Saugroboter iRobot Roomba I7158 für 499€ (statt 604€) dank Direktabzug im Warenkorb

Tipp Der Angebotspreis wird euch im Warenkorb angezeigt:

Bei MediaMarkt gibt es gerade den iRobot Roomba I7158 Roboterstaubsauger dank 150€ Direktabzug für nur 499€. Das Gerät wird versandkostenfrei geliefert. Somit könnt ihr hier satte 133€ sparen!

Wenn ihr diesen Roboter in eurer Wohnung habt, müsst ihr gar nicht mehr viel selber machen.

Der iRobot Roomba i7158 erstellt Raumpläne und ist lernfähig, sodass er durch die Imprint Intelligente Raumerfassungs- und Steuerungstechnologie auch Räume unterscheiden kann und ihr selbst bestimmen könnt, wo gesaugt werden soll. Das ganze könnt ihr über die App und auch via Sprache über Alexa oder den Google Assistant steuern.

Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

BettyFordBoy

03.07.2020, 06:25 #

Super! Wir haben den "kleinen Bruder" von diesem Roomba und der macht sein Ding zuverlässig! Bei dem Preis wird das der Nächste für die Eltern! Danke!

saargittarius

03.07.2020, 08:55 #

Wollte auch immer mal so ein Teil haben. Ist aber immer noch jede Menge Geld, finde ich.

    bd2610

    07.07.2020, 10:14 #

    Wenn es dir um den Preis geht, dann schau dir mal den Xiaomi Mi Robot oder einen seiner Nachfolger an. Die sind von der Leistung her top und vom Preis deutlich niedriger. Die erste Generation unter 250€.

    Bei mir fährt seit 2 1/2 der Mi Robot der ersten Generation. Der hat damals um die 260€ gekostet und ist besser als dreimal so teure Vorwerk oder Roombas.

oNEEE

06.07.2020, 19:24 #

Super Teil, Empfehlung geht raus!

Viktor

07.07.2020, 09:45 #

Finder den Reinigungsaufwand für den kleinen Robo zu groß. Hab zwei langhaarige Frauen im Haus und die Haare wickeln sich in dem Bürsten ein.

    bd2610

    07.07.2020, 10:09 #

    Bei Xiaomi gibt es dafür ein Reinigungstool. Das sieht an einem Ende aus, wie ein kleiner Brieföffner mit Metallklinge. Damit kann man die Haare zerschneiden. Mit den langen Kammzinken am anderen Ende kann man die Bürste dann prima auskämmen.

xyzBielefeld

13.07.2020, 08:09 #

Habe so einen in der Art auch ich finde die grandios

Kommentar verfassen