Vorbei

*Genial* 100€ Prämie für kostenloses ING-DiBa Girokonto

Update Die Sonderaktion ist beendet. Wenn ihr immer noch auf der Suche nach einem Girokonto seid: Hier findet ihr viele weitere Girokonten mit Prämie in unserer Übersicht: Kostenlose Girokonten mit insg. 803€ Prämie.

Wer auf Tagesgeld aus ist: Bei der ING Diba gibt es aktuell den höchsten Tagesgeld-Zinssatz am Markt mit 1% Zinsen (für 4 Monate).

Das kostenlose Girokonto der ING-DiBa ist eines der beliebtesten Konten in Deutschland. Aktuell hat die ING-DiBa nun eine kurzfristige Sonderaktion (nur bis 24.09.) und gibt fette 100€ Startguthaben für alle, die Gehalt oder Rente darauf überweisen lassen.

Das kostenlose Girokonto + 100€ Prämie

Die Liste der kostenlosen Girokonten mit Prämie wird aufgrund der aktuellen Zinssituation immer kleiner – wie gut, dass die ING-DiBa jetzt wieder drauf steht. Sowohl Kontoführung, als auch Überweisungen, Lastschriften, Daueraufträge, girocard, Kreditkarte inkl. Partnerkarten und Kontoauszüge (in der Postbox) sind kostenlos.

100€ Prämie von der ING DiBa

Um die 100€ Gutschrift zu bekommen, müsst ihr folgendes beachten:

  • Ihr dürft bisher kein Girokonto bei der ING-DiBa gehabt haben
  • Eröffnung bis 24.09.2018 (Video- oder Post-Ident)
  • Gehalt- oder Rente aufs neue Girokonto überweisen lassen
    • zwei aufeinanderfolgende monatliche Eingänge über mindestens 1.000€ innerhalb der ersten 4 Monate

Das reicht schon, die Gutschrift über 100€ wird dann eurem Extra-Konto (Tagesgeldkonto) gutgeschrieben, das ihr zeitgleich kostenlos mit eröffnet. Ein so hohes Startguthaben gab es bei der Bank seit vielen Jahren nicht mehr.

Die Bedingungen für Studenten findet ihr weiter unten (hier Konto für Studenten eröffnen).

100€ sichern

Das kostenlose Extra-Konto (Tagesgeld)

Sofern es sich um euer erstes Extra-Konto bei der ING-DiBa handelt, bekommt ihr 2% Zinsen p.a. (aber nur für 4 Monate) – es wird direkt mit eröffnet, da auf das Extra-Konto eure 100€ Gutschrift überwiesen wird, sobald ihr die Bedingung dazu erfüllt habt. Die 2% gibt es auch nur, wenn ihr das Girokonto als Gehaltskonto nutzt, was ihr ja aber in dieser Aktion ohnehin machen werdet, um die 100€ zu bekommen.

Die kostenlose Kreditkarte

Die VISA Kreditkarte, die es kostenlos zum Girokonto der ING-Diba dazu gibt, funktioniert wie eine klassische Kreditkarte, deren Buchungen aber nicht erst am Ende des Monats, sondern etwa nach 2 Tagen bereits abgerechnet (also dem Konto belastet) werden. So hat man immer einen aktuellen Überblick über die Finanzen. Die ING-Diba legt dabei sehr viel Wert darauf, dass es sich nicht um eine Debitkarte, sondern um eine echte Kreditkarte handelt, die einfach einen kürzeren Zahlungszeitraum hat. Mit der girocard könnt ihr wie gewohnt in Geschäften bezahlen und bei vielen Märkten auch gebührenfrei Bargeld abheben.

kostenlos Bargeld in Deutschland und €uroweit an Automaten mit VISA Zeichen (ab 50€)
kostenlos Bargeld mit girocard an 1.200 ING-DiBa Automaten und bei vielen Einzelhändlern (auch ab 50€)
1,75% Fremdwährungsgebühr außerhab der €urozone mit VISA (bei Abheben und Kartenzahlung)
kostenlose Partnerkarte

Jetzt 100€ sichern

Girokonto für Studenten

Auch Studenten können an der Aktion teilnehmen und das Girokonto Student eröffnen. Auch beim Girokonto Student gibt es 100€ Startguthaben unter einfacheren Bedingungen:

  • Ihr dürft bisher kein Girokonto bei der ING-DiBa gehabt haben
  • Eröffnung bis 24.09.2018 (Video- oder Post-Ident)
  • BaföG, Gehalt oder Stipendium aufs neue Girokonto überweisen lassen
    • zwei aufeinanderfolgende monatliche Eingänge über mindestens 300€ innerhalb der ersten 4 Monate

