Jahresabo „Der Spiegel“ nur 90 Euro statt 190 Euro – nur für kurze Zeit

Das Spiegel-Abo gibt es nur noch bis Montag, den 05.07. mit der 100 Euro Barprämie. Wer noch Interesse hat, sollte bis dahin zuschlagen.

spiegel-coverIhr kennt ja unsere Zeitschriften-Abo-Übersicht mit vielen Magazinen, die man mit hoher Barprämie abonnieren kann. Nach  diesem Prinzip könnt ihr viele Abos sehr günstig oder sogar ganz kostenlos bekommen.

Das Nachrichtenmagazin Der Spiegel ist eines der Magazine, für die es nur sehr selten große Rabatte gibt – jetzt ist es wieder so weit: Momentan ist Der Spiegel im Jahresabo für nur 89,80 Euro zu haben, und zwar dank einer Barprämie von satten 100 Euro – jedoch nur bis zum 05.07.2010.

Das Abo selbst kostet eigentlich 189,80 Euro im Jahr. Nach dem altbewährten Prinzip des Leser-Werbens kann man einfach einen Freund, den Vater, die Mutter, etc. angeben, der für das Werben eine Bar-Prämie im Wert von 100 Euro erhält, die von 4-6 Wochen nach Zahlungseingang als Verrechnungscheck geliefert wird.

Somit erhält man die Zeitschrift für nur 1,73 Euro pro Ausgabe, der normale Kioskpreis wäre 3,70 Euro.

  • Hier klicken für das Spiegel-Abo
  • „Prämien-Abo 1 Jahr“ auswhählen, danach die Barprämie in Höhe von 100 Euro
  • Zuerst den Prämienempfänger (Werbender), dann den neuen Abonnenten eintragen
    • Werbender und neuer Abonnent dürfen nicht identisch sein, dürfen aber gerne im selben Haushalt wohnen (Vater, Mutter, Bruder, …).
    • Der Werbende muss nicht selbst Abonnent sein

Wenn ihr nach dem ersten Jahr dann keinen Spiegel mehr lesen wollt, dürft ihr nur noch die Kündigung nicht vergessen. Hier geht’s zum Spiegel-Prämienabo >>

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Ani

30.06.2010, 14:04 Antworten Zitieren #

Kennt hier jemand die Adresse für die Kündigung? Finde auf der Spiegel Homepage irgendwie nur eine Telefonnr und eine Email Adresse, aber keine Postadresse.
Vielen Dank!

DealDoktor

30.06.2010, 18:00 Antworten Zitieren #

@Ani
Kündigungsadresse:

SPIEGEL-Verlag
Abonnenten-Service
20637 Hamburg

Wie immer gilt hier einfach ein kurzer Brief, „hiermit kündige ich mein Spiegelabo zum Ablauf der Mindestlaufzeit von 1 Jahr. Meine Kundennummer lautet xxx. Bitte senden Sie mir eine Bestätigung dieser Kündigung.“

Chris

30.06.2010, 22:20 Antworten Zitieren #

Kann man auch telefonisch machen -)

Ani

30.06.2010, 23:07 Antworten Zitieren #

Ich danke dir 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)