Apple Mac mini 2018 ab 689,90€ (statt 775€)

Apple_Mac_mini_2018

689,90€ 774,65€

Update Jetzt für 689,90€ zu haben. Danke für den Hinweis @Honey61 & danke für den Deal @Mr.Moonlight!

Hi Leute!

Wenn ihr Interesse am Apple Mac mini 2018 habt, guckt mal bei Gravis bei eBay rein. Da könnt ihr ihn als für 689,90€ kaufen mit dem Gutscheincode „PREISOPT7“.

Laut Idealo kostet der Mac mini 2018 in dieser Variante sonst mindestens 774,65€.

Hier mal seine technischen Daten:

  • Intel Core i3-8100B
  • 8 GB RAM (auf 64 GB aufrüstbar)
  • 128 GB SSD (nicht aufrüstbar)
  • Anschlüsse: 4x Thunderbolt 3 (USB-C), 2x USB 3, Gigabit Ethernet, 1x HDMI, 3,5 mm Kopfhöreranschluss
  • Bluetooth 5.0
  • WLAN
  • Herstellernummer: MRTR2D/A

Hier mal ein Testbericht bei golem.de:

https://www.golem.de/news/apple-mac-mini-late-2018-im-test-tolles-teures-teil-fuer-wen-1811-137766.html

Und hier bei Computer Bild:

https://www.computerbild.de/artikel/cb-Tests-PC-Hardware-Mac-mini-2018-Test-Mini-PC-22045245.html

Viel Spaß!

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

steinbrei

08.03.2019, 03:54 Zitieren #

120 GB SSD nicht aufrüstbar … Apple-Kunden scheinen anspruchslose Kunden zu sein.

Honey61

08.03.2019, 05:31 Zitieren #

Lohnt sich auf jedenfall. Meine Eltern haben jetzt seit gut zwei Jahren auch einen Mac Mini in ihrem Betrieb, alles noch top. Vorher mehrere Windows Rechner die dann nicht sehr lange überlebt haben. Guter deal. 👍

guv

08.03.2019, 06:18 Zitieren #

@steinbrei: Nee, für die Systemdateien reicht's doch dicke. Rest extern. Aber da habe ich aus Kostengründen wohl noch lange meine 3,5" Brummer, redundant. Der Austausch durch SSD würde mich fast einen neuen Kleinwagen kosten.

Lenovo99

10.03.2019, 05:46 Zitieren #

Wer zuviel Geld hat kann sich hier gut mit wenig Leistung eindecken. Aber es muss natürlich ein Apple Produkt sein nech.

guv

10.03.2019, 06:10 Zitieren #

@Lenovo99: Und? So schlimm?

schustaa91

28.03.2019, 19:10 Zitieren #

@Lenovo99
Ich gebe allen Recht die sagen, die Leistung sieht auf dem Papier nicht so prickelnd aus, aber ich habe seit 5 Jahren ein MacBook Air im Einsatz und davor auch einen MacMini beide laufen wesentlich stabiler als unser Arbeitslaptop der BJ 2018 ist und sogar das doppelte Kostet und auf dem Papier wesentlich besser sein müsste. Leider muss ich sagen, dass die Windowskisten aus Dell sehr schlecht abgestimmt sind und somit ziemlich kacke sind.
Wenn man sich nicht selber einen Tower zusammenstellt, sind die Teile leider alle unbrauchbar.

Honey61

16.05.2019, 18:14 Zitieren # hilfreich

@DealDoktor:
@Mr.Moonlight:

Jetzt auch ohne Ebay-Plus für 689,90 € verfügbar. Nutzt dazu den Rabattcode PREISOPT7
an der Kasse, um auf den Preis zu kommen.
https://www.ebay.de/itm/183513397188?ul_noapp=true

diverchriss

17.05.2019, 00:33 Zitieren #

@steinbrei: @guv: wie schnell unterwegs auch Mal mehr Daten gebraucht oder erzeugt werden und dann selbst 250 GB SSD knapp werden, habe ich schon erlebt. Aber vielleicht schleppen die Apple Käufer ja noch ne externe HDD mit.

    steinbrei

    17.05.2019, 11:57 Zitieren #

    @diverchriss:

    Wenn man ein paar Programme, insbesondere für Bild-/Videobearbeitung installiert wird es extrem schnell eng. Den Mac Mini werden nur die wenigsten unterwegs einsetzen. Ohne Bildschirm nutzt er da kauf etwas.

diverchriss

17.05.2019, 00:39 Zitieren #

@schustaa91: @Honey61: also ich habe noch ein Sony Notebook welches nach fast 20 Jahren immer noch läuft, allerdings ist der Speicher arg klein und deshalb wird es mit Software schwierig. Die alten Programme laufen aber immer noch. Mein Dell Studio 1747 Notebook ist mittlerweile auch fast 10 Jahre alt und läuft wie eine Eins. Der Service bei Dell ist einfach unübertroffen und ich habe schon so einige Notebooks und PC gehabt. Also bei mir läuft das Dell Notebook jeden Tag ein paar Stunden und keine Ausfälle.

    steinbrei

    17.05.2019, 11:58 Zitieren #

    @diverchriss:
    Betreibst du ein privates Computermuseum? 🙂

    Honey61

    17.05.2019, 13:36 Zitieren #

    @diverchriss:
    Wollte es ja auch nicht verallgemeinern. Mein vorherriger Windows Laptop hat auch rund 8 Jahre trotz intensiver Nutzung gehalten. Aber oft ist es eben so das die Apple Geräte einfach länger flüssig und stabil laufen.

Kommentar verfassen