Tchibo

Cafissimo Pure Kapselmaschine inkl. 30 Kapseln für 25€ (statt 37€)

Update Jetzt sind sogar 30 Kapseln mit dabei! Danke für den Hinweis @Honey61.

Bei Tchibo gibt es die Cafissimo Pure Kapselmaschine wieder für 25€ inkl. Versandkosten. Der nächste Preis liegt hier bei 37€ für die Maschine. Hier lassen sich 12€ sparen.

Ihr bekommt hier noch 30 Kapseln dazu.

  • Cafissimo Pure Kapselmaschine inkl. 30 Kapseln für 25€
    • mit Gutscheincode: Pure25
    • Preisvergleich: 37€, Ersparnis: 12€
    • Integrierter Kapselauffangbehälter für bis zu 6 Kapseln
    • Abnehmbare Tassenabstellfläche – auch größere Tassen und Gläser finden Platz
    • Abnehmbarer 1 Liter Wassertank
    • Abnehmbarer Kaffeeauslauf für optimale Reinigungsmöglichkeiten
    • Individuell programmierbare Getränkemenge
    • Energieeffizient durch On-/ Off-Button und Abschaltautomatik nach 9 Minuten
    • Integrierte Entkalkungsfunktion

Das Gerät steht euch in den Farben Weiß, Schwarz oder Rot zur Auswahl und verfügt über einen abnehmbaren Wassertank, Kaffeeauslauf &  Tassenabstellfläche. Neben der Abschaltautomatik besitzt die Cafissimo Pure noch eine integrierte Entkalkungsfunktion. Der Verkäufer verspricht übrigens 36 Monate Herstellergarantie.

Bei Amazon hat die Maschine bislang über 180 Bewertungen erhalten, die zusammen einen Durchschnitt von [fas stars=40] ergeben. Die Kaffeemaschine sei schick aber dabei auch sehr wertig verarbeitet. Da die Cafissimo Pure schlank gehalten ist, freuen sich die Kunden in den Rezensionen über den gesparten Platz. Bemängelt wurde hingegen, dass das Gerät komplett aus Plastik besteht und der Wasserbehälter nicht spülmaschinenfest sei. Was ich aber besonders genial finde, ist der integrierte Kapselauffangbehälter. So hat man den Müll direkt beisammen und muss nicht nach jedem Kaffee zum Mülleimer rennen.

Was den Preis der Kapseln angeht: Mit einem Grundpreis von 2,89 €/10 Kapseln (Tee: 2,69 €/10 Kapseln) handelt es sich um ein Gerät, dass sicher eher Gelegenheitstrinker anspricht.

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

heim0r

18.02.2017, 19:31 Zitieren #

Vielleicht noch interessante Zusatzinfo: Aldi-kapseln sind nahezu baugleich! Unterschied ist nur, dass die Aldi Maschine mechanisch die Kapseln ansticht und diese hier per Überdruck.
Um die Aldi-Kapseln zu benutzen reicht es daher schon, sie mit zb einem Zahnstocher oben und unten einmal anzustecken. Mache ich seit gut einem Jahr problemlos. 🙂

BasherII

19.02.2017, 08:31 Zitieren #

Die Kapseln von Tchibo sind auch recht günstig

SvenHAL71

20.02.2017, 18:51 Zitieren #

Hmmm, bei mir funktionieren die Aldi Kapseln ohne Anstechen. Geschmacklich sind mir aber die von Lidl lieber.
Habe mir aber trotz Kalselmaschine, welche eine defekte Siebträger ersetzen sollte, wieder eine Siebträgermaschine gekauft. Es war die B-Waren Aktion auf Allyouneed, eine Barista mit Milchaufschäumer. Da kommt die Kapselmaschine eben nicht ran. 😉

Mario89

21.02.2017, 13:42 Zitieren #

Gut, dass ich nen Vollautomaten habe, durch den ich nun innerhalb eines Jahres 9kg Bohnen gejagt habe. Wenn ich das an Kapseln verbraucht hätte, wäre das schon ein ordentlicher Müllberg. So konnte ich den Abfall kompostieren.

michael1988cr

18.12.2017, 14:47 Zitieren #

Hallo hat jemand Erfahrungen mit den Kapseln von Chicco dOro ?

Kommentarbild von michael1988cr

shopuzzi

20.12.2017, 00:08 Zitieren #

Cafissimo, Tassimo… Kennt jemand Unterschied?

norbertoo

28.01.2019, 18:19 Zitieren #

Dieses Geschwafel um den Müll kann ich nicht mehr hören
Warum fährt ihr mit dem Auto in die Arbeit?…

    mailshopper

    28.01.2019, 19:08 Zitieren #

    @norbertoo: Ganz einfach: Weil man durch Teleportieren leider nicht in die Arbeit kommt und die wenigstens Arbeitgeber Heimarbeit anbieten, lässt es sich nicht vermeiden!

