3D-Drucker JGMaker A5S mit großem 30,5×30,5x32cm Bauraum, LCD-Touchscreen

a5s_3d_drucker

231,99€ 329,00€

Zum Wochenende habe ich etwas nach neuen Geräten und Werkzeugen die man hobbymäßig gebrauchen kann gesucht, und dabei den Gutschein: K178VJ für den JGMaker A5S 3D-Drucker gefunden. Damit kostet er 231,99€, was deutlich unter dem Idealo-Preisvergleich von 329€ liegt.

Das Hauptmerkmal des A5S ist der große Bauraum von 305 x 305 x 320mm bei einem dafür verglichen z.B. mit ähnlich großen Druckern niedrigen Preis. Das Gehäuse und das Design des Druckers sind sehr aufgeräumt und auch für den Wohnbereich meiner Meinung nach durchaus herzeigbar. Der Rahmen ist auch aus Metall, somit also stabil um Schwingungen zu vermeiden, sieht aber weniger nach einem industriellen Bastelobjekt aus als Drucker die aus handelsüblichen Alu-Profilen bestehen.

Der Zusammenbau des Druckers sollte einfach sein, da er weitgehend vormontiert ist. Ich denke auch Einsteiger sollten das schaffen. Dabei werden nur die zwei Baugruppen, der vertikale und der horizontale Teil, zusammengeschraubt.

Für die Bedienung verfügt der A5S über einen Touchscreen der eine Diagonale von 2,8″ hat. Der Drucker hat eine sogenannte Thermal Runaway Protection, das heißt er ist gegenüber Überhitzung der Bauteile im Fehlerfall geschützt und kann also sicher und unbeaufsichtigt betrieben werden.

Sollte der Druck einmal wegen mangelndem Filament oder Stromausfall stoppen, so unterstützt der Drucker die Fortsetzung des Drucks durch eine entsprechende Funktion in der Software und einen Filament-Sensor. Dadurch verschwendet man in diesem Fall kein Filament und kann den Druck zu Ende bringen.

Alles wichtige Werkzeug, etwas Testfilament und eine SD-Karte auf der man die Druckmodelle speichern kann, sind im Lieferumfang enthalten.

  • Bauraum: 30,5 x 30,5 x 32,0 cm
  • Extruder: Bowden-Design, mit Auto-Feeding
  • Düse: 0,4mm
  • Druckgeschwindigkeit: 10 bis 150 mm/s
  • Filament: 1,75mm Durchmesser, PLA, PETG, ABS, TPU usw.
  • Schichthöhe: 0,1mm bis 0,3mm
  • Max. Hotend-Temperatur: max. 250°C
  • Max. Druckbett-Temperatur: max. 110°C
  • Gewicht: 13,8kg
  • Bedienung: 2,8″ LCD-Touchscreen
  • Netzteil: 300W, 110-240V Eingangsspannung
  • Druckmöglichkeiten: Über USB-Kabel oder von SD-Karte
  • Weitere Features: Filamentsensor, Print-Recovery, Leveling-Assistent
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

03.10.2021, 16:59 #

Ich bin da im Bereich von 292€?

sparfaehe

04.10.2021, 21:52 #

gibt es Erfahrungen

Kommentar verfassen