Playboy Gutscheine März 2017

"Playboy" - ein Begriff, der wie kein anderer mit Erotik, Spaß und viel nackter Haut verbunden wird. Der Playboy ist ein Magazin, das 1953 das erste Mal in den USA verkauft worden ist und heute in 35 Nationen vertrieben wird. Alles lesen...

Unbewertet
0 / 5.00
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Die Note berechnet sich aus den 0 Bewertungen der letzten 12 Monate.
Seit der Registrierung wurden insgesamt 0 Bewertungen Bewertungen gesammelt.

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abgeben zu können.

Playboy

playboy-abo Das Magazin, dessen Logo der weltbekannte Hasenkopf mit Fliege ist, hat eine Erfolgsgeschichte, die sich sehen lassen kann. 1953 erschien die erste Ausgabe des Magazins, für die sich Marilyn Monroe recht "aufgeschlossen" ablichten ließ. Von 70.000 Exemplaren wurden mehr als zwei Drittel sofort verkauft, was einen unglaublichen Erfolg bedeutete. Den Höhepunkt erreichte das Magazin jedoch im Jahr 1972, als die erste Auflage komplett verkauft worden ist. Zu dieser Zeit erschienen zudem die ersten internationalen Ausgaben, beispielsweise in Deutschland, Italien und Frankreich. Der internationale Vertrieb führte schließlich zu postitiven Erfahrungen, sodass der Playboy, dessen Motto "Alles, was Männern Spaß macht" lautet, heute in 35 Nationen verkauft und sich auch online präsentiert. Auf der Homepage kann eine spezielle Mitgliedschaft abgeschlossen werden, die Zugang zu bisher unveröffentlichten Bildern und Videos schafft.

Schon gewusst? - 5 Fakten zu Playboy

    1. das Magazin sollte ursprünglich "Stag Party" (Junggesellen-Party) heißen
    2. seit März 2016 verzichtet das Magazin auf komplett nackte Models
    3. für das Magazin abgelichtete Frauen heißen "Playmate"
    4. rund eine Million Leser hat der Playboy in Deutschland
    5. in China und Malaysia darf das Magazin nicht verkauft werden

Was bietet mir Playboy?

Die Onlinevariante des Männer- und Lifestylemagazins bietet im Grunde die gleichen Themenschwerpunkte, wie sie in einer Printausgabe zu finden sind. Erfahrungen haben gezeigt, dass Inhalte auf der Website oft kostenlos verfügbar sind, die ebenfalls in der kostenpflichtigen Printausgabe erscheinen. Neben freizügigen Bildern, gibt es auch Interviews mit Prominenten, Reportagen zu Lifestyle-Themen oder Modetipps zu lesen. Selbst wenn es wie eine schlechte Ausrede klingt, dass der Playboy wegen der interessanten Inhalte zum Lesen gekauft werde, loben viele Nutzer der Homepage die Wortbeiträge in ihren Erfahrungen. Darüber hinaus bekommen Besucher der Homepage multimediale Inhalte wie Videos oder Bildergalerien zu sehen. Wem dieser Inhalt nicht genügt, der kann sich für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden, die Zugang zu unveröffentlichten Inhalten gewährt sowie täglich neue Bilder und Videos liefert. In Erfahrungen wurde gelobt, dass diese Mitgliedschaft zusätzlich das aktuelle E-Paper im Wert von 4,99€ beinhalte. Außerdem gibt es auf der Homepage die Möglichkeit, ein Abo des Magazins abzuschließen oder Lizenzprodukte zu erwerben. Eine Kooperation mit Rewardo stellt Lesern darüber hinaus verschiedene Gutscheine zu Verfügung, was zu positiven Erfahrungen führte.

playboy_angebot

Wie kann ich Bezahlen?

Solltet ihr Premiummitglied werden wollen, so fallen im Monat zwischen 4,00€ und 9,90€ im Monat an, je nachdem für welche Laufzeit ihr euch entscheidet.
Beim Bezahlen stehen euch folgende Optionen zu Verfügung:
  • Paypal
  • Kreditkarte

Wie kann ich mein ABO verwalten?

Solltet ihr euch nach Abschluss des Vertrages für eine Premiummitgliedschaft doch gegen diese entscheiden, so könnt ihr innerhalb von 14 Tagen von eurem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen. Das Unternehmen stellt für diesen Fall ein "Muster-Widerrufsformular" zu Verfügung, das ihr einfach ausfüllen müsst und anschließend entweder per Post oder E-Mail sendet. Sobald das Ende der Vertragslaufzeit erreicht ist, verlängert sich euer Abo automatisch, insofern ihr dieses nicht selbstständig kündigt. Die Kündigung kann jederzeit erfolgen. Im Profil gibt es die Option, die Premiummitgliedschaft online zu kündigen. Diese kundenfreundliche Art der Kündigung führte zu positiven Erfahrungen von Nutzern.

playboy-premium

Kundenservice

Wer Hilfe bei aufkommenden Fragen benötigt, kann sich unter 0180 6 556 1770 an den kompetenten Kundenservice wenden. Es ist außerdem möglich, eine E-Mail an premium@playboy.de zu schicken. Ein Live-Chat oder ein Kontaktformular bietet die Homepage leider nicht an.

Social Media

Auch Online hat sich das Kult-Magazin schon längst etabliert. Egal welche Plattform euch lieber ist, auf folgenden Kanälen könnt Ihr Neuigkeiten und Angebote von Playboy verfolgen und euch mit anderen Nutzern austauschen. Ein Klick und ihr seit Teil der großen Playboy-Community!