ASUS VIVO Mini UN45-VM014M (WLAN optional) ohne Betriebssystem 79,99€ inkl. Versand

79,99€ 117,36€

Bei computeruniverse bekommt ihr heute den ASUS VIVO Mini UN45-VM014M (WLAN optional) ohne Betriebssystem für 79,99€ inkl. Versand. Der Vergleichspreis liegt bei 117,36€ inkl. Versand.

Die Einzelheiten:

  • Intel Celeron N3000 2 x 1.04 GHz, 1x DDR3L
  • M.2, Intel HD Graphics
  • 4x USB 3.0, 1x HDMI, 1x VGA, 1x GB-LAN
  • MiniPC, inkl. Netzteil (ext. )
  • Desktop-Performance Bei einem Bruchteil der Größe
  • Vollwertiger Desktop-PC mit Intel® Prozessor der neuesten Generation
  • Das elegante und kompakte Design wurde mit dem Good Design-Award ausgezeichnet und verfügt über eine Zen-inspirierte Oberfläche mit Metalleffekt und konzentrischem Muster – bei einem Gewicht von weniger als 700g
  • Leiser und zuverlässiger PC mit geringem Stromverbrauch
  • Native Unterstützung von M.2 für Datenübertragungsraten bis zu 10 Gbit/s
  • Umfangreiche E/A Anschlussmöglichkeiten mit BC1.2-Unterstützung zum extra-schnellen Aufladen von Geräten
  • Die VESA-Kompatibilität ermöglicht eine Nutzung als All-in-One (AiO) PC im Eigenbau

Beachtet bitte, das es sich um ein Barebone handelt. Ihr benötigt zum Betrieb noch eine Festplatte, RAM , Maus, Tastatur und Betriebssystem.

Die weiteren technische Daten entnehmt bitte der Anbieterseite.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

YasinDealDoktor

19.11.2017, 12:15 Antworten Zitieren #

Kann man mit dem Teil Ruckelfrei Videos auf YouTube angucken?

rumper

19.11.2017, 12:29 Antworten Zitieren #

Für den Betrieb braucht man noch, das, das und das… Also eigentlich 79€ für nix. YouTube kannst mit jedem China Android Mediaplayer schauen.

Kaasie17

19.11.2017, 14:23 Antworten Zitieren #

Es ist weder RAM noch eine Festplatte vorhanden. Somit Augenwischerei mit 79€!

Floschibo

19.11.2017, 15:44 Antworten Zitieren #

Abgesehen davon, dass es sich einen Barebone handelt, hat jemand Erfahrung mit dem Gerät?

Brujer

19.11.2017, 17:35 Antworten Zitieren #

Kann man noch eine zusätzliche netzwerk Karte einbauen? Es lässt sich ganz gut als firewall einrichten

Brujer

19.11.2017, 17:45 Antworten Zitieren #

Update: er hat noch ein Mini-PCIe slot. Also kann man schon eine zweite Netzwerkkarte einbauen und pfSense drauf laufen lassen.

Alexander

19.11.2017, 20:00 Antworten Zitieren #

Diese „Minis“ sind kaum/nicht erweiterbar. Sollte eine Erweiterungsmöglichkeiten nicht explizit erwähnt werden, würde ich nicht davon ausgehen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)