Schlussverkauf, Rabatte und 10 EUR Gutschein bei Neckermann – einige Schnäppchen!

neckermann-logoNeckermann wirbt mit Deutschland’s bestem Schlussverkauf und verspricht bis zu 70% Rabatt auf einen Großteil der aktuellen Mode und auf Artikel in den Bereichen Wohnen, Haushalt uvm. Bis morgen, 15.11., gibt es dazu noch den 10 EUR Gutscheincode „Gutschein11“, der ab einem Mindestbestellwert von 25 EUR einsetzbar ist (bei der Bestellung in Schritt 3 „Zahlungsart“ eingeben).

  • Wer beispielsweise in den kalten Wintermonaten Obst und Gemüse schnell und einfach entsaften möchte, um sich einen leckeren und gesunden Saft zu machen, sollte mal nach dem Maxx Cuisine Entsafter schauen. Diesen bekommt ihr mit Gutschein für nur 25,90 EUR inkl. Versand. Bester Idealo-Preis: 44,90 EURmaxx-cuisine-entsafter
  • Das Navi Medio GoPal E4445 EU + Kartenupdate gibt’s bei Neckermann für 154,95 EUR – das ist rund 18 EUR günstiger als der nächstbeste Preis von 173 EUR.medion-gopal-e4445-eu
  • Etwas teurer, aber trotzdem rund 21 EUR günstiger als bei der Konkurrenz, ist das Falk F6 ADAC Edition Navigationssystem. Dies bekommt ihr für 194,94 EUR samt Versand nach Hause geliefert, der nächste Preis liegt allerdings bei 215,68 EURfalk-f6-adac-edition
  • Die Sims 3 (PC) bekommt ihr bei Neckermann für 20,90 EUR, der nächste Preis liegt bei knapp 30 EUR.
  • Auch beim Odys MP X28V 4GB MP3-Player könnt ihr sparen, dieser kostet 25,90 EUR bei Neckermann, und ab knapp 35 EUR geht’s bei der Konkurrenz los.
  • Weitere Schnäppchen findet ihr evtl. in der Schnäppchen-Welt (z.B. Bettwäsche ab 7,77 EUR) oder im 1 EUR Shop

 

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

ricci3004

20.07.2011, 08:37 Antworten Zitieren #

Hab doch tatsächlich mal bei Neckermann.de eingekauft und hatte sogar einen Gutschein, der mir per E-Mail zugeschickt wurde – also 10€ Gutschein!
Als ich mein Paket bekam, sah ich, dass die den Gutschein gar nicht eingelöst haben und sollte sogar Versandkosten bezahlen. Da man bei der Bestellung nicht gleich sehen kann, ob man „berechttigt“ ist den Gutschein einzulösen, ist das wirklich eine krasse Enttäuschung, denn sonst hätte ich doch den keine-Versandkosten-Gutschein genommen, der dort überall publiziert wurde – aber 2 Gutscheine auf Verdacht kann man nicht einlösen!

Nach mehreren E-Mails zum Kundendienst, der wirklich sehr unverschämt ist und meine Gutscheinsabweisung gar nicht erklären wollte/konnte, hat sich bisher nichts weiter ergeben. Ich hoffe wenigstens die Versandkosten wiederzubekommen bzw. nicht zahlen zu müssen!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)