Einhorn-Ohrring für 1,20€ (Panda Outfitters Artikel der Woche)

Panda Outfitters-Samtag: Heute gibt’s wieder Mode und Accessoires aus Fernost, natürlich wie gewohnt in Dealdoktor-Manier zu Schnäppchen-Preisen 🙂

Diesmal stelle ich euch diesen Einhorn-Ohhrring im Vintage-Style vor. Für nur 1,20€ inklusive Versand aus China.

pferdeohrring

  • Einhorn-Ohrring für 1,20€
    • von Sammydress (Lieferzeit 7-25 Werktage)
    • Testbericht inklusive Fotos
    • kostenloser Versand bei diesem Artikel
    • unter 26€, also keine Einfuhrumsatzsteuer oder sonstige Zollkosten

Natürlich ist man bei den Preisen zunächst skeptisch, was Qualität und Zuverlässigkeit der Lieferung angeht. Aber dafür haben die Mädels den Ohrring und den Shop ja getestet, mit einem überraschenden Ergebnis!

Generell sind sie durch ihre vielen Schmuck-Tests zu dem Schluss gekommen, dass vor allem Accessoires aus China dem Modeschmuck hier in Punkto Qualität und Aussehen in nichts nachstehen.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

PM-79

02.04.2016, 23:01 Antworten Zitieren #

Ich nutze zwar keine Ohrringe, jedoch frage ich mich trotzdem wie der Preis noch Gewinn abwerfen kann.
Produkt + Versand für 1,20 €….
Und muss man wirklich alles so mega günstig kaufen!?

    TheKlappstuhl

    02.04.2016, 23:43 Antworten Zitieren #

    @PM-79:
    Nahezu alle diese China-Shops werden subventioniert, denn die Exportbilanz soll schließlich gut aussehen. Und was die Arbeiter in den Fabriken verdienen, kann man sich ja auch gut denken.

fantasylifepsp

02.04.2016, 23:19 Antworten Zitieren #

Hm, das wäre nichts für mich, bei der verwendeten Blei-Zinn-Legierung (Lead-tin Alloy) hab ich schon so meine Bedenken und als Allergikerin für mich ein NoGo! Es muss wirklich nicht immer das Billigste sein!

Derlol

02.04.2016, 23:49 Antworten Zitieren #

@PM-79: da hast du die HDMI Kabel im 2er Set, Angebot für 1€ noch garnicht gesehen oder? Wird sogar aus Deutschland verschickt. (einer schrieb hier sogar was vom Päckchen Versand für 1€ ).

steinbrei

03.04.2016, 09:14 Antworten Zitieren #

Es gibt schönere Ohrringe. Auch würde ich mir aus China nicht jedes Material längere Zeit in ein Körperteil stecken.

Felivrin

03.04.2016, 13:29 Antworten Zitieren #

Mir tun da nur die Arbeiter in China leid 🙁

bingli

03.04.2016, 18:42 Antworten Zitieren #

Da lass ich lieber die Finger von,

RealPapst

03.04.2016, 20:23 Antworten Zitieren #

Seit 9. Oktober 2013 dürfen Schmuckwaren wie Halsketten, Ringe, bleihaltiger Piercingschmuck und Armbanduhren, die mehr als 0,05 % Blei enthalten, nicht in den Verkehr gebracht werden. 

Das der dealdoc so etwas postet finde ich schade. Wie kann man etwas empfehlen das verboten ist?

Das hier ein höherer Anteil von Blei drinnen ist ist doch fast klar, da Zinn viel zu weich wäre. Wäre mal interessant in welchen Anteil Blei und Zinn enthalten ist.

Wer sich auf Dauer keine Blei Vergiftung zuziehen will sollte die Finger davon lassen.

RealPapst

03.04.2016, 20:30 Antworten Zitieren #

Und jetzt mal ganz ehrlich, die Mädels die den Schmuck testen tun mir jetzt schon leid.
Die urteilen über Qualität ohne überhaupt annähernd Ahnung zu haben was sie in der Hand halten, bzw am Körper tragen.

Das einzigste über das sie urteilen können ist das aussehen des Schmucks und Zuverlässigkeit des Lieferanten.

Lieber doc informiert euch besser bevor ihr etwas postet.

Hinz

03.04.2016, 20:36 Antworten Zitieren #

Die wollen das ja auch nur anpreisen 😉 und damit Geld verdienen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)