Vorbei

growney Geldanlage + 25€ Startguthaben (Robo-Advisor, ETF Sparplan)

Ein weiterer Robo-Advisor aus unserer Liste der 6 besten Robo-Advisors im Vergleich ist growney, die euch ein global diversifiziertes ETF-Portfolio nach eigenem Risikoprofil für den Vermögensaufbau anbieten. Mit unserem Gutscheincode gibt es sogar noch 25€ Startguthaben obendrauf.

growney + 25€ Startguthaben

growney ist ein digitaler Finanzvermittler und hilft bei der Geldanlage all denjenigen, die keine Zeit oder Lust haben, sich mit Aktien und ETFs zu beschäftigen.

Wer sich ein wenig mit seiner Rente beschäftigt, der weiß, dass man unbedingt privat vorsorgen und die Rentenlücke schließen muss, um der Altersarmut zu entkommen. Je früher (und jünger) man damit beginnt, desto besser. Aber nicht jeder hat Ahnung oder Lust, sich in Depots, ETFs, Weltportfolios und MSCI World einzuarbeiten. Robo-Advisors springen genau hier ein und helfen aus – einfach per Fragebogen ein paar Fragen zu seiner persönlichen Finanz-Situation beantworten und den Rest die Profis machen lassen. Das ist günstiger ist als die typischen Anlageprodukte eurer Hausbank und vor allem auch bequemer, da online und digital.

Wertentwicklung der 5 growney versch. Anlagestrategien [Klicken zum Vergrößern]
Tipp Unbedingt weiterlesen: Die moderne Form der Vermögensverwaltung – Die 6 besten Robo-Advisors im Vergleich.

Wie funktioniert growney?

Bei growney müsst ihr zunächst ein paar Fragen zu eurem Sparvorhaben beantworten. Wählt hierbei unbedingt „Einmalig und monatlich“ aus, um die Bedingungen des Deals zu erfüllen.

Mindestbedingungen für den Deal!

Danach geht der Fragebogen weiter mit eurer finanziellen Situation und Risikobereitschaft. Je risikofreudiger, desto mehr wird euch ein Portfolio mit großem Aktienanteil empfohlen (z.B. MSCI World + Emerging Markets). Je risikoscheuer, desto mehr geht es auf Staats- und Unternehmensanleihen.

Das Ergebnis des Fragebogens

Ich habe hier mal ein Beispiel für ein sehr risikofreudiges Investment mit 100% Aktien/ETFs. Ihr könnt nach dem Fragebogen mit den Werten spielen. Man erkennt hier am Beispiel der gewählten ETFs sehr gut den Aufbau des Weltportfolios über USA, Europa, Asia/Pacific, Canada und Schwellenländer (Emerging Markets)

growney grow100 ETF Strategie

Was kostet growney?

Die Kosten sind abhängig vom investierten Depotwert:

  • 0,99% p.a. bei einem Depotwert unter 10.000€
  • 0,69% p.a. bei einem Depotwert von 10.000€ bis unter 50.000€
  • 0,39% p.a. bei einem Depotwert ab 50.000€

25€ Startguthaben sichern: So funktioniert’s

Wichtig Es handelt sich hierbei nicht um einen DealDoktor Bonus Deal, d.h. das 25€ Startguthaben kommt direkt von growney an alle , die den Gutscheincode dealdoktor25 bei der Eröffnung (während der Accounterstellung in Schritt 4 „Account erstellen“) eingegeben und die Bedingungen erfüllt haben.

Hier abschließen

Bedingungen zum Gutschein

  • Nur für Neukunden
  • Depotneueröffnung und Einzahlung bis 30.06.2020
  • Mindesteinzahlung 500 €
  • Sparplan-Einrichtung mit einem Sparbetrag von mindestens 25 €
  • Die Einzahlungsbeträge müssen mindestens 6 Monate nach dem Geldeingang in den Anlagezielen des Kunden verbleiben.
  • Diese Aktion ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Die Startguthaben-Auszahlung erfolgt bis spätestens zum 31.08.2020 direkt durch growney

Risikohinweis:
Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Durch die Anlage Ihres Vermögens in mehrere ETFs werden mögliche Risiken zwar gestreut, dennoch unterliegen die growney Strategien weiterhin Risiken. Historische Wertentwicklungen, Simulationen und Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Speedster

03.06.2020, 17:06 #

Vielen Dank für den Risikohinweis. 👍
Dieser sollte hier bei allen Deals dieser Art angehangen werden, ist aber bisher leider nie der Fall gewesen.

    ifeelgood

    03.06.2020, 17:30 #

    Von mir aus könnte so ein Hinweis generell fehlen…

    DealDoktor (Bjoern)

    03.06.2020, 17:30 #

    @Speedster:
    Stimmt doch gar nicht: https://www.dealdoktor.de/?s=risikohinweis
    Abgesehen davon steht es auf jeder Website, auf der man dann abschließt, nochmal.

