GearBest

Quadcopter DJI Mavic Pro für 700€ (statt 1.000€) / Combo mit Fernbedienung und 3 Akkus für nur 927€ (statt 1.260€)

Update Wenn ihr die DJI Mavic Pro ohne das Combo-Zubehör haben möchtet: Sie ist mit dem Gutscheincode BFRCQUAD bei GearBest gerade für 700€ bestellbar.

Bei Gearbest gibt es gerade für alle Quadcopter-Piloten in Richtung Profi-Bereich die DJI Mavic Pro Drohne dank Gutschein zum Knallerpreis! Die Pro Combo ist richtig günstig zu haben – nämlich für 927€ inkl. Versand & Zoll. Und ist damit nochmal 30€ günstiger als beim letzten Mal.

Hier spart ihr satte 333€ im Vergleich zum deutschen Verkaufspreis!  Im Lieferumfang befindet sich die Fernbedienung, diverse Zubehörteile und gleich 3 Akkus!

WICHTIG: Wählt beim Bestellen einfach unter „Priority Line“ den „Germany Express“ Versand aus. Es entstehen keine weiteren Kosten.

Info: Euer Paket könnt ihr übrigens erst verfolgen, wenn es in Deutschland bei Hermes angekommen ist – das ist vollkommen normal.

Um auf den angegebenen Preis zu kommen, loggt euch in euer Kundenkonto ein und nutzt für den Kauf den Gutscheincode DJIM1024 im Warenkorb. Wie so oft bei Gutscheincodes von Gearbest sind diese immer nur auf eine bestimmte Anzahl an Einlösungen beschränkt, daher am besten nicht all zu lange warten.

  • Fly More Combo für 927€
    • mit Gutscheincode: DJIM1024
    • Preisvergleich: 1.239€, Ersparnis: 333€
    • 12MP 4K-Kamera
    • Faltbar
    • Frequenz: 2.4GHz
    • Antrieb: Elektromotor
    • Reichweite: 4000m
    • Betriebsdauer: 27 Minuten
    • Gewicht: 743g
    • Besonderheiten: GPS, Kollisionsschutz, Ultraschall
    • iOS kompatibel, Android kompatibel
    • mit 3 Akkus

Da das Angebot nicht lange halten dürfte, fasse ich mich kurz; wer mehr über den Quadcopter mit der 4K-Kamera erfahren will, kann sich bei unseren Freunden von China-Gadgets informieren.

Darf es ’ne Nummer kleiner und somit auch portabler sein? Dann schaut euch auf jeden Fall mal die DJI Spark an. 🙂

Update Und denkt daran: Ihr seid nach Luftverkehrsgesetz (LuftVG) § 43 gesetzlich dazu verpflichtet, eure Drohne zu versichern. Den passenden Deal haben wir in Kooperation mit den Haftpflichthelden für euch, deren Private Haftpflicht inkl. Drohnenversicherung für nur 66€ im Jahr als eine der wenigen Versicherungen auch Drohnen bis zu 5kg Startgewicht mitversichert.

Mehr über die neue Drohnenverordnung könnt ihr in unserem Ratgeber nachlesen!

Viel Spaß mit eurer neuen Drohne!

Euer Doc


Xiaomi Mi Robot 2 Saugroboter „RoboRock“ (mit Wischfunktion) EU-Edition für 393,12€ Zur Aktion »
*Schnell* Xiaomi Redmi Note 4 Global Version mit Band 20 – Smartphone (4GB RAM, 64GB ROM) für 128,19€ Zur Aktion »
Quadcopter DJI Mavic Pro für 700€ (statt 1.000€) / Combo mit Fernbedienung und 3 Akkus für nur 927€ (statt 1.260€) 927,00€ 1.260,00€ Zur Aktion »

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

toby_m

28.03.2017, 16:07 Antworten Zitieren #

Wenn ich gerade nur das passende Kleingeld dazu hätte… 😀 top Preis!

