Amazon

😴 Wach bleiben!! 😲 4 Paletten Red Bull für 36,60€ (0,76€/Dose) / oder 24 Dosen Sugarfree oder Zero ab 23,16€

Tipp   Hier gibt es auch Red Bull Zero oder Red Bull Sugarfree – allerdings nicht als Teil der 4 für 3-Aktion: Ihr müsst einen 20% Rabattcode und das 5% Spar-Abo aktivieren und bekommt dann folgende Preise:

Wach bleiben, Leute. Damit das Arbeiten im Homeoffice gut gelingt, könnt ihr euch bei Amazon jetzt mit einer Ladung Red Bull versorgen. Ihr zahlt für 4 Paletten mit je 12 Dosen nur 36,60€.

Pro Dose sind das nur 0,76€.

Info Ihr müsst das Sparabo aktivieren, um noch 5% Rabatt zu bekommen. Das Abo könnt ihr jederzeit wieder beenden.

Hinzu kommen 1,36€ Versand.

Ihr zahlt sonst im Laden als Normalpreis viel zu teure 1,49€ pro Dose, und selbst im Angebot meist 0,99€, somit könnt ihr also echt einiges sparen.

Ihr zahlt insgesamt 10,36€ Pfand, aber den bekommt ihr ja wieder, wenn ihr die Dosen im Supermarkt wieder abgebt.

Und gerade in Zeiten, in denen man das Rausgehen aufs Nötigste reduzieren sollte, kommt eine bequeme Lieferung an die Haustür durchaus passend. Ich selbst habe mich auch gerade eingedeckt 🙂

Lasst es euch schmecken!

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

vidiok

31.08.2020, 11:10 #

Bei mir werden 12,03€ pro Palette (12 Dosen) angezeig und damit ~1€ die Dose?

Hubertus

31.08.2020, 11:55 #

Immer noch viel zu teuer! Da kaufe ich lieber Energy Drinks von Lidl – gibts auch zuckerfrei für 35 Cent!

    biggrill

    01.09.2020, 21:13 #

    Geht hier aber um Redbull und nicht um den billigen Lidl Fusel

      schmuggler

      02.09.2020, 10:13 #

      @biggrill: Also wenn du glaubst dass in deinen überteuerten Döschen was besseres drin ist glaubst du noch an den Weihnachtsmann. Das Zeugs bringt doch nachweislich nix…ok gesundheitliche Beschwerden,… 😁 hau wech die…

      Hubertus

      09.09.2020, 13:04 #

      @biggrill:

      Beides ist gleich "gesund" und hat nahezu gleiche Herstellungskosten. Teurer ist hier nicht gleich besser! Da hat die Werbung jedenfalls voll gewirkt… 🙂

Ketose

01.09.2020, 17:59 #

nice! genau das was ich brauche

bd35467

01.09.2020, 21:29 #

Zum Thema Sparabo ein Tipp.
Man kann für den selben Artikel zb. Redbull Zero 24x auch 5 einzelne Spar Abbos machen. Dann bekommt man 15% Rabatt. Hab das schon öfter gemacht

Benne

02.09.2020, 09:18 #

Ich trink es zwar nicht aber für den Preis ist es top. Trink nur rockstar aktuell für 88 Cent 0,5 Liter im Angebot bei rewe 💪

baerenkurde

04.09.2020, 00:15 #

@DealDoktor:
In den erwähnten 10,36€ Pfand stecken auch die Lieferkosten von 1,36€. Das sind Einwegdosen, da kann man gar nicht auf 10,36€ kommen. Es sind 9€ Pfand. Somit zahlt man, wenn man die 1,36€ zu dem Preis der Dosen zurechnet, auf 0,79€ pro Dose. Immernoch ein klasse Angebot.

    DealDoktor (Heike)

    04.09.2020, 10:16 #

    @baerenkurde:
    Das stimmt nicht. Es sind pro Palette 2,59€ Pfand. Du bekommst 4 Paletten und das sind dann die 10,36€. Auf die krumme Zahl kommst du wegen der Mehrwertsteuer-Senkung. Die Lieferung ist für Prime-Mitglieder gratis.

    Kommentarbild von DealDoktor (Heike)

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      04.09.2020, 10:45 #

      Pfand Mehrwertsteuersenkung
      Ist da was an mir vorbeigelaufen?

      DealDoktor (Marsel)

      04.09.2020, 11:04 #

      KA, wie das genau gehandhabt wird. Ich kann dir lediglich nur sagen, was ich im Warenkorb sehe. Mit dem Pfand scheint es wohl ein wenig tricky zu sein für Unternehmen. Wichtig ist ja in jedem Falle einfach nur der Endpreis für den Kunden und wie viel er sparen kann.

      baerenkurde

      04.09.2020, 11:06 #

      Mehrwertsteuer auf Pfand wird nur bei Großhandel für den Verkauf an den Einzelhandel erhoben. Für den Verkauf an privat Haushalte wird keine Mehrwertsteuer dazu gerechnet. Das wird so gemacht, damit der Einzelhandel auch Pfand annimmt. Man bekommt die Mehrwertsteuer zurück sobald man das Leergut bei Großhändlern wieder abgibt. Außerdem läge der Pfand bei 16% bei 10,44€ und nicht 10,36€. Ich weiß das alles, weil meine Eltern nen Kiosk haben.

      DealDoktor (Marsel)

      04.09.2020, 11:13 #

      Ach krass, danke für die Aufklärung 🙂

      baerenkurde

      04.09.2020, 11:44 #

      @DealDoktor: Ach krass, danke für die Aufklärung 🙂

      Kein Ding. Ich lag aber dennoch falsch. Eigentlich müsste man 12€ an Pfand zahlen. Hier sind es warum auch immer weniger. Da liegt bei Amazon irgendein Fehler vor.

      baerenkurde

      04.09.2020, 12:05 #

      Ich bin mir zu 100% sicher, dass Amazon aus versehen das Pfand hier zu wenig berechnet. Wie gesagt auf den regulären Betrag von 0,25€ für Einwegbehälter (das gilt auch für Mehrwegbehälter) wird Mehrwertsteuer für Händler drauf gerechnet. Ansosnten ist da keine Mehrwertsteuer im Betrag enthalten. Wenn man hier also alle Dosen im Supermakrt wieder abgibt kriegt man 12€ für die 10,36€, welche ma fürs Pfand vorher bezahlt hat. Somit zahlt man pro Dose nur 0,73€. Und ich dachte es wäre teurer als ihr es angegeben habt. So einen Preis habe ich seit Jahren nicht mehr gesehen, nicht mal beim Großhandel wie Metro.

axduwe

04.09.2020, 12:45 #

Soll trinken wer will….die Zuckerbrause kann schön in Österreich bleiben

mbersch1985

04.09.2020, 17:06 #

Nur 59,3 Cent pro Dose zuzüglich Pfand, wenn man es im Spar-abo kauft ( 15 % Rabatt bei 5 Artikeln ) und mit der Amazon Kreditkarte zahlen, sind auch nochmals 3 % 😅

Freiwilliger

05.09.2020, 09:39 #

Omg was ein Schwachsinn, und so was referenzierst du auch noch, peinlich. Den ganzen oberschlauen sei gesagt, kaffee enthält ein vielfaches an koffein. Weiss eigentlich jeder mittlerweile. Das so artikel noch entstehen kann ich nur aufs sommerloch schieben.

Kommentar verfassen