Tchibo-Filialen: Für Kaffee etc. nur die Hälfte zahlen dank Geschenkkarten – Computer Bild-Aktion

Wir haben ja schon über die Computer Bild-Aktion berichtet, bei der ihr einen 10 EUR-Gutschein für Tchibo abstauben könnt (immer noch gültig – zum DealDoktor-Artikel). Der Gutschein hat einen geringen Mindestbestellwert von 20 EUR, jedoch kommen noch die 4,95 EUR Versand hinzu. Die Versandkosten könnt ihr jetzt aber umgehen, indem ihr eine Geschenkkarte kauft und per E-Mail zustellen lasst!

So funktioniert’s:

  • Auf tchibo.de eine Geschenkkarte in den Warenkorb legen (Versand per E-Mail)
  • Enweder euren 10 EUR Computer Bild-Gutschein einlösen oder es mit dem 10 EUR Gutscheincode 433972 probieren
  • Geschenkkarte im Wert von 20 EUR kommt für nur 10 EUR zu euch 🙂

Die Geschenkkarte könnt ihr dann ausdrucken und in jeder Filiale einlösen, so habt ihr also die Versandkosten umgangen. Kaffee im Wert von 20 EUR kostet euch so also nur 10 EUR.

Alternativ könnt ihr die Geschenkkarte aber auch online einlösen und mit einem weiteren Gutscheincode kombinieren –  entweder eben wieder einen Computer-Bild-Gutschein nehmen oder einen der folgenden Gutscheincodes: 328597 (Wert: 10€, MBW: 25 EUR), 305020 (Wert: Gratisversand, MBW: 25 EUR),  714817 (Wert: 5 EUR, MBW: 25 EUR).

Da ihr so theoretisch immer wieder höherwertige Geschenkkarten ersehen könntet, wird Tchibo der Sache wohl irgendwann einen Riegel vorschieben, also übertreibt’s nicht ;).  Für Kaffee nur die Hälfte zu bezahlen zu müssen ist ja auch schon eine sehr geniale Sache.

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

knud

15.04.2010, 18:09 Antworten Zitieren #

Geniale Sache – Habe 2x zugeschlagen. Mal sehen, ob es klappt 🙂

konsti

15.04.2010, 18:21 Antworten Zitieren #

Klasse Idee

korki

15.04.2010, 19:05 Antworten Zitieren #

funktioniert das wirklich ?? ich dachte der computerbild gutschein gilt nur für die themenwelt „Perfekt ausgestattet“ ….

Fabian

15.04.2010, 19:16 Antworten Zitieren #

Denk dran. Gutscheine sind nicht kombinierbar, also kann man:
„Da ihr so theoretisch immer wieder höherwertige Geschenkkarten ersehen könntet, wird Tchibo der Sache wohl irgendwann einen Riegel vorschieben, also übertreibt’s nicht 😉 . Für Kaffee nur die Hälfte zu bezahlen zu müssen ist ja auch schon eine sehr geniale Sache.“
Leider nicht umsetzen!

Stefst

15.04.2010, 19:17 Antworten Zitieren #

Grade mal im Onlineshop geguckt, das sind ja Preise wie nach einem Lottogewinn – vollkommen unbezahlbar. Vorlegematte oder Gartenschuhe aus Kunstoff für 16 Euro + Post? Forget it!

Fabian

15.04.2010, 19:23 Antworten Zitieren #

Asche über mein Haupt :), ich muss korrigieren.

konsti

15.04.2010, 19:26 Antworten Zitieren #

stimmt nicht fabian. brauchst ja jeweils nur 1 gutschein

Erica

15.04.2010, 19:27 Antworten Zitieren #

Super. Danke für den Tipp.
Ich glaube nicht, dass der Gutschein nur für die Warengruppe „Perfekt ausgestattet“ gültig ist.
Was ist, wenn ich in eine Filiale komme und mein gewünschter Artikel schon vergriffen ist? Dann muss ich wohl doch Kaffee etc. kaufen, oder…. 😉

DealDoktor

15.04.2010, 20:02 Antworten Zitieren #

@Fabian
Hehe, passt schon 😉
Geschenkkarten-Codes sind natürlich mit den normalen Gutschein-Codes kombinierbar.

Patrick

15.04.2010, 20:12 Antworten Zitieren #

ioch versteh das aber noch nicht ganz…

der gutschein von computer bild ist doch nur für technik und männermode oder so gültig, kann man da dann wirklich eine 20 euro geschenkkarte so für 10 euro organisieren?
zusätzlich steht da, nur 1 gutschein pro person und pro bestellung, so dass ich denke, dass man halt mit seinem tchibo-account nicht 10 mal 20 eurokarten (wert 200) für 100 kaufen kann und dann im tchiboshop alle 20er karten einlöst und was für 200 kauft und somit quasi unendlich tchibo zum halben preis bekommt.

