Behelfsmundschutz 10er-Pack für 25€ / waschbar für 39€ / 100er-Pack für 220€

In der Übersicht zur Maskenpflicht habe ich diesen Deal ja schon erwähnt, aber da durch deren Einführung ja nun vermehrt Bedarf herrscht, möchte ich ihn nochmal gesondert bringen: Bei Eterna bekommt ihr nämlich aktuell ein 10er-Pack des Behelfs-Mundschutzes für 25€. Wollte ihr die waschbare Variante aus Baumwolle, zahlt ihr 39€. Und es gibt übrigens noch ein 100er Pack der unwaschbaren Masken für 220€.

Wichtig Die aktuelle Lieferzeit beträgt ca. 5-7 Werktage.

10er-Pack Masken für 25€

Diese Masken bestehen aus Vliesverbundmaterial, welches weich und angenehm zu tragen sein soll. Leider sind diese Masken nicht waschbar, weswegen vielleicht die nächste Variante interessanter ist.

Achtung: Zwar aus FFP3-Material, aber keine echte FFP3-Maske, also kein Schutz vor Eigenansteckung, nur Fremdansteckung.

10er-Pack Masken für 39€

Der Vorteil dieses Sets besteht darin, dass es aus 100% Baumwolle gefertigt ist. Damit kann man die Masken ganz einfach bei 60°C waschen, was einfach viel hygienischer ist.

100er-Pack Masken für 220€

Bei dieser Variante ist das Problem leider wieder, dass die Masken nicht waschbar sind. Aber dafür sind es immerhin 100 Stück!

Achtung: Zwar aus FFP3-Material, aber keine echte FFP3-Maske, also kein Schutz vor Eigenansteckung, nur Fremdansteckung.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Speedster

26.04.2020, 10:05 #

Viel zu teuer. Im Aldi gibt es ein 10er Pack (Einweg-)Masken für 6,99€.
Habe trotzdem + gevotet

taeterae

26.04.2020, 10:33 #

FFP3? Ist für uns Normalbürger vielleicht übertrieben. Für die Risikogruppe natürlich gut. Haben Kliniken und Pflege inzwischen eigentlich genug Masken?

    bd7753

    26.04.2020, 14:28 #

    Das glaube kaum, aber wer interessiert sowas überhaupt, hauptsache… man kurbelt die Wirtschaft langsam nach vorne:)))!

    Ron77

    26.04.2020, 14:36 #

    @taeterae: Haben Kliniken und Pflege inzwischen eigentlich genug Masken?

    Nein, es kommt zu Lieferengpässen. Außerdem schneidern ja aktuell viele Firmen Schutzmasken für Kliniken und übergeben sie dann, teilweise sogar als Spende – weil die Pfleger etc.pp. selbst keine oder kaum genug Masken haben. [Quelle: Privat – da Schwester bei Pflegeheim arbeitet]

chriskoo

26.04.2020, 10:34 #

Aus einer notsituation so Geld machen unglaublich. In paar Monaten werden sie dann wieder günstiger. Echt traurig

    chrisstudent

    26.04.2020, 12:39 #

    @chriskoo:
    Ist halt Marktwirtschaft. Angebot und Nachfrage. Ist wahrscheinlich lukrativer, als ein Hemd zu fertigen. Aber man muss die Produktion umstellen, MA schulen und in einigen Wochen wird der Absatz dann rapide einbrechen, wenn der Markt gesättigt ist.

    bd7753

    26.04.2020, 14:30 #

    Je mehr, desto besser oder wie war's:)))?!?

