Adventskalender Conrad Components jetzt für 7,99€ statt 9,99€

7,99€ 9,99€

Den Adventskalender Conrad Components gibt es jetzt für nur 7,99€ statt wie vor paar Tagen noch 9,99€ bei Filialabholung.

Beschreibung: Conrad-Adventskalender mit 24 Experimenten

Schluss mit langweiligen Schokoladenkalendern! Mit diesem Elektronik-Adventskalender verkürzen Sie die Wartezeit auf Weihnachten durch interessante Experimente. Jeden Tag finden Sie ein neues Bauteil hinter dem Türchen. Das beiliegende Handbuch stellt dazu jeden Tag einen neuen Versuch vor – ohne Löten und perfekt geeignet für Hobby, Schule, Studium, Ausbildung und Beruf! Am 24. Dezember bauen Sie dann mit den gesammelten Bauteilen ein größeres Projekt auf, mit dem Sie Ihren Weihnachtsbaum schmücken können.

Vorkenntnisse sind nicht nötig, wenn Sie Schritt für Schritt die Anweisungen des Buches befolgen. Am Ende besitzen auch Einsteiger Grundkenntnisse in Sachen Elektronik und Schaltungen. Eine ideale Möglichkeit, auch junge Leute für dieses spannende Thema zu begeistern! Das Einzige, was Sie zusätzlich benötigen, ist eine 9-Volt-Blockbatterie. Plus! Sammel-Bonus: Schneiden Sie die praktischen Wissenskärtchen auf der Rückseite aus. Sie werden Ihnen auch nach Weihnachten wertvolle Dienste leisten. Mit den Sammelkarten erweitern Sie jährlich, Schritt für Schritt, Ihr Elektronikwissen.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Wotisa

15.11.2017, 09:29 Antworten Zitieren #

Klingt interessant 🙂

    Lucy2000

    15.11.2017, 09:31 Antworten Zitieren #

    @Wotisa:
    Ja für Technikfans auf jedenfall. Mein Freund ist so einer und hat sich den auch gewünscht! Und bei dem Preis jetzt schlag ich zu und dann bekommt ein 35 jähriger Kerl auch mal wieder einen Adventskalender 😀 😀

      Wotisa

      15.11.2017, 09:33 Zitieren #

      @Lucy2000:
      na klar 🙂 Adventskalender kann man in jedem Alter haben 😉

rumper

15.11.2017, 10:47 Antworten Zitieren #

Das richtige für jeden Bastelwastel

y0da

15.11.2017, 15:52 Antworten Zitieren #

@RudiRatlos:
Das ist auch meine Frage. Ist das der gleiche Kalender wie 2016?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)