Travelbird

Südschweden mit dem eigenen Auto entdecken: 7 bzw. 9 Tage in Hotels inkl. Frühstück ab 269€ pro Person

Bock auf Schweden? Ich habe hier eine schöne Rundreise gefunden, bei der ihr mit dem eigenen Auto fahrt: In 7 bzw. 9 Tagen geht es von Malmö über Karlskrona und Jönköping nach Halmstad. Ihr übernachtet in diversen Hotels inklusive Frühstück & einem 3-Gänge-Dinner am ersten Abend und zahlt dafür ab 269€ pro Person bei einer Reise zu zweit.

Die Route

Bei dieser Reise könnt ihr den Süden von Schweden erkunden: Ihr fahrt mit dem eigenen Auto, übernachtet in 3 bzw 4 verschiedenen Hotels und könnt so auf eigene Faust Land und Leute kennen lernen.

Nacht 1 & 2: Malmö

Los geht es in Malmö: Hier könnt ihr durch die schöne Altstadt schlendern, den Marktplatz Lilla Torg bewundern und das Großstadtflair am Hafen genießen. Das bekannteste Wahrzeichen Malmös ist der Turning Torso, ein gedrehter Baukörper mit 54 Stockwerken, entwickelt vom Architekten Santiago Calatrava.

Hier übernachtet im zentral gelegenen First Hotel Jörgen Kock, das bei HolidayCheck zu 100% weiterempfohlen wird.

Weiter geht es dann 204.8 km nach Karlskrona.

Nacht 3 & 4: Karlskrona

Karlskrona ist eine Welterbe-Hafenstadt. Hier könnt ihr zum Beispiel mit einem Schärenboot die umliegenden Inseln erkunden. Typisch sind hier die roten Häuser mit den weißen Umrandungen.

Ihr übernachtet im First Hotel Statt, das ebenfalls zentral in Karlskrona liegt.

Habt ihr euch für 9 Nächte entschieden, geht es jetzt nach Jönköping (232,6 km), ansonsten fahrt ihr nach Halmstad.

Nacht 5 & 6: Jönköping

Jönköping ist umgeben von Natur: Hier lohnt sich ein Ausflug zum Vättern See. Auch in der Stadt gibt es blühende Parks, mehrere Naturschutzgebiete und viel Grün. Von oben bietet der Taberg mit 343 m Höhe einen schönen Ausblick.

Euer Hotel ist das VOX Hotel ganz in der Nähe des Vättern Sees. Auch dieses Hotel wird auf HolidayCheck zu 100% von den Urlaubern weiter empfohlen.

Nun geht es über 183,8 km nach Halmstad.

Nacht 7 & 8: Halmstad

Ein Mix aus kleinen Boutiquen, Marktständen, einem Springbrunnen, von Kopfsteinpflaster gesäumten Straßen und bunte Fachwerkhäuser verleihen der Halmstad einen besonderen Charme. Auch der weitläufige Hafen und 45 km Sandstrand sind einen Besuch wert.

Hier nächtigt ihr im Hotel Good Morning Halmstad, zehn Minuten von der Kleinstadt entfernt.

Termine

Es gibt Termine von Januar bis März. Für 6 Nächte und der Anreise von Freitag bis Sonntag, zahlt ihr 269€ pro Person, wollt ihr 9 Tage bleiben, zahlt ihr 409€, wenn ihr dienstags anreist.

Viel Spaß!

Euer Doc


Vergnügungsspaß in Kopenhagen: 3-5 Tage im Hotel inkl. Frühstück und Eintritt zum Tivoli Park Zur Aktion »
ZDF Fernsehgarten + Übernachtung im 4 Sterne Hotel inkl. Frühstück für 49,-€/Person! Zur Aktion »
Kurzurlaub im Tropical Island mit Übernachtungen im Zelt, Resort oder Mobile Home ab 59€ Zur Aktion »

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

ronfein

02.01.2018, 20:50 Antworten Zitieren #

Nö, kein Bock auf schwedische Gardinen. Urlauber haben sich an die Gesetze des Gastlandes zu halten, was wiederum bei den schwedischen Gesetzen gerade zu absurd ist. In welcher Sprache muss man sich eigentlich das Einverständnis holen? Wer ist eigentlich Täter und wer Opfer, wenn keiner von beiden sich das explizite Einverständnis geholt hat und es heiß her ging? Fragen über Fragen, deren Beantwortung ich lieber nicht persönlich ergründen möchte. 🙂

    mailshopper

    03.01.2018, 03:52 Antworten Zitieren #

    @ronfein: Verbreite hier keine Märchen aus der Bild-Zeitung! In Schweden wird das Gesetz von einer großen Mehrheit begrüßt und in der Praxis haben weder Frauen noch Männer ein Problem damit.

