Amazon

Amazon Kindle-eBook gratis: Rabenzeit (Fantasyromane) // (un)glücklich verliebt (Liebesromane) // Fluchtpunkt Spanische Allee (Historische Thriller)

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

419PvUECW1L

Meine heutigen Empfehlungen des Tages für alle Leseratten sind die eBooks:

Rabenzeit: Rebellen 1 von Astrid Vollenbruch, 516 Seiten, 4,4* bei 38 Bewertungen.

https://www.amazon.de/dp/B01N0WXJRB/

„Wir schreiben das Jahr 1500 ndL. Ganz Ryondar ist von Ryondari und Anturiern besetzt. Ganz Ryondar? Ja! Auch die Insel Iunis, deren Bewohner ihr karges Bauern- und Fischerleben unter den Augen der Fremden führen und nicht aufzumucken wagen. Zwar führen sie in der Kneipe gelegentlich lästerliche Reden, aber übers Reden geht der Widerstand nicht hinaus, denn Metall ist knapp und Mut noch knapper. Was auf dem Festland vor sich geht, erfahren sie nur durch die Gerüchte der Händler am Hafen.

Kurz vor Jahresende wird der König von Ryondar auf dem Heimweg von einer Reise ermordet und sein ganzes Gefolge abgeschlachtet, selbst seine Leibwächterinnen, die als unbesiegbar geltenden nichtmenschlichen Teleni. Sein ältester Sohn Argon tritt die Nachfolge an. Für die Iunier hätte das weiter keine Bedeutung, wenn nicht zu dieser Zeit ein verwahrlostes Mädchen bei ihnen auftauchen würde, das einen Schatz bei sich trägt: einen seltsamen, offenbar magischen Kelch aus schwarzem Stein. Da magische Gegenstände sofort abgegeben werden müssen, beschließen die Khyalen, den Kelch in die Hauptstadt zu bringen.

Vier von ihnen machen sich auf den Weg: die Holzschnitzerin Iveirdne niBerlot, der Fischer Darralyn Cairn, der junge Etis niDolan und der Weber Aneurin cunDaigan, ein anturisch-iunischer Mischling. Sie fahren nach Ryondar, erleben alles aus nächster Nähe mit, liefern den Kelch ab und fahren, um viele Erfahrungen reicher und einige Illusionen ärmer, wieder nach Hause.

Sie ahnen nicht, daß das Abenteuer damit nicht endet, sondern gerade erst anfängt, und dass ihre unwichtige, von niemandem beachtete kleine Reise der Auslöser für ein Machtspiel ist, das letztlich das ganze Königreich verändern wird.

====================================

(un)glücklich verliebt von Heiko Grießbach, 203 Seiten, 5,0* bei 1 Bewertung.

https://www.amazon.de/dp/B07HLCFB12/

„Liebe? Die gibt es in Büchern. Liebe auf den ersten Blick? Kommt nur im Film vor.

So zumindest sieht es Jan. Er ist sechzehn und ein Nobody, den die Mädchen noch nie beachtet haben. Warum sollten sie auch, wo er doch weder Model noch reich ist. Mit dem Thema Liebe hat er schon lange abgeschlossen.

Bis eine neue Schülerin in seine Klasse kommt und Jan sich auf der Stelle in sie verliebt. Tahnee ist anders als die anderen Mädchen und zum ersten Mal ist er bereit, um etwas zu kämpfen. Doch sie macht es ihm alles andere als leicht.

»Du hast doch schon mal Sex gehabt, oder?«

Um ein Haar hätte ich mich an meiner eigenen Spucke verschluckt. Verblüfft über diese Frage starrte ich sie an. »Was?«

Sie sah zum Buchregal, als sei dort etwas sehr Wichtiges versteckt. »Ich meine richtigen Sex, mit einem Mädchen.«“

====================================

(Wieder kostenlos zu haben)

Fluchtpunkt Spanische Allee von Siegfried Schröpf, 383 Seiten, 4,1* bei 11 Bewertungen.

https://www.amazon.de/dp/B07H8M4H39/

„Im Juni 1939 vermelden Berliner Zeitungen, dass die Wannseestraße zum Ruhme der siegreichen Legion Condor den Namen Spanische Allee erhält. Ausdruck der neuen Verbundenheit zwischen Spanien und Deutschland ist auch ein Austauschprogramm, das den katalanischen Professor Mateo Ramirez nach Berlin führt. Dort erfährt er, dass seine Geliebte, die Pianistin Inéz, bei den Feierlichkeiten ein Konzert geben wird. Die attraktive Frau war einige Monate zuvor plötzlich aus Barcelona verschwunden. Inéz’ Leben ist voller Geheimnisse – spielt sie ein doppeltes Spiel? Fluchtpunkt Spanische Allee führt uns nach Barcelona, Paris und Berlin und in eine spannungsreiche Zeit.Siegfried Schröpf lebt mit seiner Familie in Amberg und in Santiago de Chile. Er hat bereits drei Kriminalromane um den Wirtschaftsanwalt und Detektiv Thomas Schöngeist veröffentlicht.“

====================================

Bitte beachtet, dass sich die Preise bei Amazon stündlich ändern. Vorsicht also beim Klick auf „Jetzt kaufen mit 1-Klick“. Der Kindelpreis muß mit 0,00 € angegeben sein. Ansonsten ist der Deal vorbei !


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

wilmaf

04.06.2019, 23:08 #

Dankeeeee

Kommentar verfassen