Bartis

26.04.2020, 10:54 #

Wucher!

grauer Star

26.04.2020, 11:44 #

Die Masken sind zwar aus zertifizierten FFP3 Material, haben selbst aber noch kein FFP3 Zertifikat. Stand im anderen Deal mit drin und steht auch immernoch so auf der Artikelbeschreibung.

evafl21

26.04.2020, 12:16 #

Freue mich immer wieder über meine selbstgenähten Masken, die sind einfach schön bunt. 😉

crocodund33

26.04.2020, 12:21 #

Das sind garantiert keine FFP3 Masken.
Bastelt euch welche, das ist besser.

    tomek87

    27.04.2020, 03:41 #

    Nur aus Neugier woran machst du das aus? Außerdem gibt es einen beliebten, anscheinend legalen kniff vieler chinesischer Händler – siehe real.de Marktplatz. Geworben wird mit Ffp3 in dem Titel, in der Anzeige selbst heißt es dann ffp-ähnlich. Wer den ganzen coronakram mitmachen will, sollte einfach auf die abstandspflicht achten und sich mein zugro$en kopf machen über ein unüberlegtes gesetz Welches zu solchen deals führt. Hoffe sobald sich alles normalisiert, dass man sich um die wucherer kümmert, so wie um den typen, der über E kleinanzeigen bis du 100.000 masken die woche verkaufen wollte, aus dubiosen quellen. Alle unverpackt Natürlich. Auch in einem 10er pack hat jede Maske seperat sterill verpackt zu sein.

Wolfgang611

26.04.2020, 16:11 #

Bestraften sollte man solche Leute,schämt ihr euch nicht, aus der Not noch kapital schlagen.

    Ron77

    26.04.2020, 16:17 #

    @Wolfgang611: Bestraften sollte man solche Leute,schämt ihr euch nicht, aus der Not noch kapital schlagen.

    Was / Wem meinst du jetzt mit deinem Satz?

    DealDoktor (Bjoern)

    26.04.2020, 20:57 #

    @Wolfgang611:
    Wieso bestrafen? Es gibt Bedarf und dieser wird befriedigt. Die Nachfrage ist größer als das Angebot, demnach gehen die Preise hoch. Das ist ganz normale Marktwirtschaft und auch gut so wie sie ist.

    Denn überlege doch mal: Würden die Preise nicht steigen und Anbieter damit keinen Gewinn erwirtschaften können, wieso sollten sie dann den Bedarf befriedigen? Ergebnis wäre: Es gibt Bedarf und dieser würde NICHT befriedigt. Wäre das eher in deinem Sinne?

    Und es geht weiter: Je mehr Bedarf befriedigt wird, desto schneller gehen die Preise auch wieder nach unten. Denn je mehr Anbieter hier auf den Zug aufspringen, Produktionen umstellen und dabei ihre Unternehmen und ihre Mitarbeiter durch die Krise führen und ihnen Jobs geben und somit Familien ernähren, desto größer wird das Angebot bei gleichbleibender Nachfrage, die Preise sinken und alles pendelt sich wieder ein.

    Siehst du, wie wunderschön Marktwirtschaft funktioniert? 😉

      Equalizer

      27.04.2020, 09:03 #

      Die Preise müssten nicht steigen, denn auch bei den günstigen Preisen haben die genug Gewinn. Angebot/Nachfrage ist klar, dass hier dann jeder sich seinen Gewinn maximieren möchte, dennoch umverschämt.

misterbonus83

26.04.2020, 23:05 #

@Doc: Der Link zum waschbaren 10er Paket funktioniert bei mir nicht mehr. Bitte mal checken. Danke.

    DealDoktor (Bjoern)

    27.04.2020, 07:34 #

    @misterbonus83:
    Ist leider ausverkauft 🙁

      misterbonus83

      27.04.2020, 13:28 #

      @DealDoktor:
      Danke fürs checken. Schade. Gerade die Eigenschaft der Waschbarkeit hätte ich nützlich gefunden.

      DealDoktor (Bjoern)

      27.04.2020, 13:39 #

      @misterbonus83: @DealDoktor:
      Danke fürs checken. Schade. Gerade die Eigenschaft der Waschbarkeit hätte ich nützlich gefunden.

      Sind wieder verfügbar 😀

      misterbonus83

      27.04.2020, 15:12 #

      @misterbonus83: @DealDoktor:
      Danke fürs checken. Schade. Gerade die Eigenschaft der Waschbarkeit hätte ich nützlich gefunden.

      @DealDoktor: Sind wieder verfügbar 😀

      Danke für den Hinweis.

