553 Millionen Euro im Powerball Jackpot für 1,99€ (Neukunden)

Update Heute Nacht werden die Zahlen vom Powerball Jackpot gezogen, genauer gesagt am 24.08.2017 um 05 Uhr. Bis eine Stunde davor habt ihr Zeit, an der Lotterie teilzunehmen – und dabei die 20 Rubellose mitzunehmen.

Im Powerball Jackpot sind gerade 553 Millionen Euro! Wer sich das nicht entgehen lassen will, bekommt als Lottoland-Neukunde ein Tippfeld Powerball + 20 Rubbellose mit weiteren Chancen auf Gewinne. Der Annahmeschluss ist bereits Donnerstag, 4 Uhr morgens!

Beim Powerball, einem US-Lotterie mit Sitz in Florida, werden fünf aus 69 Zahlen plus Zusatzzahl getippt. An deutschen Lottoannahmestellen habt ihr leider keine Chance, an der US-Lotterie teilzunehmen, über Onlineanbiter wie Lottoland geht das allerdings auch für deutsche Nutzer.

Zusätzlich sind 20 Rubbellose (kennt ihr ja bereits) dabei und das ganze für nur 1,99€!



Zum Schluss noch die Info, dass Online-Glücksspiel süchtig machen kann (Informationen auf www.bzga.de) und die Chance, den Powerball Jackpot zu gewinnen, bei 1:292.000.000 liegt. Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren erlaubt.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Zodiac

22.08.2017, 14:35 Antworten Zitieren #

Na, wer ist noch kein Lottoland-Kunde? 🙂

Prospektleser

22.08.2017, 14:41 Antworten Zitieren #

Über 260 Millionen Steuer. Nöö. Das spar ich mir. 😎

euh

22.08.2017, 16:15 Antworten Zitieren #

Wie meinst du das, steuer 260 m

Prospektleser

22.08.2017, 16:30 Antworten Zitieren #

@euh: Einkommensteuer, nach Ablauf des Kalenderjahres fällig. Nicht gewusst?
Lotteriegewinne sind Einkommen.
P.S. : Im nächsten Jahr wieder 50 %, mit einem „guten“ Steuerberater eventuell auf 20% reduzierbar. Viel Glück.

    Anonymous

    22.08.2017, 19:46 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Wenn du richitg informiert wärst, sind Lotteriegewinne in Deutschland Steuerfrei, auch die aus dem Ausland.
    Nur auf den Ertrag, sprich Zinsen, Dividenden etc zahlt man Steuern.

stivi1978

22.08.2017, 16:37 Antworten Zitieren #

Bekommt man den Gewinn auch sollte man gewinnen?

Jack2648

22.08.2017, 16:55 Antworten Zitieren #

@Prospektleser:
Gewinne aus Lotterien sind Steuerfrei

Mauswobbler

22.08.2017, 17:03 Antworten Zitieren #

Richtig, sie unterliegen nicht der Einkommensteuer.

Prospektleser

22.08.2017, 17:04 Antworten Zitieren #

@Jack2648: Echt? Mein Finanzamt sagt was Anderes.
Zitat (habe die Urteilverlinkungen mal entfernt)
» Ausnahmen bei ausländischen Lotterien

Vorsicht ist bei der Teilnahme an ausländischen Lotterien geboten. Auf einen Gewinn in der amerikanischen Powerball Lotterie werden beispielsweise satte 36% an Steuerabgaben fällig. Über derartige Lotterie- und Glücksspielsteuern entscheidet jeweils der Staat, in dem die Lotterie ansässig ist.«
Plus 22% Lotteriesteuer inländisch.
Ich weiß es halt nicht besser. Tschuldige bitte.

Mauswobbler

22.08.2017, 17:15 Antworten Zitieren #

Ein Schreiben vom FA, in dem von „satten“ Prozenten die Rede ist, möchte ich auch gerne haben. So schreiben die nimmer!

euh

22.08.2017, 17:17 Antworten Zitieren #

Genau, so weiß ich das auch STEUERFREI, sagen wir mal die Zinsen werden dann versteuert

Jack2648

22.08.2017, 17:30 Antworten Zitieren #

“Dafür ist, allen Unkenrufen zum Trotz, die Teilnahme – zumindest bei den meisten Internet-Anbietern – hierzulande legal und auch steuerfrei. Ein möglicher Gewinn kann in Deutschland demnach nicht konfisziert werden.“

Quelle
http://mobil.n-tv.de/ratgeber/US-Jackpot-auch-fuer-Deutsche-article16756251.html

Prospektleser

22.08.2017, 17:59 Antworten Zitieren #

@Jack2648: Sag mal, liest du auch, was du postest:
Eine kleine Ernüchterung gleich zu Anfang. Selbst wenn der mit 1,5 Milliarden Dollar dotierte US-Powerball-Jackpot am Donnerstag geknackt wird, erhält der mögliche Einzel-Gewinner „nur“ rund 806 Millionen. Und hiervon gehen dann auch noch ca. 30 Prozent Steuern ab. Denn in den USA sind anders als in Deutschland Lottogewinne nicht steuerfrei.

Jack2648

22.08.2017, 18:01 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Sag mal, liest du auch, was du postest 🙈

Prospektleser

22.08.2017, 18:02 Antworten Zitieren #

@Jack2648: Ich bin raus.

Prospektleser

22.08.2017, 20:11 Antworten Zitieren #

@Gast: Ich hatte ja bereits vorhin schon darauf hingewiesen.
Lotteriegewinne aus Deutschland.
Irgendwie habe ich hier Powerball gelesen. Aber wahrscheinlich habe ich falsch gelesen. Nichts für ungut.

smitti

23.08.2017, 06:03 Antworten Zitieren #

Ist ja auch egal, wenn ich das Ding gewinne setze ich mich gerne mit dem FA auseinander😉scheiss was auf die Steuern😂

Cappi

23.08.2017, 18:15 Antworten Zitieren #

Nur für Neukunden, wäre schön wenn beim Deal das dastehen würde

dman

23.08.2017, 20:24 Antworten Zitieren #

…ich würde die Steuern gerne bezahlen!

stivi1978

23.08.2017, 23:06 Antworten Zitieren #

Leider keine Bezahlung mit PayPal möglich.. Schade

guruhu

23.08.2017, 23:16 Antworten Zitieren #

Die wahre und eigentliche Frage ist nicht die, nach einer Besteuerung, sondern die, ob die VERSICHERUNG von Lottoland jemals diese astronomischen Summen fähig ist auszuzahlen. Nicht falsch verstehen. Lottoland mag vergleichsweise seriös sein, aber wo sollte im Fall der Fälle das Geld herkommen?

PS. Was interessiert hier das US Steuersystem? Das Geld bei Lottoland kommt von Lottoland bzw. deren Versicherung und die unterliegen europäischem bzw. gibraltarischem Recht.

Rationer

24.08.2017, 08:35 Antworten Zitieren #

bei so vielen Millionen würde ich mich auch ärgern, aber erstmal so viel gewinnen wäre schön 😛

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)