Chrisi

15.04.2010, 20:58 Antworten Zitieren #

Kann der Gutschein für das ganze Sortiment eingelöst werden oder nur für Kaffee?

DealDoktor

15.04.2010, 21:35 Antworten Zitieren #

@Chrisi
Die rot eingefärbten Gutscheine sind für das gesamte Sortiment gütig, der Computer Bild Gutschein eigentlich nur für die angegebene Kategorie. Aber ob das in der Praxis wirklich so ist, ist die andere Frage 😉

Bine

15.04.2010, 22:45 Antworten Zitieren #

Mal wieder ein feines Schnäppchen 😉 Vielen Dank DD

ich

16.04.2010, 07:30 Antworten Zitieren #

Bei Tchibo gibt es auch Kaffee? Wie albern….

Ani

16.04.2010, 12:20 Antworten Zitieren #

Habs auch mal riskiert. Hoffentlich nimmt Tchibo den 10 Euro Gutschein auch an und mir werden nicht die vollen 20 Euro (Kreditkarte) abgebucht.
Übrigens habe ich von einigen schon gehört, dass eine Einlösung der Gutscheinkarten (die per Email kommen) in der örtlichen Filiale nicht möglich sei. Hat das schon mal jemand versucht?

Sind eure Gutscheinkarten per Email schon angekommen? Bei Tchibo hieß es ja, dass es 1 Werktag dauert.

foxxhunter

16.04.2010, 13:19 Antworten Zitieren #

Bild GS ist normalerweise nur in der Kategorie „perfekt ausgestattet“ gültig.

Kann mal jmd. bestätigen, dass der 10 Euro GS von der offiziellen Rechnung mit der Geschenkkarte abgezogen wurde.

Vielen Dank.

Ani

16.04.2010, 13:24 Antworten Zitieren #

Bei mir wurden die 10 Euro bei Bestellung abgezogen (auch in der Bestellbestätigung). Allerdings gilt die Einlösung des Gutscheins bei Tchibo immer nur unter Vorbehalt und wird vorher nochmals kontrolliert. Da ich noch keinen Gutschein bzw. keine Rechnung erhalten habe (angekündigt wird 1 Werktag), kann ich dir nicht sagen, ob die 10 Euro tatsächlich anerkannt wurden.

Bine

16.04.2010, 16:06 Antworten Zitieren #

Bei mir das Selbe wie bei Ani. Bestellbestätigung kam schon gestern, aber Mail mit dem Gutschein bislang noch nicht da. 🙁

Andi

16.04.2010, 22:42 Antworten Zitieren #

Also, ich hab den Gutschein erhalten, aber noch keine Rechnung. Allerdings weist mein Tchibo-Konto ein Soll von -10 EUR auf, also gehe ich stark davon aus, dass es funktioniert hat.

Nina

17.04.2010, 11:29 Antworten Zitieren #

Danke für den Tipp. Habe mir eine Geschenkkarte bestellt u. nun per Mail bekommen. Wie kann ich damit in einem Tchibo-Geschäft (offline) meinen Kaffee kaufen? Danke!

Jens

17.04.2010, 15:04 Antworten Zitieren #

Hey wie kann man den gutscheincode Ausdrucken?
einfach die komplette email ausdrucken?

Will den gutschein in der Filiale gegen kaffee einlösen 🙂

Danke!

DealDoktor

17.04.2010, 15:54 Antworten Zitieren #

@Nina, @Jens
Ja, einfach die E-Mail ausdrucken und ab zum Laden. Am besten gleich die FAQ ebenfalls ausdrucken, denn manchmal wissen die Verkäufer/innen nicht, dass die Geschenkkarten auch offline gelten.
(Die FAQ gibt’s hier: http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchStatic-Start?StaticType=geschenkkarte )

Jens

17.04.2010, 17:00 Antworten Zitieren #

super danke 🙂

Bine

17.04.2010, 18:39 Antworten Zitieren #

Hab heute auch meinen Gutscheincode erhalten 🙂

Bine

17.04.2010, 18:49 Antworten Zitieren #

Boaaaaaaaaaaaah, habe gerade auf mein Online Konot geschaut und ich habe eine Rechnung von 20€ statt 10€. Also hat es nicht funktioniert mit den Gutschein, obwohl meine Rechnung per Mail nur 10€ aufweist.
Ich habe Tchibo bereits angeschrieben.

konsti

17.04.2010, 19:09 Antworten Zitieren #

geht m.E. nicht zwingend aus den FAQ hervor, dass die E-Mail-Geschenkkarte auch in Filialen eingelöst werden kann.
Der Text in der Geschenkkarten-Email spricht eindeutig dagegen…

Ani

18.04.2010, 21:17 Antworten Zitieren #

war in einer Filiale und dort wollten sie den online Gutschein ebenfalls nicht annehmen… mhm.. bei mir steht Saldo 0 Euro, von meiner Kreditkarte wurde bislang aber noch nichts abgebucht.

