Amazon

🍳 Tefal D52604 Resist Bratpfanne 24 cm für 16,90€ (statt 27€)

Bei Amazon gibt es eine Bratpfanne von Tefal mit einem Durchmesse von 24 cm zum Schnäppchenpreis von 16,90€. Der Vergleichspreis liegt bei 27€ und ihr spart hier über 10€. Die Pfanne ist für alle Herdarten außer für Induktionsherde geeignet (Gas, Elektro, Keramik).

  • 🍳 Tefal D52604 Resist Bratpfanne 24 cm für 16,90€ (statt 27€)
    • Preisvergleich: 27€, Ersparnis: 10€
    • Flame Protect-Technologie zum Schutz der Außenseite
    • Außenschicht ist besonders robust
      • wurde speziell für das Kochen auf Gasherden entwickelt 
      • flammen-, kratz- und fleckenresistent
    • Temperaturanzeiger: Thermo-Signal-Zone wechselt die Farbe, wenn mit dem Garen begonnen werden kann 
    • Unbedenkliche und langlebige Antihaftversiegelung
    • titanverstärkte Versiegelung sorgt für eine mühelose Zubereitung
    • 0 % PFOA, 0 % Blei, 0 % Cadmium
    • Antihaft-Versiegelung innen lässt sich mühelos reinigen und ist spülmaschinenfest
      • empfohlen wird jedoch eine Reinigung per Hand für eine längere Lebensdauer
    • Für alle Herdarten außer für Induktionsherde geeignet (Gas, Elektro, Keramik)

Dank einem Temperaturanzeiger, der die Farbe wechselt, wisst ihr wann ihr mit dem Garen beginnen könnt. Falls ihr einen Gasherd habt, ist die Pfanne dafür perfekt geeignet, denn die Außenschicht soll besonders robust sein. Die Pfanne ist zwar spülmaschinenfest, jedoch wird für eine längere Lebensdauer die Reinigung per Hand empfohlen.

Euer Doc


Sebastian

26.02.2022, 08:41 #

Ein Hinweis auf die Qualität des Bodens eines Topfs oder einer Pfanne ist, ob er induktionsgeeignet ist. Ist er es nicht, wie hier, ist es ein billiger und dünner Boden.

Angesichts dessen, dass es die Tefal Hard Titanium Plus für ähnliche Preise gibt und teilweise auch bessere Tefal Induktions-Pfannen im Angebot nicht viel mehr kosten, würde ich eher zu solchen greifen. Auch wenn man keinen Induktions-Herd hat.

steinbrei

26.02.2022, 12:01 #

Leider nicht für Induktionsherde geeignet. Der Trend geht eindeutig Richtung Induktionsherd, mit dem es sich besser kochen lässt und der zusätzlich weniger Strom verbraucht.

D34lD0kt0r

26.02.2022, 13:00 #

Der Preis ist super!

Kommentar verfassen