4 Kindle ebooks: Lesestoff ab sofort bis März

inCollage_20181212_195302208-480×480-360×360

Hier Stelle ich euch eBooks vor die ihr vorbestellen könnt und so bis April immer wieder ein neues ebook habt. Die ersten zwei sind zum sofort lesen.

Bount Reiniger – Ein Killer läuft Amok

erschienen 10.12 https://www.amazon.de/dp/B078Y8LFFH/

Beschreibung

Ein Killer läuft Amok von Alfred Bekker

Der Umfang dieses Buchs entspricht 130 Taschenbuchseiten.

Ein bis dahin friedliebender Mann läuft Amok – und Privatdetektiv Bount Reiniger muss einen Mörder entlasten!

========================

Mordauftrag aus dem Dunkel

erschienen 10.12.18 https://www.amazon.de/dp/B07L8JMZRR/

Beschreibung

Krimi von Horst Friedrichs

Der Umfang dieses Buchs entspricht 121 Taschenbuchseiten.

Ulla Sigurdson muss mit ansehen, wie ihr Freund Rick von zwei Gangstern getötet wird. Um keine Zeugen zu hinterlassen, wird das Mädchen mitgenommen. Damit handelt es sich um Entführung, so dass die FBI-Agents Trevellian und Tucker mit dem Fall beauftragt werden. Als sich herausstellt, dass Sal Tonerre, ein hochrangiger Syndikatsboss, aus dem Hintergrund die Fäden zieht, wissen die Agenten, dass das Leben des Mädchens in höchster Gefahr ist.

========================

Die jungen Königinnen: Short-Story

erscheint 08.02.19 https://www.amazon.de/dp/B07FNN2L21/

Beschreibung

Die Vorgeschichte zu „Der schwarze Thron“ über die Kindheit der Königinnen von Fennbirn.

Es gab eine Zeit, in der Mirabella, Arsinoe und Katharine noch nicht alles dafür getan hätten, den Thron zu erringen. Eine Zeit, in der sie nicht von rivalisierenden Herrscherhäusern darauf trainiert wurden, ihre Schwestern zu töten. Eine Zeit, in der sie einfach Schwestern waren. Dies ist die Geschichte der drei Königinnen bevor sie getrennt wurden, als sie sich noch lieben und beschützen durften. Und es ist die Geschichte ihrer Trennung, die Geschichte wie sie zu Rivalinnen bis auf den Tod wurden …

========================

Die Orakelkönigin: Short-Story

erscheint am 11.03.19 https://www.amazon.de/dp/B07L7QW6KD/

Beschreibung

Eine Kurzgeschichte über die legendäre Orakelkönigin aus der Welt von „Der schwarze Thron“

Drillingsköniginnen auf der Insel Fennbirn werden mit unterschiedlichen magischen Begabungen geboren. Doch kommt eine Orakelkönigin auf die Welt, die die Gabe des Hellsehens besitzt, wird sie sofort ertränkt. Niemals darf eine Seherin um den Thron Fennbirns kämpfen, da sie den Wettstreit durch ihre Gabe zu ihren Gunsten beeinflussen könnte … Dies war nicht immer so. Erst die Herrschaft von Königin Elsabet machte diese brutale Maßnahme nötig. Denn sie war die letzte Orakelkönigin, und ihre Herrschaft war gezeichnet von Blut und Gewalt – so sagt es die Legende. Doch ist es die Wahrheit?

========================

Das Lichtspielhaus. Wie alles begann: Die Vorgeschichte (Die Lichtspielhaus-Reihe)

https://www.amazon.de/dp/B07K14DG36/

KurzbeschreibungDie Vorgeschichte zu Heidi Rehns großer Familien-Saga DAS LICHTSPIELHAUS – ZEIT DER ENTSCHEIDUNG aus den 20er Jahren exklusiv und gratis im eBook: Mehr über die Münchner Kinobetreiber-Dynastie Donaubauer von der Bestseller-Autorin Heidi Rehn, der Garantin für spannend erzählte Frauen- und Familiensagas im 20. JahrhundertElsa, die in Wien eine vielversprechende Karriere als Bühnenschauspielerin begonnen hatte, gibt die Bretter, die die Welt bedeuten, um mit dem Mann, den sie liebt, glücklich zu werden: Karl Donaubauer, der zusammen mit seiner Mutter in München einige Lichtspielhäuser betreibt. Zwar handelt es sich dabei um alles andere als glamouröse Etablissements, doch Karl und Elsa haben große Träume. Die Verwirklichung erweist sich jedoch als schwieriger als erwartet …

Über den Autor und weitere MitwirkendeHeidi Rehn, Jahrgang 1966, wuchs im Mittelrheintal auf und kam zum Studium der Germanistik und Geschichte nach München. Seit vielen Jahren widmet sie sich hauptberuflich dem Schreiben. 2014 erhielt sie den „Goldenen Homer“ für den besten historischen Beziehungs- und Gesellschaftsroman. Als „Kopfkino live“ bietet sie sehr erfolgreich Romanspaziergänge durch die Münchner Innenstadt an, bei denen das fiktive Geschehen eindrucksvoll mit der realen Historie verbunden wird.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

JoNeAt

12.12.2018, 21:56 Zitieren #

Danke schön 😀👍

icher73

13.12.2018, 10:27 Zitieren #

Danke

Kommentar verfassen