10 Mio € im EuroJackpot: 9 Felder für 7,50€ (statt 22,50€) – MultiLotto Neukunden

Update Der Jackpot wurde  geknackt und es gibt wieder 10 Mio € zu gewinnen.

Bei Multilotto können Neukunden 9 Felder EuroJackpot für 7,50€ ankreuzen. Ihr zahlt normalerweise 22,50€. 

Multilotto bietet euch als Neukunden neun Felder EuroJackpot für nur 7,50€ an. Ihr spart hier über 66%Die Zahlungsmöglichkeiten sind Kreditkarte und Sofortüberweisung, Lastschrift und Paypal werden leider nicht angeboten.

Tipp Habt ihr eher Lust auf eine andere Lotterie? Beim PowerBall liegen gerade 155.200.000€ im Jackpot und ihr bekommt 3 Tipps für 3,50€ (statt 10,50€) oder 9 Tipps für 10,50€ (statt 31,50€).

Euer Doc

Zum Schluss noch die Info, dass Online-Glücksspiel süchtig machen kann (Informationen auf http://www.bzga.de) und die Chance, den EuroJackpot zu gewinnen, bei 1:95.344.200 liegt. Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren erlaubt.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

marvyn09

15.11.2019, 09:24 #

Ich spiele auch regelmäßig bei verschiedenen Anbietern. Ich hatte ehrlich gesagt noch nie Probleme. Ich achte schon darauf, wie seriös ein Anbieter ist. Aber Meiner Meinung nach habe ich nicht so große Zweifel bei Anbietern die in der europäischen Union lizensiert sind. Nicht zuletzt stehen oftmals große Marken hinter den Anbietern wie zum Beispiel bei diesem – ein an der amerikanischen Börse notiertes Unternehmen.

Pilzener

15.11.2019, 16:38 #

Heute beginnt mein Glückswochenende und da habe ich auch gespielt, aber staatlich und ab Montag kaufe ich meine komplette Nachbarschaft!

mertzuit

20.11.2019, 20:01 #

Unseriös, Einsatz nie zurück erhalten.

    DealDoktor (Bjoern)

    20.11.2019, 21:54 #

    @mertzuit:
    Hä? Du spielst Lotto und erwartest, deinen Einsatz zurück zu bekommen?

      Montana

      20.11.2019, 22:02 #

      Wenn Du weißt wie es funktioniert, dann lass es mich wissen…möchte auch meinen Einsatz zurück, wenn ich nix gewinne⚽️😉

      mertzuit

      22.11.2019, 22:01 #

      @DealDoktor:
      Habe mein Geld/ Gewinne nicht auszahlen können. Damals war es eine Aktion mit slots…

ungerbutz

26.03.2020, 18:00 #

Der Link funktioniert nicht 🤷‍♂️

[email protected]

26.03.2020, 19:47 #

Link ohne funktion

feuer3ngel

26.03.2020, 22:03 #

Sieht mir eher nach einer Schmierenkomödie aus! Nach Eingabe der Kreditkartendaten kam ein „Connection Error“ & danach gab es keine Möglichkeit mehr, das Angebot aufzurufen. Das Schliessen bzw. Löschen des neu erstellten Kontos gestaltet sich als undurchsichtig. Nach der Schließung meines Kontos bekam ich eine Mail, dass nun mein Konto als „inaktiv“ gekennzeichnet wurde. Darüber hinaus wird nun eine monatliche Gebühr i. H. v. 5€ erhoben. So wie es verstanden habe, aber nur auf bereits eingezahlte Guthaben. Das sich der Firmensitz auf Malta macht die ganze Sache auf nicht seriöser.
Hat schon jemand ähnliche Erfahrungen Multilotto gemacht?

    D.K.

    10.04.2020, 13:48 #

    Wenn das mit der Anmeldung wirklich so ist, würd ich das auch sein lassen. Ich kenne das auch das einige mit geilen angeboten locken nur um die Anmeldedaten zu ergattern. Anschließend kommt dann ne Fehlermeldung oder so. Das ist locker ne Masche !!! Mein Tipp: Finger weg

D.K.

10.04.2020, 13:45 #

Ich spiele bei Lottohelden. Find ich am besten. Gibt ab und zu sehr gute Deals. Nicht nur für Neukunden.

Hab einmal bei lotto24, 4 Richtige beim Spiel 77 gehabt und gewonnen. Auszahlung lief ohne Probleme

Mika123

16.04.2020, 14:29 #

Sehr sehr unwahrscheinlich da zu gewinnen

ProteusCore

19.04.2020, 01:51 #

Ich verstehe es immer noch nicht , warum sich Leute für so unseriöse Anbieter hergeben . Spielt doch einfach auf zb. Lotto-bw da bekommt man die Gewinne zu 100% ausbezahlt . Aber wer solchen Seiten wie lottoland ect glauben schenkt , wenn er dann den Jackpot holt dann sieht der jenige das Geld warscheinlich niemals . Bleibt bei den staatlichen Lotterien eures Landes da wird 100%tig ausbezahlt.

buxbunny

24.04.2020, 15:53 #

Habs auch grad versucht mit diesem Deal, hat nicht geklappt, weil min. 10.00€ abgebucht werden müssen, was bei dem 7,50€ Deal eben fehlschlägt.
Aufgrund dessen habe ich dann das Konto auf "permanent close" gemacht, woraufhin ich auch o.g. Email erhalten habe, mit den 5€ monatlich auflaufenden Kosten. Ich habe es auch so verstanden, das dies nur dann der Fall ist, wenn man ein Guthaben drauf hat, quasi zur "Guthabenverwaltung"-Gebühr.

Ist wohl etwas eigenartig das ganze, daher Warnung an alle die es auch probieren.

Kommentar verfassen