Wie hast du bezahlt Bine? Hast du schon eine endgültige Rechnung erhalten? Habe die Gutschein Karte und Bestellbestätigung bekommen aber noch keine Rechnung.

Becke

19.04.2010, 08:49 Antworten Zitieren #

Ich habe einen Geschenkgutschein über 20,00 für 10,00 gekauft und per email eine Bestätigung erhalten. Beim Online Kauf wurde jedoch der Gutschein nicht akzeptiert bzw auch nicht von der Rechnung abgezogen. Auf eine Reklamtionsmail wird nicht reagiert seitens Tchibo.
Für mich ist das alles nur Bauernfängerei und Betrug!!!
Ich werde die Abbuchung nicht einlösen und rate jedem ab!! Alles Betrug

Ani

19.04.2010, 11:07 Antworten Zitieren #

Naja, ein Stück weit Risiko war ja von Anfang an bei der Sache dabei. Der 10 Euro Rabatt galt ja nur auf ein bestimmtes Warensortiment und nicht auf einen erneuten Warengutschein.
Daher kann man auch nicht von Betrug reden.

konsti

19.04.2010, 11:49 Antworten Zitieren #

allerdings auch sehr schlecht von Dealdoktor recherchiert…

Bine

19.04.2010, 12:05 Antworten Zitieren #

@Ani
Ich hatte auf Rechnung bestellt. Da sich Tchibo auf meiner Mail vom 17.04. noch nicht gemeldet hat, habe ich sie ein 2x angeschrieben und die Onlinerechnung mit angehängt.
So sah meine Rechnung aus:
Geschenkkarte
– 1 20,00 €
20,00 €

Versandkosten 0,00 €

Auftragssumme 20,00 €

Gutschein – 10,00 €
Zu zahlen
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. 10,00 €

Und nun ist auf meinem Onlinekonto 20 Euro Saldo. Bin gespannt, wann Tchibo sich meldet. Habe auch angedeutet, das ich an dann von dieser Bestellung Abstand nehme, wenn ich den vollen Preis dafür zahlen soll.

DealDoktor

19.04.2010, 13:35 Antworten Zitieren #

@konsti, @Bine, @Ani

Erstmal wurde der Gutschein online ja (wohlgemerkt unter Vorbehalt) angerechnet, trotz eigentlicher Beschränkung auf ein bestimmtes Sortiment. Dass Tchibo dann doch einen Rückzieher macht, konnte man ja nicht voraussehen – und wenn doch, dann wird die Bestellung doch meist eher storniert als dass einfach der gesamte Betrag berechnet wird, ohne zuvor bescheidzugeben. Meiner Meinung nach ist das nicht das kundenfrundlichste Verhalten von Tchibo.

Mein Tipp: Falls ihr am Ende also doch 20EUR für eine 20EUR Geschenkkarte bezahlt habt, ohne dies so gewollt zu haben, schreibt den Kundenservice an. Dieser soll den (noch nicht eingelösten) Geschenkkarten-Code entwerten und euch den Betrag zurückerstatten. Das wird mit ziemlich hoher Sicherheit funktionieren.

Trotzdem entschuldige ich mich, falls irgendjemandem am Ende tatsächlich zusätzliche Kosten oder Arbeit entstanden sein sollten.

Zum Thema „In der Filiale einlösbar?“: Ich habe mir soeben abermals von der Tchibo-Hotline bestätigen lassen, dass die Geschenkkarten sowohl online als auch in den Filialen einlösbar sind. Daher verstehe ich nicht, wieso die bei manchen nicht angenommen werden…

Grüße, DD

Becke

19.04.2010, 15:52 Antworten Zitieren #

Mein Gutschein über 20 wurde bezahlt und lässt sich trotzdem nicht einlösen – egal welchen Artikel ich auswählen!!! Auf mails reagieren die nicht!!! Es geht noch nicht mal die TEURE Anrufreklamation per Telefon.
Ich bleibe dabei – das sind Betrüger!

