Amazon eBook gratis: Ein Bitterer Nachgeschmack: Thriller & AUF LEBEN UND TOD (Horror, auch als ePub)

51J_2BGVzWH3L._SY346_

Meine heutige Empfehlungen des Tages für alle Leseratten sind das eBook:

Ein Bitterer Nachgeschmack: Thriller von Peter Lovesey, 253 Seiten, 0* bei 0 Bewertungen.

https://www.amazon.de/dp/B07P6Y1DFR/

„Ich habe etwas über Sie gehört, Dr. Sinclair.“ „Von Harry Ashenfeltcr, nehme ich an.“

Inspector Voss sah mich gespannt und abwartend an.

„Er muss Ihnen meinen Namen gegeben haben“, erklärte ich. „Wir sind hier bei der Kriminalpolizei, Kumpel“, sagte er spöttisch. „Wir sind durchaus in der Lage, den Namen von jemandem herauszufinden.“

Dr. Theo Sinclair ist zwar nicht beunruhigt über das plötzliche Auftauchen der Polizei, aber eine gewisse Aversion kann er nicht leugnen. Denn damals, 1944, hatte er ebenfalls mit der Polizei zu tun gehabt, als man den Mord an Cliff Morton untersuchte und er als Neunjähriger im Old Bailey aussagen musste. Sein väterlicher Freund Duke Donovan wurde gehängt — verfolgen ihn jene Ereignisse in seinen Alpträumen.

Duke und Harry sind zwei GIs gewesen, die im Herbst 1943 bei der Apfelernte in Somerset geholfen haben. Und Klein-Theo war eben dorthin evakuiert worden und hatte sich an Duke gehängt, der sich wie ein Vater um ihn kümmerte. Theo war Zeuge einer Vergewaltigung geworden, ein Erlebnis, das ihn nachhaltig erschüttert hat. Als später der Schädel des Täters gefunden wurde, half seine Aussage dem Gericht bei der Urteilsfindung: Tod durch Erhängen. Duke Donovan starb, ohne seine Frau und seine kleine Tochter wiedergesehen zu haben.

Und diese kleine Tochter, inzwischen fast zwanzig, will die Wahrheit wissen über ihren Vater, ihren richtigen Vater, wie sic erst kürzlich erfahren hat.

Theo Sinclair ist als Historiker zwar mit der Vergangenheit vertraut, aber diese Reise in die Vergangenheit des Herbstes 1943 wird für ihn und Alice eine Gespensterfahrt, die mörderisch endet.

  • „Eine säuberlich ausgearbeitete Handlung, die Überraschung nach Überraschung mit sich bringt.“ – Daily Telegraph
  • „Es ist wahnsinnig gut. Es gibt eine ordentlich Nummer Krimis, die man „nicht ablegen“ kann; aber es gibt nur sehr wenige, die man ablegen will, weil ihre Figuren so echt wirken, dass man das Desaster, das ihnen bevorsteht, fürchtet.“ – The Times

sowie das eBook:

AUF LEBEN UND TOD: Roman von Martin S. Burkhardt, 286 Seiten, 4,0* bei 29 Bewertungen.

https://www.amazon.de/dp/B018E4C3XU/

als eBub (danke evafl21 für den Link): https://www.ebook.de/de/product/25415462/martin_s_burkhardt_auf_leben_und_tod.html

„In einem der spektakulärsten Entführungsfälle der USA hielt Phillip Garrido ein Mädchen 18 Jahre lang gefangen. Während dieser Zeit missbrauchte der Entführer Jaycee Lee Dugard und zeugte mit ihr zwei Kinder.

Natascha Kampusch war das Opfer der längsten Freiheitsentziehungen der neueren Geschichte Österreichs. Die damals zehnjährige Österreicherin wurde 1998 vom Nachrichtentechniker Wolfgang Priklopil in Wien entführt und länger als acht Jahre in seinem Haus gefangen gehalten.

Wenn man eine Person ohne Probleme über viele Jahre gefangen halten kann, muss das auch für mehrere Personen gelten, vorausgesetzt man hat entsprechende Räumlichkeiten zur Verfügung und ist besessen von diesem Gedanken.

Henry, ein gewalttätiger, kaputter Mann, besitzt geeignete Räume. Er fängt Frauen und Männer ein und zwingt sie in seinen unterirdischen Katakomben zum Sex.

Eine neue Generation wächst heran, die das Tageslicht niemals gesehen hat. Bereits von klein auf müssen die Kinder lernen, sich zu behaupten. Henry ist ein Fan von brutalen Ultimate-Kämpfen und möchte diese Kämpfe zum Mittelpunkt seines unterirdischen Reiches machen.

Aus den Kindern werden im Laufe der Jahre Jugendliche. „Einfache“ Kämpfe reichen Henry nicht mehr aus. Von nun an geht es auf Leben und Tod.“

Bitte beachtet, dass sich die Preise bei Amazon stündlich ändern. Vorsicht also beim Klick auf „Jetzt kaufen mit 1-Klick“. Der Kindelpreis muß mit 0,00 € angegeben sein. Ansonsten ist der Deal vorbei !

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor
Kommentar verfassen