Girokonto Student: 100€ sichern

FAQ – Häufig gestellte Fragen

  • Wer gilt als Neukunde?
    Neukunden sind in diesem Fall alle volljährigen Privatpersonen, die noch nie ein Girokonto bei der ING-DiBa hatten. Wer nur ein Tagesgeldkonto oder ein anderes Finanzprodukt (außer dem Girokonto) bei der Bank hat, der darf explizit teilnehmen!
  • Wo kann ich überall Geld abheben?
    Für die Kontoeröffnung bekommt ihr neben der kostenlosen VISA-Karte auch eine girocard. Mit dieser könnt ihr an über 1.200 hauseigenen ING-DiBa Geldautomaten kostenlos Geld abheben, sofern es mindestens 50€ sind. Zudem könnt ihr in vielen Märkten wie dm, Netto Marken-Discount, ALDI SÜD, REWE, PENNY Markt und toom Baumarkt ab einem Kaufwert von 20€ kostenlos bis zu 200€ abheben.  Bei manchen Händlern klappt’s auch schon ab 10€ Einkaufswert. Mit der VISA Card habt ihr über 58.000 Geldautomaten mit dem VISA Zeichen deutschlandweit zur Auswahl.
  • Brauche ich einen Mindestgeldeingang, damit mein Konto kostenlos ist?
    Nein! Die Kontoführung ist kostenlos, ein monatlicher Mindestgeldeingang ist nicht nötig.
  • Wie kann ich Bargeld einzahlen?
    Bargeldeinzahlungen sind zwar generell bei jedem Kreditinstitut möglich, allerdings kann das Gebühren kosten (wie viel Gebühr die jeweilige Bank dafür nimmt, erfragt ihr bitte dort). Die Einzahlung von Bargeld ist auch bei der ReiseBank AG möglich. Die Kosten hierfür werden durch die ING-DiBa getragen. Bitte beachtet aber den Minimalbetrag von 1.000€ und den Maximalbetrag von 25.000€
  • Ich bin Student, kann ich auch abschließen?
    Ja, auch als Student kannst dir ein ING-DiBa Girokonto eröffnen, es gelten für den Erhalt des 100€ Startguthabens dann leichtere Bedingungen (s. oben). Bitte unbedingt über diesen Link das Girokonto für Studenten eröffnen.
  • Gibt es irgendeinen Haken?
    Nein! Das Girokonto ist bedingungslos kostenlos, das bestätigt auch Finanztest in der Ausgabe 10/2016.

Viel Spaß mit dem Konto

Euer Doc.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Konrad L

18.09.2018, 14:02 Zitieren #

Was passiert wenn ich Student bin, jedoch Geld von meinen Eltern bekomme, statt Bafög?

    caffery

    18.09.2018, 18:17 Zitieren #

    @Konrad L:
    Dann ist das wohl leider kein "Einkommen" im Sinne der Aktion – zumindest nach meinem Verständnis der Aktionsbedingungen. Aber ruf doch ruhig mal bei deren Hotline an und frag nach.

    bd12186

    19.09.2018, 17:02 Zitieren #

    @Konrad L:
    Wäre cool, wenn der doc da mal nochmal nachhacken würde.
    @DealDoktor

      DealDoktor

      19.09.2018, 17:16 Zitieren #

      @bd12186:
      Die offiziellen Bedingungen sind eindeutig. Für "Eigenkonstrukte" und Detailfragen darüber hinaus bitte selbst den Support der DiBa bemühen oder aber auf Feedback der Community vertrauen, falls es welches geben sollte. Offiziell waren zumindest stets auch Eigenüberweisungen ausgeschlossen und bei den Aktionen in den letzten Jahren hatte das auch noch funktioniert.

julius

18.09.2018, 17:50 Zitieren #

Kann man das Konto auch als Gemeinschaftskonto eröffnen? Oder wie ist das mit der kostenlosen Partnerkarte gemeint?

    caffery

    18.09.2018, 18:16 Zitieren # hilfreich

    @julius:
    Man kann es als Gemeinschaftskonto eröffnen – oder als Einzelkonto mit kostenloser Partnerkarte. Das sind zwei verschiedene Dinge.

bd6245

19.09.2018, 09:02 Zitieren #

Bin mit ing diba sehr zufrieden

Usucapio

23.09.2018, 10:32 Zitieren #

Diba ist super. Hab da seit Dezember ein Studentenkonto, weil mir die MBS zu doof wurde mit den ganzen Gebühren. Kann ich nur empfehlen. Hab damals 75€ Prämie bekommen und das hat auch wunderbar geklappt mit Überweisungen von mir und Vati.