Ani

19.04.2010, 17:19 Antworten Zitieren #

@Becke

In anderen Foren habe ich gelesen, dass es wohl noch mehrere Leute mit dem selben Problem gibt, dass die Gutscheinkarte nicht einlösbar sei. Ich selber habe noch gar nicht online ausprobiert, ob mein Gutschein dort funktioniert. Werde es auch lieber nochmals in einer anderen Filiale versuchen.

Ani

20.04.2010, 13:03 Antworten Zitieren #

So, bei mir wurden tatsächlich nur 10 Euro abgezogen (bezahlt mit Kreditkarte). 🙂

Bine

20.04.2010, 13:42 Antworten Zitieren #

Ihre Kunden-Nr.:

Sehr geehrte Frau ,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Um Ihren Gutschein zu prüfen und nachträglich buchen zu können, benötigen wir Ihre Hilfe:
Bitte teilen Sie uns die vollständige Gutscheinnummer mit.

Wir werden uns dann umgehend um Ihr Anliegen bemühen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Tchibo.de-Team
*********************************************
Toll, es gab ja bei der Computer Bild Aktion keinen Gutscheincode!!!
Ich habe denen zurück gemailt und bin nun gespannt, wie es weiter geht.

Fränk

20.04.2010, 15:47 Antworten Zitieren #

Ich hatte am Freitag auch eine email-Geschenkkarte im Wert von 20 Euro bestellt. Dafür den oben angegebenen Code 433972 genutzt.
Heute früh kam die die erste Geschenkkarte per Mail. Mein Konto weist auch -10 Euro aus. Bis dahin schien alles geklappt zu haben.
Heute Mittag kam dann die nächste Geschenkkarte, wieder mit 20 Euro Guthaben.
Laut der online-Guthabenabfrage für diese Karten sind wohl beide gültig und haben jeweils 20 Euro drauf. Wäre ja toll wenn ich dafür nur 10 Euro zahlen müsste… 😉

Bine

21.04.2010, 18:04 Antworten Zitieren #

Tolle Ausrede von Tchibo!!!!
Angeblich wurde der Gutscheincode 433972 von mir schon einmal benutzt und konnte deshalb nicht noch einmal gutgeschrieben werden.
Hab doch gar keinen Code angegeben 🙁
Toller Kunderservice von Tchibo der echt zu wünschen übrig lässt.
Bine Tchibo Fan ist enttäuscht, aber was soll`s, hab noch 2 andere Gutscheinkarten liegen 🙂

Ani

27.04.2010, 17:14 Antworten Zitieren #

also bei mir hat erstaunlicherweise ja alles reibungslos geklappt.
Wollte den Gutschein dann nochmals in einer Filiale einlösen. Habe diesmal die FAQ ausgedruckt und mitgenommen.
Hatte mir dann bei Tchibo Waren im Wert von ca. 15 Euro ausgesucht und wollte die dann mit dem Gutschein aus der Email bezahlen. Die Kassiererin meinte natürlich, dass es nicht gehen würde. Ich zeigte ihr die FAQ und sie holte eine Kollegin dazu. Beide waren ziemlich genervt und absolut unfreundlich. Trotzdem lies ich nicht locker. Den Gutschein konnte ich trotzdem erstmals noch nicht einlösen, da der Restbetrag (also 5 Euro) verfallen wäre. Daher musste ich noch Ware hinzufügen um die 20 Euro zu erreichen. Gesagt getan – am Ende hat es mit dem Gutschein nach viel murren und hin- und her doch noch geklappt. 🙂

03.05.2010, 13:04 Antworten Zitieren #

Wollte Euch nur mitteilen, das Tchibo meinen Gutschein nicht akzeptiert hat und ich meine Bestellung stoniert habe. Es hat gute 2 Wochen gedauert, ehe Tchib tatsächlich den Code für die Geschenkkarte per Mail stoniert hat. Kein guter Kundenservice, aber als Tchibo Fan werde ich trotzdem weiterhin bei Tchibo einkaufen gehen 😉

Wenn ich Ani`s Bericht hier lese, dann ist es für Tchibo auch keine tolle Werbung, wenn die Verkäuferinnen von solchen Aktionen nicht in Kenntniss gesetzt werden und im Grunde ziemlich dumm da stehen. Freu mich aber für Ani, das es trotzdem geklappt hat.

PE

03.05.2010, 13:41 Antworten Zitieren #

Bine bei mir hat es geklappt und mein Gutschein ist auch schon eingelöst! Komisch das Tchibo wohl mit zweierlei Maß misst! Shit happens!

LG PE

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)