Ölwechsel für PKW bei Pit-Stop ab 19€ (statt 39€)

Nach einiger Zeit ist für das eigene Auto ein Ölwechsel fällig. Wenn man hierbei sparen möchte, sollte man das Angebot bei Groupon nutzen, denn dort gibt es einen Gutschein mit dem der nächste Ölwechsel bei Pit-Stop nur 19€ statt 39€ kostet – je nach Viskosität aber auch ein wenig  mehr.

Im Prinzip ist der Gutschein auf jede Viskosität (Zähflüssigkeit) einlösbar, allerdings mit Ausnahme der Viskosität 10W-40 immer mit Zuzahlungen. Der Gutschein gilt für einen Ölwechsel inklusive Altölentsorgung. Wichtig ist eine Online-Terminvereinbarung mit Pit-Stop, damit die sich auf den Ölwechsel vorbereiten können. Wenn ihr nicht wisst, ob ihr eine Pit-Stop-Filiale in der Nähe habt, könnt ihr auf der Firmenhomepage per Postleitzahl Filialen finden.

Pro Person ist bei diesem Angebot nur ein Gutschein buchbar und dieser gilt nur für PKW. Auch wenn die Füllmenge unbegrenzt ist – wenn ihr eurem hauseigenen Trecker einen Ölwechsel unterziehen wollt, funktioniert das nicht mit diesem Gutschein.

Hier geht’s zum Schnäppchen>>

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

Morrison

29.05.2012, 18:11 Antworten Zitieren #

Ist der Öl-Filter auch inklusive ?

Paul

29.05.2012, 18:22 Antworten Zitieren #

wird wohl so sein!

aber mal ehrlich! ich bezahl für 5w30 markenöl und filter beim 2.5tdi nichtmal 50€ machs aber selber, will ich das von einem verein wie denen haben, dann kauf ich es alleine und brings mit! spart! ölwechsel is ne sache von 20 minuten!

cc.j

29.05.2012, 18:23 Antworten Zitieren #

@Morrison
Angebot anklicken –> Brille aufsetzen –> lesen

„Gilt für einen Ölwechsel mit Motorenöl der Viskosität 10W-40 in allen Pit-Stop-Filialen inklusive Ölwechsel-Service, Castrol-Motorenöl in unbegrenzter Füllmenge, MARKENÖLFILTER und Altöl-Entsorgung.“

Sepp

29.05.2012, 18:44 Antworten Zitieren #

das Angebot ist super. Nur wenn es ein Kumpel günstiger kann, loht es sich nicht.

Ansonsten LIKE 😉

Fatih [Android]

29.05.2012, 19:36 Antworten Zitieren #

Lieber selber machen

Dan_services

29.05.2012, 20:31 Antworten Zitieren #

habe schon heute mittag mitm handy zugeschlagen, als ich gerade bei auto-plus ewig in der warteschlange stand mit dem ergebnis das der laden mehr als unflexibel ist und ich jetzt bald pit-stop kunde bin^^

Ryu

29.05.2012, 20:37 Antworten Zitieren #

5 Liter 5W-30 kosten grob 30 Euro.
Da frag ich lieber den Opa meiner Freundin, ob der mir zeigt wie das geht und gut ist das.
Oder wie oft muss man bei einem kleinen Benzinmotor den Ölfilter wechseln?

Bob [Android]

29.05.2012, 20:37 Antworten Zitieren #

Ganz Deiner Meinung. Das Altöl kann man bei mir beim Real ab abgeben.
Ich habe ne Anfrage per Tel. gemacht und wollte wissen ob Pit den Ölwechsel für das Geld auch macht wenn ich mein Öl selber vorbei bringe. Haben sie leider verneint. Dann halt net.

Ryu

29.05.2012, 21:08 Antworten Zitieren #

Bei ATU kosten diese Ölwechsel auch nicht viel mehr. Ich denke 10 Euro mehr als mit dem Gutschein.
5W-30 Longlife z.B. 89 Euro.
Damit sei ein Wechsel nur alle zwei Jahre oder nach 20.000-30.000 km nötig sagen die selber.
Da habe ich gewisse Zweifel, dass das bei pitstop sooo günstig ist.
Klar, wenn man das einfache Öl nehmen kann – dann ist das klasse.
Nur will pitstop ja das doppelte des Preises für das Öl.

ABC

30.05.2012, 08:23 Antworten Zitieren #

zu teuer!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)