Kindle eBook: Orb of Life: Energie- Geschenk aus der geistigen Welt

temp_f1ab6b70-dc97-444a-9cb0-5c3971fc94bf

Wer von euch mit Energiearbeit zu tun hat oder sich dafür interessiert, hat sicher viel Freude an dem kostenlose eBook:

Orb of Life: Energie- Geschenk aus der geistigen Welt

Ich bin großer Fan von Ole Gabrielsens bzw von seinen Energien wie Kundalini Reiki und freue mich auf das eBook.

Beschreibung:

Der Orb of Life ist ein kleiner Helfer, der zu uns geschickt wurde, um uns dabei zu Unterstützen, die Probleme und Hindernisse im Alltag zu überwinden.

Der Orb ist unser Freund und es ist ihm gleich, ob er helfen soll, das Gurkenglas zu öffnen, das sich weigert, offen zu gehen. Oder uns bei festsitzenden Blockaden bewusst oder unbewusst zu dem Ort führt, wo diese aufgelöst werden können.

So ist er ein wertvoller Begleiter in allen Lebenslagen, fröhlich und Geborgenheit spendend, geduldig und unterstützend. Unverzichtbar für alle, die sich auf den Weg begeben haben, sich selbst zu erfahren und zu entwickeln, hin zu einem harmonischen und ausgeglichenen Leben, voller Zuversicht und Liebe.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

unrealmirakulix

27.11.2018, 20:04 Zitieren #

Nicht jedes Schrott-eBook ist ein Deal. Dieser Esoterikflyer hat hier nichts zu suchen imho.

andreas0801

28.11.2018, 05:35 Zitieren #

Schon wieder sowas, was hier nichts zu suchen hat. Der letzte Absatz erinnert mich sehr an meine Schulzeit und dass man uns vor Scientology gewarnt hat, die solche Worte benutzen.

Jamal77

28.11.2018, 08:58 Zitieren #

Nicht alles Esoterische ist Scientology oder gefährlich. Die Broschüre ist nicht der Burner, aber es gibt auch Leute, die sowas interessant finden. Und das hier ist imo harmlos. Da gibt es vielen anderen ebook Schrott.

angienbg

28.11.2018, 09:27 Zitieren #

Was hat Energiearbeit mit Scientology zu tun? 🤣🤣🤣

angienbg

28.11.2018, 09:52 Zitieren #

Manchmal denke ich wir leben im Mittelalter. Alles was man nicht wissenschaftlich erklären kann ist schlecht. Dabei ist nur der Mensch schlecht der solche Dinge aus Profitgier ausnutzt. Vor einiger Zeit hat ein Apotheker Medikamente verdünnt. Jetzt müßte nach eurer Denkweise Medizin Teufelzeug sein weil's jemand ausgenutzt hat. Und das hier mit ner Sekte die Gehirnwäsche betreibt gleichzusetzen zeigt wie unwissend und voreingenommen Mensch immer noch im Jahr 2018 sind. Und in allem Gefahr sehen was nicht in ihr Weltbild passt.

Kommentar verfassen