Idracab

02.01.2018, 21:13 Antworten Zitieren #

Du brauchst kein Einverständnis, wenn du es dir selbst machst – (dein) Problem, gelöst 😉

HamBra

02.01.2018, 21:20 Antworten Zitieren #

@ronfein: Das geplante schwedische Gesetz, von dem Du da faselst, soll frühestens im Sommer 2018 in Kraft treten. Die Termine dieses Deals liegen im Januar bis März. Also keine Bange. Du kannst solange weiterhin wie gewohnt wild durch die Gegend poppen. 😉
Zu diesem Deal: Habe Südschweden selbst vor ein paar Jahren mit dem Auto bereist, kann Land und Leute sehr empfehlen. 😊

Prospektleser

02.01.2018, 21:35 Antworten Zitieren #

@ronfein: Allein schon die Idee, bei einem Urlaubstrip in 2 Monaten in eventuellen Kontakt mit einem in eventuell 6 Monaten verändertem, modifiziertem und kastriertem Gesetz in Konflikt zu geraten, spricht von einem sehr großem Ego. Ich war schon öfter in Schweden, der Stolz der Einwohnerinnen wird nur durch Pariserinnen und Einwohnerinnen von Martinique übertroffen.
Falls du in Skandinavien zum Schuss kommen solltest, wird es keine Probleme geben. Einer von beiden (vielleicht auch beide) war zu dämlich oder zu besoffen.

Cappe

02.01.2018, 21:42 Antworten Zitieren #

Hab im Fernsehen gelesen es gibt dort auch schon? viele Gebiete wo Polizei sich nicht mehr hintraut,fast wie in Frankreich schon, hätte ich nie gedacht 😭

    mailshopper

    03.01.2018, 03:39 Antworten Zitieren #

    @Cappe: Deine Medienkompetenz ist mehr als schlecht, wenn du ein einzelnes Zitat einer unbekannten Person für eine allgemeingültige Aussage hältst.

    Maiki

    03.01.2018, 09:17 Antworten Zitieren #

    Cappe: Hab im Fernsehen gelesen es gibt dort auch schon? viele Gebiete wo Polizei sich nicht mehr hintraut,fast wie in Frankreich schon, hätte ich nie gedacht 😭

    Wie kann man im Fernsehen lesen?

Prospektleser

02.01.2018, 21:47 Antworten Zitieren #

@Cappe: Hintraut oder Hinkommt. Hier ein Beispiel aus BW.

Kommentarbild von Prospektleser

Cappe

02.01.2018, 21:53 Antworten Zitieren #

Schweden

Kommentarbild von Cappe

    heim0r

    02.01.2018, 22:21 Antworten Zitieren #

    @Cappe:
    Das ist keine Pressemeldungen o.ä. sondern ein Zitate von Kommentaren. Somit keine Objektive Quelle sondern eine subjektive Meinung von wem auch immer^^

Cappe

02.01.2018, 22:05 Antworten Zitieren #

Schlimm die Welt wird immer verrückter, heute wieder in die Nachrichten gesehen Feuerwehrleute in Deutschland werden bei Rettungseinsätze beschossen mit Silvesterraketen, Polizisten, Sanitäter auch, dabei hängen wir doch alle am Leben und hoffen bei Unglücksfälle über schnelle Hilfe

Kommentarbild von Cappe

Prospektleser

02.01.2018, 22:07 Antworten Zitieren #

@Cappe: „NDR Videotext“ . Ich bevorzuge bei meiner Meinungsfindung meist mehrere voneinander unabhängige Informationsquellen.
Hatte schon häufiger Kontakt mit (Süd)Schweden. Mach dir mal keine Sorgen.😎

    Couponking

    02.01.2018, 22:19 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser: Was? Du bist dort noch in keine No-Go-Area geraten und wurdest nicht von einem Angler sexuell belästigt?! 😉 😀

Maria 910

02.01.2018, 22:14 Antworten Zitieren #

Schweden von Januar bis März ist kalt, nass und windig..kein Wunder, dass die Übernachtungen in diesem Zeitraum so günstig sind

heim0r

02.01.2018, 22:16 Antworten Zitieren #

jetzt geht das populistische Gefasel selbst schon bei dealdoktor los, sehr traurig!
@ronfein:
Die Mentalität in Schweden bezüglich Gleichberechtigung aber auch des alltäglichen Umgangs miteinander sind doch ein Stück anders als bei uns. Z.B. So gut wie alle jungen Schweden die ich kenne begrüßen im Grundsatz einen solchen Gesetzesentwurf.
Wer diesen Hintergrund nicht kennt und dann auch noch eine fehlerhafte Gesetzestextübersetzung als Grundlage für solche Aussagen nimmt, betreibt einfach nur eins: Hetze.