    Ganz im Gegensatz dazu kannst du auch ohne Verzicht auf Komfort und völlig problemlos deinen Kaffee ohne Kapseln mit lecker Bohnen, Pulver oder Pads zubereiten! Und zudem ist es sogar billiger als Kapseln. 😊

    franzi240156

    29.01.2019, 04:41 Zitieren #

    @norbertoo:
    genau! irgendwie müssen die ganzen mülltonnen doch auch voll werden!!! oder wozu stehen die sonst überall rum? wenn die menschen sich halt masslos überteuerten kaffee leisten wollen, solln se doch! ich würde die kapseln noch kleiner machen und noch viel teurer!!!
    …und dazu nur getränke aus einwegflaschen, und die umweltbilanz stimmt wieder würd ich sagen! 😀

Honey61

27.02.2019, 16:34 Zitieren #

Bin schon am überlegen ob ich mir nicht doch mal so eine Kapselmaschine anschaffe.

    Egbert

    03.03.2019, 08:52 Zitieren #

    @Honey61: Bin schon am überlegen ob ich mir nicht doch mal so eine Kapselmaschine anschaffe.

    Vor zwei Jahren hatte ich mich auch dazu durchgerungen (damals gab es noch 80 Kapseln dazu). Aber wenn man nicht wirklich plant, aus Bequemlichkeitsgründen regelmäßig auf die überteuerten Kapseln zurückzugreifen, ist es eigentlich rausgeworfenes Geld. Es ist zwar ganz nett, das System einfach mal auszuprobieren und die verschiedenen (teils sehr leckeren) Sorten durchzuprobieren, aber die anfängliche Neugier und Begeisterung legt sich dann ganz schnell. ICH jedenfalls hab mir NICHT EINMAL Kapseln nachgekauft. Die Maschine steht jetzt wieder eingepackt in der OVP im Keller.

schmuggler

03.03.2019, 08:37 Zitieren #

Unschlagbarer Preis. Irgendwann werden die Kapseln sicher von der EU verboten 😬

sanja1992

03.03.2019, 10:11 Zitieren #

@Levent58: Stimme dir zu . Dazu kommt noch das der Kaffee aus Kapselmaschinen extrem schlecht ist .

jupp333

03.03.2019, 11:25 Zitieren #

Überhaupt kein Müll und billig, da Kapseln beliebig oft mit Espresso aus der Tüte wiederverwendbar.

Einfach nach erstem Gebrauch die Deckelfolie runter schneiden und die Kapsel ausklopfen. Raus kommt der Kaffeesatz und zwei Gitter. Kapsel und Gitter abspülen. Oder wie ich: Sammelspülung im Netztütchen in der Geschirrspülmaschine.

Zum Espresso machen das untere Gitter reinlegen, Espressopulver drauf, oberes Gitter reinlegen und ab in die Maschine.

    mailshopper

    03.03.2019, 11:48 Zitieren #

    @jupp333: Ok, aber die Mehrheit der Käufer ist nunmal faul und will sich nicht die Arbeit des Nachfüllens machen.

    Und wenn du sowieso nur Espresso trinkst, warum diese Maschine kaufen und zweckentfremden, wenn du eine günstige Espressomaschine ab 39€ bekommst? Oder für etwas mehr Geld eine Espressomaschine mit mehr Druck und besseren Espresso kaufen und sich das Kapselnachfüllen sparen? 🤷

schmuggler

10.03.2019, 08:47 Zitieren #

Das ist ein Kampfpreis…

Bobser12

12.03.2019, 08:47 Zitieren #

@jupp333: wer macht das so? Wäre wünschenswert aber ich glaube die Kapseln landen eher im Müll als nochmal im Gerät

SofiaLop123

12.03.2019, 09:10 Zitieren #

Meine Tante hat diese Kaffeemachine auch und ich finde den Kaffee echt gut für den Preis.

evafl21

31.05.2019, 16:33 Zitieren #

Guter Preis, aber hinsichtlich der Umwelt nicht so doll…

Injector

01.06.2019, 00:25 Zitieren #

Nur Mal zur Info:
Es gibt auch Menschen, die mit einer Siebträger überfordert sind, das herumfliegende Kaffeepulver anwiedert oder sich vor der Reinigung eines Vollautomaten scheuen, der zudem einen nicht unbeachtlichen Wasserverbrauch mit sich bringt und so sauber, wenn man nicht gerade einen Automaten mit Herausnehmenbarer Brühgruppe hat, gar nicht durchgeführt werden kann (Jura 180€/Jahr).

Meine 85 jährige Nachbarin wäre mit alldem sowieso überfordert.
Die 16 Aldi-Kapseln mit 116gr Kaffee sind für 2.79€ die günstigsten (Cazano) Auch hat Aldi entkoffeinierte für Abends. Die Tchibo schmecken meiner Ansicht nach aber besser.

Honey61

13.08.2019, 17:49 Zitieren #

@DealDoktor:
Anstatt 8 Kapseln sind nun 30 Stück dabei.

Kommentarbild von Honey61

Kommentar verfassen