Zum Adventskalender
Burda

26x „SuperIllu“ für 44€ + 40€ Verrechnungsscheck

Update Die Zeitschrift ist jetzt wieder günstig zu haben – allerdings ist das Angebot limitiert auf 300 Abos!

Burda bietet wieder eine Zeitschrift in einem klasse Abo an: Aktuell könnt ihr 26 Ausgaben der „SuperIllu“ für 44 beziehen. Zusätzlich zu den Heften erhaltet ihr einen 40€ Verrechnungsscheck, ShoppingBon- oder TankBon-Gutschein als Prämie.

Die Super Illu bietet euch wöchentlich „…einen einzigartigen Mix aus interessanten Persönlichkeiten, hilfreichen Ratgeberthemen und spannenden Informationen aus Ihrer Region. Sie ist damit die meistgelesene Zeitschrift in den ostdeutschen Bundesländern.“

So funktioniert’s

Ihr bezahlt für das Abo mit den 26 Ausgaben zunächst 44€. Zusätzlich zur Zeitschrift erhaltet ihr einen Verrechnungsscheck, ShoppingBon- oder TankBon-Gutschein im Wert von 40€. Weitere Infos zum ShoppingBon findet ihr hier.

Rückfragen und Support

Das Abo verlängert sich kostenpflichtig, wenn ihr es nicht rechtzeitig vor Ablauf schriftlich kündigt. Bei Fragen zum Abo ist hier euer Ansprechpartner: SUPERillu Verlag GmbH & Co. KG, SUPERillu Abonnenten-Service, Postfach 290, 77649 Offenburg

Achtung: Wir schenken euch ein Jahresabo

Lust auf mehr? Als Dankeschön für eure kostenlose Registrierung bei DealDoktor bekommt ihr von uns eines von vielen Zeitschriften-Jahresabos geschenkt. Mit dabei sind u.a. Computer Bild, HÖRZU, natur u.v.m.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Fan😀😀

29.05.2018, 16:44 Zitieren #

Würd ich ja nehmen, aber nur in der DVD Version, die haben tolle alte Filme 1x im Monat

steinbrei

13.07.2018, 04:29 Zitieren #

Und wo kann man noch kostenlos einen Verrechnungsscheck einreichen?

    Donkey7

    19.11.2019, 10:40 Zitieren #

    Man muß damit physikalisch zur Bank gehen. Kosten für die Einreichung unter Umständen höher als der Wert des Schecks. Vor kurzem passiert mit einem Verrechnungsscheck aus Frankreich. Es war ein Alptraum in der Bankfiliale. Keiner wusste Bescheid.

      fairtools

      19.11.2019, 11:35 Zitieren #

      @Donkey7:
      Kann man selbstverständlich auch per Post einsenden. Mach ich schon seit vielen Jahren. Natürlich kostet es dann das Porto…

    fairtools

    19.11.2019, 11:33 Zitieren #

    @steinbrei:

    Bei einigen Online-Banken kann man einen Verrechnungsscheck noch ohne zusätzliche Gebühren einreichen. Selbstverständlich kann man den Scheck dort mit einem entsprechenden Formular und natürlich dann auch Portokosten zur Einreichnung einsenden.

    Ich schicke meine Verrechnungsschecks immer zur Cortal Consors. Die berechnen "noch" nichts. Aber es gibt noch einige Banken mehr, die nichts verlangen. Muss mal googlen…

    Viel Erfolg.

    timo1994

    21.11.2019, 09:58 Zitieren #

    Wüstenrot ist auch noch kostenlos die einreichung

__Gelöschter_Nutzer__

23.02.2019, 13:29 Zitieren #

@Dealdoktor: die Aktion gibt es wieder

wolfsspatz

14.06.2019, 17:37 Zitieren #

Vielen Dank, gerne mal mitgemacht. 😊

otom

01.08.2019, 15:57 Zitieren #

@steinbrei: …bei der Ing Diba….

mummelchen

19.11.2019, 10:48 Zitieren #

Abos mit diesen witzigen Verrechnungsschecks? Knicken. Die Anbieter wissen genau, was sie da tun, denn die Rücklaufquote dürfte erfreulich klein sein.

Kommentar verfassen