist heiß. Es ist ein anständiges Einsteiger Modell und man kann einiger heraus holen. ABER ab ISO 800 ist schon Bildrauschen da und ab 1600 ist es, jedenfalls für mich, unerträglich.
Ja, ich nutze auch Canon eos 80D als immer dabei und 5D MK3 wenn ich direkt auf Tour gehe.

    cl0wny

    18.10.2017, 23:46 Antworten Zitieren #

    @Der kleine Prinz:
    Dachte ich mir. Ich meinte auch nicht Stock, weil hier muss man echt was reißen, damit das entsprechende Geld fließt. Neben den guten Aufnahmen, sollte auch die Thematik stimmen und das ist recht schwer.
    Ich meinte damit eher, wenn man schon Produktfotos für eBay schießt, wo man mit der aktuellen „Knipse“ die Bilder eher mittelmäßig findet, so kann man bestimmt doch höhere Gebote generieren, wenn die Bilder auch stimmen (nicht nur vom Motiv her).
    Vielleicht ist es bei mir einfach ein Schrei nach Hilfe, nach Erlösung, weil ich aktuell von meinem Fotoapparat eher enttäuscht bin.

Der kleine Prinz

19.10.2017, 14:42 Antworten Zitieren #

@cl0wny:
Wenn du mit der Brige zufrieden warst, Wirst du in diesem Segment wahrscheinlich glücklicher.

Dogtor

21.12.2017, 20:26 Antworten Zitieren #

Aber jetzt schlag ich zu! Danke!!!

Peanuts

31.05.2018, 16:25 Antworten Zitieren # hilfreich

@DealDoktor:
Der Preis ist auf 479€ reduziert worden.
LG

axduwe

31.05.2018, 20:24 Antworten Zitieren #

Wer noch ein bisschen Geld mehr über hat….einfach auf die D90 warten….

axduwe

31.05.2018, 20:39 Antworten Zitieren #

Auch wenn dieses Teil preiswert ist….bessere Fotos mit der Optik schon fast nicht möglich…Bouquet = null … Lichtstark = fastnull….

    FloHech

    31.05.2018, 21:10 Antworten Zitieren #

    @axduwe: Naja, so schlecht ist das Kit-Objektiv jetzt auch nicht… Ist natürlich keine Festbrennweite, aber zum Einstieg und zum Üben nicht verkehrt.

Kneti

31.05.2018, 22:21 Antworten Zitieren #

überlege schon länger mir eine kamera anzuschaffen. mit den ganzen einstellungen die es da überall gibt kann ich allerdings nichts anfangen

Willi

01.06.2018, 08:05 Antworten Zitieren #

Gute Kamera, leider mit nicht so tollem Objektiv…Wäre das 18 – 55 mm IS STM Objektiv dran, hätte ich sofort zugeschlagen.

boggart

01.06.2018, 10:03 Antworten Zitieren #

Sehr guter Deal – auch wenn das Objektiv natürlich nur ein „Testobjektiv“ ist 😉

Tayfun

01.06.2018, 11:52 Antworten Zitieren #

Mit zugaben Tolles Gerät.

ripmsrope710

01.06.2018, 17:38 Antworten Zitieren #

@ kneti:
Dann gibt’s 2 Optionen:
du willst mit einem neuen Hobby starten? Dann kauf dir sowas.
Oder aber: du hast kein großes Interesse an Fotografie und willst einfach schnell und einfach brauchbare Bilder von dem machen was du siehst? Dann kauf dir ein Handy mit sehr guter Kamera, z.B. Das Galaxy S9 (sogar mit echter Blende) oder eine gute kompakte, wenn es denn ein separates Gerät sein soll. Eine gute kompakte ist aber auch erst ab 300€ er mehr erhältlich (rx100 mk1 usw.) daher empfehle ich eher das mit dem Handy. Das hast du nämlich immer dabei, die Kamera nicht.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.