      Leider aber scheinen Sie schon wieder weg zu sein, denn beim Klick auf den Link findet man nichts mehr.

tomek87

27.04.2020, 03:28 #

Op-Masken haben vor corona 0,29€ das Stück gekostet.
Ffp2 Masken dienen eher dem Schutz deines Gegenübers als dir selbst. Ffp3 Masken schützen dich, jedoch, sollte man selbst infiziert sein, ja die Finger von ffp 3 Masken mit filter lassen, da der filter nur das einatmen filtert, aber nicht das ausatmen.Desweiteren sollte man 2 mal täglich die Maske wechseln. Die benutzte kann man bei 80 grad im Backofen ausbacken und wieder tragbar machen. Und Vorsicht beim absetzen der Maske, nicht das Mundstück berühren. Die maskenpflicht ist übrigens ne total bekloppte Idee.
P.s.: bin zwar noch nicht lange hier, finde es jedoch komplett daneben das so ein wucherangebot, hier als deal drinnen steht.

Gruß

    DealDoktor (Bjoern)

    27.04.2020, 07:18 #

    @tomek87:
    Was die Masken früher gekostet haben, ist egal. Du brauchst JETZT eine Maske. Also finde mir günstigere Angebote, ansonsten ist das Wort "Wucher" hier unangebracht.

      tomek87

      29.04.2020, 10:13 #

      Aus der not anderer profit schlagen mit teilweise 1000%aufpreis nenne ich wucher. Und nein masken brauche ich jetzt nicht. Wüsste nicht wieso. Zu dem thema habe ich aber schon geschrieben. Schau dir nur den verlauf einer ansteckung mit sars cov 2 viren an und vorallem die dauer bis zur infektion

      DoktorSpieler

      29.04.2020, 10:37 #

      @tomek87: Und nein masken brauche ich jetzt nicht. Wüsste nicht wieso.

      Wenn du nicht einkaufen musst oder andere das für dich erledigen und du nicht in öffentliche Gebäude gehst, dann brauchst du nicht zwangsläufig eine, das stimmt. Aber zumindest einkaufen müssen die meisten von uns mal.

    misterbonus83

    27.04.2020, 13:32 #

    @tomek87:
    Die Maskenpflicht halte ich für sehr sinnvoll. Deine Argumentation zu FFP3 Masken mit Filter stimmt zwar, aber wer infiziert ist, sollte eh zu Hause bleiben. Von daher im Prinzip nur relevant, wenn man z.B. Haushaltsmitglieder schützen möchte oder auf dem Weg ins Krankenhaus oder so ist.

JohnDoe81

27.04.2020, 06:57 #

Ich weiß nicht genau, wie ich diesen Masken gegenüberstehen soll und bin der Meinung, das diese nahezu sinnfrei sind. Warum? Abgesehen davon, dass ein effektiver Schutz nicht gewährleistet ist, sterben Viren erst nach ca. 30 Minuten bei 70-80°C ab. Alle angebotenen Masken sind aber lediglich bis 60°C waschbar. Müssten diese demnach nicht nach einmaligem Tragen entsorgt werden? Mich lässt zudem der Gedanke nicht los, dass es von staatlicher Seite her nur der Versuch ist, den akuten Mangel an zertifizierten Masken herunterzuspielen. Ich wäre dankbar, wenn jemand meine These widerlegen würde.

    lexmarkz13

    27.04.2020, 07:07 #

    @JohnDoe81 Ich habe in meiner Tageszeitung gelesen, das 30 Grad Wäsche reicht – andere schreiben von auskochen oder bei 80 Grad in den Backofen

    Ich werde die selbstgenähten Masken bei 40 Grad waschen – da ich nur wöchentlich einkaufen gehe, müssten die überlebenden Viren bis dahin trotzdem abgestorben sein

lexmarkz13

27.04.2020, 07:08 #

Diesen Vergleich habe ich heute bei Facebook entdeckt und finde ihn auf alle Fälle interessant

Kommentarbild von lexmarkz13

misterbonus83

28.04.2020, 11:32 #

Habe gerade 10 waschbare erwischt und gekauft. Scheinen von Zeit zu Zeit immer wieder freigeschaltet zu werden.

Kommentar verfassen