Icemann

23.09.2018, 10:41 Zitieren #

Diba kann ich nur Empfehlen. Bin schon seid 4 Jahren dabei . Habe in den 4 Jahren noch keine Gebühren bezahlt und kann mit meiner Visa Karte über all Bezahlen und Geld abheben. Einfach Topp !!!!

Doj

23.09.2018, 11:19 Zitieren #

Bekomme ich die 100€ wenn ich heute eröffne und am Dienstag erst per PostIdent bestätige?

Dojilla

23.09.2018, 11:22 Zitieren #

Bekomme ich die 100€ auch wenn ich heute eröffne und am Dienstag per Postident bestätige?

derchris123

23.09.2018, 13:01 Zitieren #

Zur Info für evtl. Wechsler: Ich habe bei immer mehr Geldautomaten probleme mit dem Abheben. Bei der Sparkasse habe ich seit ewigkeiten keinen gefunden bei dem es noch geht.

Volksbank geht oft, aber auch nicht immer. Das ist schon nervig.

wwallace1979

23.09.2018, 13:08 Zitieren #

@drchris123

Kann ich so nicht bestätigen. Weder bei uns auf den Dorf in NRW, auf Lehrgängen in der Nähe von Bremen oder Leipzig und auch nicht im Urlaub in Schleswig Holstein. Ich habe immer problemlos Geld abheben können. Wenn es mal nicht klappen sollte öffne ich die App und sehe das ein paar Meter weiter der nächste Automat steht der Geld ausspuckt.

Icemann

23.09.2018, 15:18 Zitieren #

@derchris123: Du musst auch mit der Visa Karte von der Diva Geld abheben und nicht mit der Giro Karte. Dann kostet es Geld an fremden Automaten. Aber mit der Visa von der Ingdiba kannst du überall in Deutschland Geld abheben und kostenlos in Geschäften bezahlen !!!!

bd6245

24.09.2018, 07:27 Zitieren #

Ich hatte bisher auch noch keine Probleme bei der abhebung

Reinhard Funck

24.09.2018, 12:45 Zitieren #

Ich habe mich am 23.9. im Internet angemeldet. Video-Ident wurde nicht angeboten. Unterlagen zur Ergänzung der Anmeldung sollen per Post kommen. Gibt es denn dann dennoch die 100€?

    DealDoktor

    24.09.2018, 13:04 Zitieren #

    @Reinhard Funck:
    Ja, da du dich ja online rechtzeitig registriert hast, passt das noch.

    caffery

    24.09.2018, 13:05 Zitieren #

    @Reinhard Funck:
    Videoident bieten die grundsätzlich an – vielleicht geht das aber nicht Sonntags;)
    Den Hunni sollte es auf jeden Fall geben. Es kommt ausdrücklich auf den Tag der Eröffnung an. Der sollte heute sein.

BlackCho

24.09.2018, 13:26 Zitieren #

Geht jede überweisung über 10200€?

    caffery

    24.09.2018, 15:25 Zitieren #

    @BlackCho:
    Was steht denn da?

    "Lassen Sie Ihr GEHALT ODER Ihre RENTE aufs neue Girokonto überweisen. Zwei aufeinanderfolgende monatliche GEHALTseingänge über mindestens 1.000 Euro in den ersten 4 Monaten genügen schon."

falk

24.09.2018, 15:14 Zitieren #

Hi @dealdoktor, wo steht denn dass es die Prämie nur fürs erste Konto gibt?

Jeffry

24.09.2018, 16:49 Zitieren #

Vielen Dank für den Hinweis auf diesen Deal. Ich wollte ohnehin Ausschau nach einem neuen Konto halten, da ich es nicht mehr einsehe, ca. 6€ im Monat für mein Girokonto bei der Volksbank zu zahlen. Daher habe ich heute das Konto bei der ING eröffnet. Das hat wunderbar funktioniert, der Antrag war in unter 5 Minuten ausgefüllt und die Bestätigung kam sofort.

Anschließend die Identifizierung der PostIdent oder VideoIdent. Ein Graus – dafür kann die ING aber nichts, außer dass sie sich vielleicht nicht die Post als Partner nehmen sollte, sondern das eventuell als erste Wahl selbst in die Hand nehmen sollte.
Es lief wie folgt ab:
1. Versuch per VideoIdent:
Download der App, bis hierhin wunderbar. Jetzt kam der Start des Video-Chats. Dieser ist zwei mal fehlgeschlagen, auf Grund von Netzwerkproblemen (an mir lag es nicht). Nach mehrmaligem Versuchen hat es dann geklappt und ich musste meinen Ausweis fotografieren. Gesagt getan. Anschließend wurde ich in die Warteschleife gestellt. Wartezeit, 8 Minuten. Ok. Nach 5 Minuten standen 3 Minuten Wartezeit auf der Uhr, gut. Nur, nach weiteren 15 (!) Minuten waren es noch immer 3 Minuten. Den Bewertungen im PlayStore nach geht das vielen so. Daher habe ich nach 20 Minuten aufgegeben.