@Cappe
Was auch immer du im Fernsehen „gelesen?“ hast, ich kann es nicht bestätigen.
Ich habe in Schweden mein Master-Studium absolviert. Direkt neben dem Wohnheimviertel gab es einen Stadtteil mit vielen Sozialbauten in denen Flüchtlinge untergebracht waren.
Interessanterweise gab es mit denen eigentlich nie Probleme, das einzige mal wo ich angegangen wurde war von schwedischen PEGIDA-Demonstranten (ja die gibt es leider….), die nicht verstehen konnten/wollten, dass Deutsche nicht für ihre Sache sind.

Zum Deal:
Südschweden ist gerade im Frühling wunderbar. Wenn man von Jönköping nach Halmstad fährt sollte man den Umweg über Göteborg in Kauf nehmen, es lohnt sich!
Auch wenn die Hotelpreise in dem Deal gut sind würde auch airbnb u.ä. in Betracht ziehen. Die Schweden mögen im ersten Moment manchmal etwas zurückhaltend sein, aber fast alle sind super gastfreundlich und herzlich. In meiner Studienzeit bin ich auch viel gereist und habe so viele nette Leute kennengelernt.
PS: als kleiner Schwedisch für Anfänger-Tip: Jonköping, Jinköping, Linköping usw. werden nicht mit K sondern mit sch ( köping ~ shopping (engl.)) ausgesprochen. 😉

Hej då och gott nytt år! 🙂

Cappe

02.01.2018, 22:17 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: nette Bewohner gibt’s überall auch Schweden, Frankreich, andere Länder auch, aber trotzdem ist der Respekt vor Menschenleben in der Welt stark verloren gegangen 🤢

    mailshopper

    03.01.2018, 03:44 Antworten Zitieren #

    @Cappe: Das mag ein persönliches Bauchgefühl sein, Fakten oder wissenschaftliche Untersuchungen, die das belegen, gibt es dafür eben nicht.

Prospektleser

02.01.2018, 22:21 Antworten Zitieren #

@heim0r: Vielen, vielen Dank für deine, auch von mir geteilte, Meinung. Leute, lasst euch nicht durch irgendwelche zufälligen Informationszugriffe beeinflussen.
Und jetzt bringst du bitte noch bei, 7 auf schwedisch zu sagen. 😉

    heim0r

    02.01.2018, 22:33 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Es hat mich dort tatsächlich sehr erschrocken, als ich feststellen musste, dass selbst so ein offenes, gebildetes und internationales Land wie Schweden von rechtspopulistischer Meinungsmache unterwandert wird. Ja, es gibt dort sehr viele Flüchtlinge – viel mehr als hier, aber bei allen Problemen und Aufgaben die das für so ein „kleines“ (Population) Land mit sich bringt, funktioniert das dort alles doch recht gut-
    Auch hat mich erschrocken welches Bild durch die Meinungsmache von Deutschland dorthin transportiert wurde. Stichwort Silvester in Köln und das dadurch vor einen Besuch von schwedischen Freunden an Fastnacht leicht besorgte Rückfragen kamen ob das wirklich immer überall so in den Großstädten in Deutschland ist 🙁

    PS: Ich war in Östergoötland, der Dialekt dort kommt der deutschen Aussprache sehr entgegen bei „sju“ (Sieben) 😉 . Meistens wird aber eher zuerst die Übersetzung von der Zahl 6 beigebracht 😀

      Couponking

      02.01.2018, 22:44 Zitieren #

      @heim0r: Rechtsextremismus ist omnipräsent, war schon immer so, leider. Im zweiten Weltkrieg gab es viele Holländer, Schweden, Norweger, Serben, Franzosen usw., die der Waffen SS beigetreten sind. Auf der finnischen Präsidentenflagge ist bis heute ein Hakenkreuz abgebildet. Leider lässt eine rechtspopulistische Minderheit immer ein schlechtes Bild auf das gesamte Land werfen.

