Amazon

[vorbestellbar] Whirlpool Bestway Lay-Z-Spa 2021er Modelle ab 391,10€

Die neuen Lay-Z-Spa Modelle von Bestway können jetzt schon bei Amazon zu günstigen Preisen vorbestellt werden. Voraussichtlich erscheinen diese jedoch erst Anfang 2021, wenn auf der offiziellen Seite von bestway geschaut wird. Bei den guten Amazon-Preisen, auch im Vergleich zum UVP, lohnt sich die Vorbestellung hier jedoch auf jeden Fall.

 

 

 

Der Preisvergleich ist hier schwierig, da die Modelle noch nicht erschienen sind. Auf der Website von bestway ist jedoch immer der UVP angegeben. So lohnt sich die Vorbestellung auf Amazon, da die Preise hier jetzt schon besser sind. Außerdem sind die Lay-Z Spas auch immer schnell vergriffen.

Viel Spaß mit eurem neuen Whirlpool! 🏊‍♀️

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Pilzener

03.10.2020, 11:50 #

Der nächste Sommer kommt bestimmt und Corona bleibt sehr wahrscheinlich.
Außerdem zahlt man erst bei Lieferung!

Pascalschneck

03.10.2020, 12:34 #

Danke! Jetzt wo der Sommer vorbei ist. Na ja, das Teil ist gut fürs nächste Jahr

kaepten03

03.10.2020, 14:53 #

Das ist ein whirlpool, den nutzt man eigentlich mehr im Winter 🤦‍♂️🤦‍♂️

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

03.10.2020, 15:09 #

Man sollte sich aber über die Folgekosten im Klaren sein.
Diese können den reinen Kaufpreis je nach Nutzung schon im ersten Jahr um 200% übersteigen.

    rumper

    03.10.2020, 18:42 #

    Wie sollen denn im Jahr 800€-1600€ an Folgekosten entstehen? Blödsinn…
    Das Bild ist auch wieder total real…alles wieder Leute ohne Unterkörper…

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      03.10.2020, 18:59 #

      Heizkosten? Oder habe ich einen Gedankenfehler?
      Es gibt da so eine Faustformel, das 1 kW 1m3 Wasser in einer Stunde um 1°C erwärmt.
      2 mal pro Woche von 17°C auf 37°C erwärmt entspricht 40kWh. 40kWh mal ~50 Wochen = 2000kWh.
      Jetzt multipliziere das mit deinem Stromtarif und addiere noch ein wenig für Wasser/Abwasser, du wirst wohl kaum ein Jahr lang in der gleichen Brühe liegen wollen, und dann wiederhole nochmal das böse Wort.

      bd2610

      03.10.2020, 19:54 #

      @rumper:
      Ach, die machen alle Beine-Makramee 😉

rumper

03.10.2020, 22:26 #

Ich möchte denjenigen sehen, der das Ding 2x die Woche nutzt…das ganze Jahr…
Viel theoretischer geht nicht… 🙄

    rumper

    03.10.2020, 22:27 #

    Da ist Blödsinn ja noch human gesprochen…

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      03.10.2020, 23:36 #

      2 mal pro Woche ist nun mal der Normgebrauch, sowie 50 mal saugen auf 87m2 im Jahr oder 280 Spülgänge der Spülmaschine oder auch den 220 Waschmadchinenladungen im Normprogramm.
      Ich hab doch die Vorschriften nicht gemacht.
      Ganz nebenbei steht so ein Ding meist draußen und dann ist 17 bis 37 noch schön gerechnet. Im Winter sind's bei 'nem kleinen Pool dann schon 30kWh pro Aufheizvorgang entsprechend 10€.
      Aber, deine Meinung sei dir gegönnt. Mein erster Einwurf betraf nur die Kosten der Nutzung. So ein Ding auf die Terasse stellen und mit freudigen Augen ansehen kostet nur die Erstfüllung.
      Ist wie mit einem Auto. 😉

Kommentar verfassen