Amazon

🏋️‍♂️ Vibram Five Fingers EL-X Fitnesschuhe ab 48€ (statt 68€)

Ähm, ja, ok, hier haben wir mal einen etwas anderen Schuh 😅… Bei Amazon.de bekommt ihr die Vibram Five Fingers EL-X Fitnesschuhe (oder Zehenschuhe) bereits ab 48€ inkl. Versand. Gegenüber Idealo spart ihr schöne 20€.

Vibram FiveFingers ist eine schützende Gummisohle (bewegliches Material) in Form des menschlichen Fußes. Der handschuhartige Schaft respektiert die natürliche Funktionalität des Fußes. Man kann den Boden mit einem Schutzniveau natürlich fühlen.

Ich selbst kannte solche Schuhe nicht wirklich, aber irgendwie schauen sie auch total interessant aus. Jedenfalls zeigen sich die Kunden bei Amazon.de hochzufrieden und geben bei über 1.200 Bewertungen , so schreibt ein User bspw.:

Der Barfußschuh ist angenehm zu tragen, passt sehr gut. Die Verarbeitung ist super und der Schuh hält einiges aus (getestet beim Gehen auf Asphalt, Sand, Waldboden, Schotter und beim Joggen auf Asphalt). Sehr guter Schutz vor spitzen Steinen. Einmal in der Woche wasche ich sie bei 30 Grad Celsius in der Waschmaschine (im Schuhprogramm).

Wie schaut es bei euch aus? Kanntet ihr solche Teile oder nutzt ihr sie vielleicht auch schon?


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

marcus90

29.09.2020, 12:19 #

Wir fallen die denn aus? Wenn ich bei nikes etc immer 46 habe, passt das hier – oder eher 45, da die vibrams eng sitzen müssen?

shuzzle

29.09.2020, 13:01 #

Top Schuhe! Trage ich fast nur noch!

Sven

29.09.2020, 14:30 #

Mal kurz ein paar Infos dazu:

Dieses Modell ist als Trainingsschuh konzipiert. Heißt: Kraftsport, dehnen usw. Die sind entsprechend sehr flexibel und sehr dünn. Guter Bodenkontakt, viel Grip. Heißt aber auch: Wer damit spazierengehen will, spürt Kiesel und andere Steine recht deutlich – das kann schnell nervig werden. Wer gar damit laufen (= joggen) will, der sollte das Barfußlaufen auch schon mal in anderen Modellen erfolgreich durchgeführt haben. Hier gibt's keine Dämpfung, keine Stabilisierung und Dinge wie Steine oder Wurzeln schlagen hier gnadenlos durch.

Zum Training allgemein, zum (erstmal mäßigen!) Training der Fußmuskulatur oder allgemein für ein Barfußgefühl sind die fast unschlagbar. Ich persönlich schwitze trotz der luftigen Anmutung barfuß schon recht stark in den Schuhen, daher kann ich dünne Zehensocken (bspw. die Injinji Run) empfehlen.

Wer etwas stabiler einsteigen will, kann sich je nach Anwendungswunsch auch mal die V-Trail (sind als Trailrunningschuhe gedacht und bieten etwas mehr Schutz, Stabilität und Dämpfung), die V-Run (Laufschuhe, Ausgestaltung quasi zwischen Trailrunning und Training) oder die V-Trek (Trekking, sehr bequem, auch gut für längere Distanzen, dafür weniger Barfußgefühl wegen etwas mehr Dämpfung und Stabilität durch dickere Sohle) anschauen.

Ansonsten ist der Preis für das obige Modell ziemlich gut.

Größe: Ich hab normalerweise 'ne 45 in fast allen Schuhen (auch anderen Vibrams), in denen sitzt eine 46 ziemlich optimal.

Hoffe das hilft bei der Einordnung. 😉

steinbrei

29.09.2020, 19:05 #

Toll für die Halloweenpartie.

Kommentar verfassen