    Schade, dass bei Tagesgeld und Festgeld nicht dabei stehen muss: "Risikohinweis: Mit dieser Kapitalanlage werden Sie definitiv Geld verschenken, da der Zinssatz *unter* der Inflationsrate liegt. Sie haben nicht mal die geringste Chance auf einen vernünftigen Vermögensaufbau" 😉

      schlumi

      03.06.2020, 19:02 #

      @DealDoktor:
      Daumen hoch

      Speedster

      04.06.2020, 17:37 #

      Es ist doch genau anders herum: beim Tages- und Festgeld gibt es KEIN Risiko.
      Schade, das die Risiken hier so heruntergespielt werden. Das hat sicherlich damit zu tun das ihr für Abschlüsse Provision bekommt. Verstehe ich ja alles, aber bitte die Leute ausreichend und korrekt informieren.

      DealDoktor (Bjoern)

      05.06.2020, 00:40 #

      @Speedster: Es ist doch genau anders herum: beim Tages- und Festgeld gibt es KEIN Risiko.
      Schade, das die Risiken hier so heruntergespielt werden. Das hat sicherlich damit zu tun das ihr für Abschlüsse Provision bekommt. Verstehe ich ja alles, aber bitte die Leute ausreichend und korrekt informieren.

      Tun wir. Und du bitte keine falsche Angst vor Börse und Aktien verbreiten. Danke. Für Tages- und Festgeld gibt es übrigens auch Provisionen – nur will halt heutzutage aus genannten Gründen keiner mehr dort Geld "anlegen".

      bowza

      05.06.2020, 14:39 #

      @Speedster Naja wenn man den Fakt, dass man mit Tages- und Festgeld mit 100%-iger Sicherheit Kaufkraft verliert, nicht als Risiko zählt…

    smgysrfckngstpd

    09.06.2020, 13:15 #

    ich dachte nur Erwachsene dürfen solche Konten eröffnen und dort investieren…

misterbonus83

03.06.2020, 21:16 #

Cooler Deal!

marcus90

03.06.2020, 22:07 #

Wer sowas hier nutzt, dem ist nicht mehr zu helfen. Ein Depot auf OnVista eröffnen und Sparplan abschließen dauert keine 30 min. Dann versteht man auch wenigstens, was man tut. Hier zahlt man das 5-fache an Gebühren – da hilft auch kein toller Werbegutschein vom DealDoktor und das auszugleichen. Wem die 30 min Ersparnis zu viel sind, der wird mehrere Tausend Euro Verlust hinnehmen müssen durch die ZinsesZins Gebührenauswirkung.

    bowza

    04.06.2020, 08:26 #

    Seh ich auch so, aber Leute wie du und ich sind nicht die Zielgruppe für solche Produkte.

    Die Zielgruppe sind Leute wie Olaf Scholz, die ihr gesamtes Geld auf den Girokonto parken, weil sie keine Ahnung oder Lust haben.

    Für diese Gruppe ist das immer noch ein Mehrwert.

      DealDoktor (Bjoern)

      04.06.2020, 08:39 #

      @bowza:
      Hahahahah 🙂 Da hast du wohl recht. Und das ist leider so traurig für unseren Finanzminister, kann nicht glauben, dass er das echt mal gesagt hatte.

Flo1234

09.06.2020, 13:13 #

Da gab und gibt es aber wesentlich interessantere Angebote wie z. B. Robin – Jubiläumssparen der Deutschen Bank mit bis zu 150 Euro Prämie

sebru

09.06.2020, 17:38 #

Bin bei growney schon länger Kunde, als Alternative zu meinem normalen Depot. Kann nicht meckern

murle

14.06.2020, 16:49 #

wie hoch sind die Gebühren denn?

    misterbonus83

    14.06.2020, 20:16 #

    @murle:
    Unter 10.000 € betragen diese laut Website 0,99 %, dazu kommen allerdings noch die Produktkosten der Fonds.

ardlon

14.06.2020, 20:52 #

Die Depotgebühren sind happig im Vergleich zu anderen Brokern

    caffery

    14.06.2020, 20:56 #

    @ardlon:
    Sehe ich ähnlich. Das kriegt man auch günstiger.

      misterbonus83

      15.06.2020, 21:47 #

      @caffery:
      Ja, das stimmt schon. Wobei der Vergleich eines reinen Brokers mit einem Robo Adviser natürlich auch etwas hinkt.

Aktienstar

15.06.2020, 07:09 #

Zum Thema Risiko: unlängst habe ich über Aktien gelesen: bei einer Anlagedauer ist die Wahrscheinlichkeit einer positiven Rendite bei 100%!!! Es ist immer wieder erschreckend zu sehen welche Anfänger wir in Deutschland im Bereich Geldanlage sind. Ein gut gestreutes Depot mit Substanzwerten, und das Risiko schwindet mit jedem Jahr, das vergeht. In anderen Ländern ist die Anlage in Sachwerte die Basis der Renten und Pensionen der Menschen dort.

Pent

29.06.2020, 10:07 #

0,39% p.a. bei einem Depotwert ab 50.000€
Mache ich sofort !!!

bd8601

10.07.2020, 16:41 #

was ist eigentlich, wenns den Anbieter in 10 Jahren nicht mehr gibt?? Was passiert mit meinem Geld? Ich meine solche Anbieter kommen und gehen vom Markt.

Kommentar verfassen