Adventskalender Conrad Raspberry Pi, ohne Raspberry Pi 20€

temp_2df49106-ad35-41dc-8651-df4727011c37

19,99€

Highlights & Details

24 Selbstbauprojekte und ExperimenteJeden Tag ein Experiment für den Raspberry Pi Vermittelt spielerische Art Hardware- und Programmierwissen zum Raspberry Pi

Was können Sie mit dem Adventskalender bauen?
In diesem Kalender finden Sie verschiedenste Experimente, sodass sich die Adventszeit sehr abwechslungsreich gestaltet. Sie lernen beispielsweise eine RGB-LED bunt blinken zu lassen oder auf einem LC-Display Text anzeigen zu lassen. Für weihnachtliche Stimmung wird selbstverständlich auch gesorgt. Beispielsweise durch Weihnachtslichter, die Sie per Knete steuern können. Am Heiligabend können Sie auch Ihr eigens gebautes und programmiertes Weihnachts-Karaoke-Keyboard vorführen.

Die Experimente funktionieren mit allen aktuellen Raspberry-Pi-Modellen mit 40-Pin-Leiste.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

MarcusMarcus

18.11.2016, 10:45 Antworten Zitieren #

Empfehlungen/Meinungrn? Ich liebäugel schon seit langem mit dem Teil. Preise-Leistung im Vgl. zu Anfänger-Sets?

alan

18.11.2016, 16:20 Antworten Zitieren #

Link geht nicht

    DealDoktor

    18.11.2016, 19:48 Antworten Zitieren #

    @alan:
    Probier es bitte über den Browser. Da funktioniert er. Danke dir.

      alan

      18.11.2016, 22:02 Zitieren #

      @DealDoktor:
      stimmt, browser geht, app nicht =)

StillerZuhoerer

25.11.2016, 07:03 Antworten Zitieren #

Laut Anleitung funktioniert der Rapberry Pi-Kalender mit Modellen mit 40 Pins. In den Experimenten werden aber nur die 26 Pins genutzt, die auch ältere Modelle (z.B. Modell B) haben. Gibt es bei älteren Modellen weitere Einschränkungen, die diese inkompatibel mit dem Kalender machen könnten?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)