Cappe

02.01.2018, 22:22 Antworten Zitieren #

@Couponking: Angler vom Fisch erschlagen, leider find ich die Seite nicht mehr 🤤

Prospektleser

02.01.2018, 22:23 Antworten Zitieren #

@Couponking: Liegt wahrscheinlich an meiner Erscheinung. 😎

Cappe

02.01.2018, 22:28 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Kater +Fisch 🐠 passt doch

Prospektleser

02.01.2018, 22:30 Antworten Zitieren #

@Cappe: Du verläufst Dich. 😆

Cappe

02.01.2018, 22:35 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: deine 😸 Vegetarier. Schönen Abend noch.

Guest

02.01.2018, 22:35 Antworten Zitieren #

@Cappe:

Finde ich auch,
da hast -leider- sehr wohl recht.

Guest

02.01.2018, 22:37 Antworten Zitieren #

@heim0r:

Hä?
Wann ist bei Dir bitte Frühling…?!?

Guest

02.01.2018, 22:43 Antworten Zitieren #

Seeehr gute Gelegenheit, Land und Leute kennenzulernen.
Top-Deal, wer es nicht mit dem Wohnmobil macht.
Aber später im Jahr ist’s schöner…
…und wärmer!

    Couponking

    02.01.2018, 22:47 Antworten Zitieren #

    @Guest: Leider aber auch Zeckenalarm, deshalb bevorzuge ich die Herbst- und Winterzeit. 🙂

Prospektleser

02.01.2018, 22:45 Antworten Zitieren #

@heim0r: Nichts hinzuzufügen. Perfekter Situationsbericht.
P.S.: In Hallands län ist die Sieben der Eintrittsausweis. 😉 Die sechs ist gehobene Inlandskonversation. (Und glaube mir, ich habe keine Ahnung)

Guest

02.01.2018, 23:05 Antworten Zitieren #

@Couponking:

Jaaa,
und Mückenalarm…! Bin im Juni mal 3 Wochen bis ans Nordcap…hatte auf der Fahrt durch Schweden eine Gallenkolik…Hunderte von Kilometern keine Menschenseele, kein Krankenhaus…
…war alles in allem recht erholsam! ;-)))

Rhyem

03.01.2018, 09:11 Antworten Zitieren #

Wie ist das Wetter von Januar bis März?
Also ich zweifel ein bisschen daran, dass wir in den Reisemonaten Januar bis März so schöne Momente erleben, wie es die Bilder im Dealtext einem weiß machen wollen. Schweden ist hoch interessant, aber da würde ich lieber zu einer anderen Jahreszeit hin

Prospektleser

03.01.2018, 09:22 Antworten Zitieren #

@Maiki: Nicht ernst gemeint, oder. 😉

Prospektleser

03.01.2018, 09:23 Antworten Zitieren #

@Rhyem: Das Wetter ist mit Südengland vergleichbar, nur weniger Niederschlag.
https://visitsweden.de/klima-und-wetter-schweden

AndreG

04.01.2018, 04:23 Antworten Zitieren #

Würde wegen dem Wetter von dem Zeitraum abraten. Ich war mal Mitte April dort, noch kahle trostlose Landschaft. Nicht mal die Krokusse blühten, geschweige denn ein grüner Strauch. Ich rate erst ab Mai zu Schweden. Dann eine echter Natur-Traum.
Was die sogenannten rechten Gedanken hier betrifft, ein Zitat von meinem letzen Hütten-Vermieter „seid dem Einwanderer-Strom musste er Schlösser in sämtliche Türen einbauen“. 3 Einbrüche in 2 Monaten, vorher lebte er Jahrzehnte ohne Türschlösser.

Guest

04.01.2018, 22:35 Antworten Zitieren #

@AndreG:

Der Frühling beginnt dort auch erst im Mai…
Und irgendwie muss der Mega-Preis schließlich begründet sein…eventuell eben mit ‚außerhalb der Saison‘ 😉.

Guest

04.01.2018, 22:47 Antworten Zitieren #

@Prospektleser:

Apropos besoffen-
-ist in Schweden der Alk nicht auch so teuer wie in Norwegen…? Da musste ja zur Erheiterung oft einen über den Durst trinken, weil dort sooo überaus lange keine Sonne tagsüber zu sehen ist…😉 😊 😎

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)