rumper

29.03.2017, 07:40 Antworten Zitieren #

Wo kann ich denn überhaupt noch damit fliegen außer über meinem Haus, aber nicht zu hoch damit ich nicht versehentlich beim Nachbarn luchse…Nen Wald von oben muss ich nicht sehen… 🙄

derneffe91

29.03.2017, 10:14 Antworten Zitieren #

@rumper da hast du schon recht, da musst du in die berge oder so gehn. Musst aber auch so sehen, wenn du mit deiner Frau/Freundin im Garten liegst und 20 Drohnen über euch fliegen, auxh nicht geil 😀

bd10288

01.04.2017, 19:23 Antworten Zitieren #

Frag mich Grad wieso der Deal so schlecht bewertet wird wenn man knapp 200 sparen kann

    DoktorSpieler

    05.05.2017, 09:56 Antworten Zitieren #

    @bd10288:
    Wahrscheinlich, weil der Preis dennoch recht hoch ist und manche das nicht nachvollziehen können. Man muss sich halt auch ein wenig mit der Materie auskennen…

Hannes

18.04.2017, 19:34 Antworten Zitieren #

Oh man, hätte so gerne so ne Reisedrohne – aber gleichzeitig auch eine für richtig gute Aufnahmen wie die Phantom 4 Advanced.
Die Mavic Kamera ist mir noch nicht gut genug. Aber die Phantom nicht flexibel genug. Muss ich wohl noch etwas warten. Ein Stück größer dürfte die Kamera der Mavic gerne werden in der nächsten Version…

Winni

02.05.2017, 14:38 Antworten Zitieren #

@rumper: Seit April 2017 darf man nicht mehr über Wohngebäuden fliegen, nicht mal über deinem eigenen Grundstück.

Thomagedu

02.05.2017, 15:07 Antworten Zitieren #

Normalpreis 2399 😀 😀 Das ist schon eine dreiste vergewaltigung der UVP

white-star

03.05.2017, 13:27 Antworten Zitieren #

@Winni: Du darfst natürlich noch über Dein eigenes Grundstück fliegen. Auch über andere mit deren Erlaubnis. Du musst nur den Datenschutz beachten. Ab April sind einige Sachen verschärft worden, z. B. die Kennzeichnungspflicht für Modelle über 250 g. Auch eine Haftpflichtversicherung ist Pflicht.

    Winni

    03.05.2017, 18:59 Antworten Zitieren #

    @white-star:
    Du hast recht. Hatte meine Infos aus einem Magazin, dann waren die dort schlichtweg falsch. Habe mich nun auf der Website des BMVI informiert. Dort steht, dass man mit Erlaubnis über Wohngrundstücke fliegen darf. Die Kennzeichnungspflicht tritt allerdings erst in sechs Monaten in Kraft.

Peanuts

20.06.2017, 14:39 Antworten Zitieren #

Die ersparnis ist wirklich sehr gut

Sushi

14.07.2017, 12:30 Antworten Zitieren #

Ich kann es kaum glauben, gute Lieferzeit bei TomTop. Letzten Donnerstag Abend bestellt, heute (Freitag) via UPS über die Niederlande geliefert. Genau 6 Werktage, wie versprochen! Kam mit chinesischem Warmgerätekabel für das Netzteil und Adapter, aber ich hab lieber ein einheimisches Kabel genommen, lädt gerade 🙂

Jack69

18.07.2017, 18:00 Antworten Zitieren #

Alles wunderbar geklappt ! Lieferung dauerte 11 Tage aber kann man für den Preis akzeptieren ! Zumal 2 Wochenenden dazwischen waren !

tssone

15.08.2017, 11:39 Antworten Zitieren #

Direkt zugeschlagen. Bin mal gespannt. Wenn es für den Preis klappt, auf jeden Fall TOP. Per Paypal sollte nicht so viel passieren…

Tiker

15.08.2017, 13:38 Antworten Zitieren #

wirklich nur 743g Gewicht? Mit Akku=??

tssone

16.08.2017, 12:28 Antworten Zitieren #

Ich werde berichten!

Akantolos123

18.08.2017, 02:02 Antworten Zitieren #

@tssone: danke! Ich bin gespannt.

jack69

25.08.2017, 00:04 Antworten Zitieren #

Meine Drohne kam auch aus Holland ! Innerhalb von 10 Tagen war das Ding da !

mbmodells

26.08.2017, 22:38 Antworten Zitieren #

Über welche Seite haste bestellt?