2. Versuch per PostIdent
Da ich ohnehin in die Stadt musste, bin ich eben auch gleich bei der Post vorbei, hilft ja nichts. Zeitlich schon mal wesentlich besser, ich war nach nicht mal einer Minute dran. Jetzt empfiehlt die Post ja, den DataMatrixCode nicht auszudrucken, sondern die App für die Anzeige des Codes zu nutzen, dann kann der Postler das von dort abscannen. Mache ich natürlich so. App heruntergeladen und vorbereitet. In der Filiale zeigte ich das dann vor. Nach mehreren Versuchen hat das Abscannen aus der App nicht funktioniert, trotz maximaler Helligkeit und großem Display (S9 Plus).

3. Versuch die Daten manuell einzutragen, die in der App angezeigt werden.
In der App werden die Daten ja auch angezeigt, falls das Scannen nicht klappt. Also, die Postlerin schreibt das ab. Funktionierte auch nicht. Die Verzweiflung war ihr ins Gesicht geschrieben: "Kann man das Display noch heller machen?" -> Ich: Nein. Macht auch keinen Sinn, der Scanner taugt einfach nichts.

4. Versuch über die zuvor heruntergeladene PDF (bin ja vorbereitet)
Der Scan hat nach wie vor auch vor dort aus nicht funktioniert, das war klar, der Scanner taugt ja nichts.
Postlerin: "Ahh, das sind ja auch ganz andere Nummern." Schreibt die Daten ab und es funktioniert. Juhuu.

Frage ich mich natürlich, warum ging es bei Versuch 3 beim manuellen Eintragen nicht? Ich habe zu Hause dann die Daten aus der App und der PDF verglichen, laut Postlerin ja völlig andere. Oh Wunder, die Daten sind identisch (!). Naja.

Fazit:
Am PostIdent und dem VideoIdent zeigt sich die völlige Inkompetenz der Post.

Wie dem auch sei. Das hat nichts mit der ING zu tun. Ich bin gespannt, wie es jetzt mit den nächsten Schritten weitergeht, hoffe, dass das PostIdent wenigstens geklappt hat und freue mich auf das neue Konto.
Ich werde weiter berichten 🙂

Kommentarbild von Jeffry

    Jeffry

    21.10.2018, 13:49 Zitieren #

    @Jeffry:
    Inzwischen sind alle Briefe angekommen und ich habe vor einer Woche bereits Geld auf das Konto überweisen, hat alles wunderbar funktioniert.
    Die vier Briefe sind in der angegebenen Reihenfolge innerhalb einer Woche angekommen.

    Das Login ins Online Banking hat ebenfalls einwandfrei geklappt.

    Ich bin bisher sehr zufrieden. Jetzt werde ich noch alle Zahlungen und Geldeingänge umstellen.

Reinhard Funck

27.09.2018, 08:26 Zitieren #

Bei mir war der Video-ident zwar auch etwas hakelig, hat dann aber doch geklappt.

Samsi

03.10.2018, 13:14 Zitieren #

Hallo, ich habe Girokonto am 22.09.18 geöffnet. Online steht bei mir auf Extra Tagesgeldkonto 1% Zinsen für die ersten 4 Monate. Sollten da nicht 2% stehen?
Die 100€ bekomme ich automatisch gutgeschrieben, oder muss ich was machen?

    DealDoktor

    04.10.2018, 11:41 Zitieren #

    @Samsi:
    Die 100€ kommen automatisch, ja. Was die Zinsen betrifft, sollte da in der Tat 2% stehen, wenn es dein erstes Extra-Konto bei der ING-DiBa ist. Kläre das bestenfalls mal mit dem Support.

    caffery

    04.10.2018, 11:50 Zitieren #

    @Samsi:
    Die 100 Euro gibts nach zwei Gehalts(!!!)eingängen innerhalb der ersten vier Monate automatisch.
    Wegen der 1% würde ich mal da anrufen. Das wurde wahrscheinlich falsch eingestellt. Seit dem 01.10. ist es nämlich nur noch 1% für Neukunden für vier Monate (allerdings ohne die Pflicht des Girokontos). Ich würde mal da anrufen und sie bitten dies zu ändern.

Kommentar verfassen