CT83

05.09.2017, 14:43 Antworten Zitieren #

Hi zäme,
hab die mavic pro combo für 958 Euro gekauft. Lieferzeit ca. 10 tage. Problemlos über DJI seite registriert. Alles bestens. (Kein mwst und zoll, zahlt alles verkäufer). Die Drone wird über NL gelifert. Bzw. in Holland wieder verpackt und abgeschickt (UPS). Nicht lange warten. Greift zu. Tolles angebot.

tssone

12.09.2017, 11:18 Antworten Zitieren #

Also bei Tomtop hat es prima funktioniert!

Winni

04.10.2017, 18:38 Antworten Zitieren #

Hat noch jemand Erfahrungen mit Garantiefällen gemacht, speziell mit Gearbest? Im Internet finden sich zu Bestellungen bei China-Shops unterschiedliche Meinungen, manche berichten von reibungslosem Ablauf der Garantieabwicklung und andere haben ähnliche Probleme wie @Elwo. Der DJI Support ist leider erst wieder morgen erreichbar.

M.i.c.h.a.

16.10.2017, 20:49 Antworten Zitieren #

@Winni: Hallo Winni. Ich habe bei TomTop 2 unabhängige Mavic’s bestellt und bei beiden Drohnen die Gimble Abdeckung bei DJI Germany reklamiert. Nach jeweils 2 Tagen habe ich neue Abdeckung per UPS bekommen (von DJI Germany). Scheint bei mir problemlos gelaufen zu sein.

    Winni

    17.10.2017, 22:52 Antworten Zitieren #

    @M.i.c.h.a. @Elwo:
    Habe eine Antwort vom DJI Support per Mail bekommen:
    „Dji doesn´t offer a world-wide warranty. The individual warranty is only valid in the region from where the unit was purchases.
    If you get it from a chinese shop, the warranty is only valid in china. You could send it in to a european service center, but then the repair would have to be payed for as the warranty doesn´t count here.“
    Hab schon öfter gelesen, dass sie aus Kulanz Reparaturen übernehmen, aber einen Anspruch auf kostenlose Abwicklung über die Garantie hat man offenbar nicht.

M.i.c.h.a.

18.10.2017, 23:20 Antworten Zitieren #

Solange du ein Beleg mit deutscher Anschrift hast und die Drohne in Deutschland erstmalig registriert hast, bekommst du die Garantie ohne wenn und aber…

    Winni

    19.10.2017, 23:18 Antworten Zitieren #

    @M.i.c.h.a.:
    Wie kommst du darauf? Wie gesagt, der zitierte Text oben kommt direkt vom DJI Support. Es kommt also nicht auf meine Anschrift oder wo ich die Drohne erstmalig registriere an, sondern wo ich sie kaufe (Standort des Verkäufers auf der Rechnung).

      M.i.c.h.a.

      20.10.2017, 11:44 Zitieren #

      @Winni:
      Ist auch egal… Soll jeder machen wie er es für richtig hält. Man kann sich im Internet Tod diskutieren. Ich habe jedenfalls (bis jetzt) gute Erfahrung gemacht.

Winni

21.10.2017, 10:26 Antworten Zitieren #

@M.i.c.h.a.: ich hab ja auch geschrieben, dass es durchaus Fälle gab, bei denen DJI die Reperatur kostenlos gemacht hat. Man sollte sich nur bewusst machen, dass man keinen Anspruch darauf hat.

Wolf Fischer

22.11.2017, 18:47 Antworten Zitieren #

Der aktuelle Deal 22.11. ist ein Witz, denn die konnten bis heute noch nicht einmal die Geräte verschicken, für die die am Singles Day / 11.11. ihr Geld kassierten …

VORSICHT. DAS GELD IST WEG UND OB NIKOLAUS DIE DROHNE DA IST, das waage ich zu bezweifeln.
Ich habe mich sehr geärgert.

    DealDoktor

    23.11.2017, 13:12 Antworten Zitieren #

    @Wolf Fischer:
    Dein Geld ist nicht weg, hör bitte auf die Pferde scheu zu machen. 🙂

    Schick mir mal deine Bestellnummer per PN, dann schaue ich, was ich für dich tun kann.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)