SATURN

Dyson V6 Cord-free Extra Staubsauger für 188€ (statt 259€)

Update Jetzt bei Saturn schon für saubere 188€ zu haben. Damit könnt ihr satte 71€ Ersparnis abstauben.

Ihr bekommt den Dyson V6 Cord-free Extra Staubsauger für 188€ bei Saturns Singles‘ Day. Im Preisvergleich zahlt ihr sonst 259€.

Tipp Hier findet ihr eine Auflistung aller Singles‘ Day Angebote

  •  Dyson V6 Cord-free Extra Staubsauger für 188€
    • Preisvergleich: 259€, Ersparnis: 71€
    • Saugleistung: 28 AW
    • Saugleistung im MAX-Modus: 100 AW
    • Behältervolumen: 0,4 l
    • Laufzeit: 20 min / 6 min (MAX Saugstufe)
    • Ladezeit: 5 Stunden
    • Abmessungen: 25 x 118 x 20,8 cm
    • Gewicht: 2,04 kg

Ihr bekommt zum Dyson-Staubsauger eine Wandhalterung inkl. Ladekabel und diverse Düsen dazu (Flexi-Fugendüse, Breite Elektrobürste, Kombi-Zubehördüse, Breite Elektrobürste)

Es handelt sich um ein generalüberholtes Gerät aus dem Dyson Outlet Store, die entweder Ausstellungsstücke oder Retouren von Kunden sind.

Der Staubsauger arbeitet mit der 2 Tier Radial™ Zyklone-Technologie, bei der 15 Zyklone in zwei Reihen parallel arbeiten und einen sehr starken Luftstrom zur Aufnahme von feinem Staub und Allergenen erzeugen. Bekanntermaßen könnt ihr mit solchen Akkusaugern nie ewig Saugen: im normalen Modus hält der Dyson 20 Minuten, im MAX-Modus 6 Minuten.

Danach könnt ihr den Sauger aber bequem in der Wandhalterung aufladen lassen. Mitgeliefert werden diverse Düsen, die für die unterschiedlichen Einsatzbereiche geeignet sind.

Viel Spaß beim Staubsaugen!

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

bd2610

27.06.2018, 10:59 Zitieren #

Interessant wäre ein Vergleich von diesem Sauger mit dem neuen Akku Sauger von Xiaomi. Hat da jemand Erfahrungswerte?

asdf76

31.07.2018, 20:18 Zitieren #

was bitte ist die Einheit AW? Ampere*Watt? Kann das jemand in SI übersetzen?

__Gelöschter_Nutzer__

31.07.2018, 20:40 Zitieren #

@asdf76: Falsche Abkürzung. Die Einheit ist erfunden und heißt Airwatt. Eine Größe zur Bestimmung der Saugleistung via mmHg Vakuum in Kombi mit Düsengröße und Luftdurchsatz.
Hat eigentlich keinen vernünftigen Nutzen. Wobei man sagen kann, daß 28 ein sehr niedriger Wert ist. Jeder Zwerghamster mit chronischer Bronchitis schafft das Volumen mit dem Vakuum durch einen Ballermann-Strohhalm morgens um 3.

Lule5

31.07.2018, 22:05 Zitieren #

6 Min auf maximaler Saugstufe. Das Ding ist wohl eher ein Kinderspielzeug als ein Haushaltsgerät. Obwohl ich eigentlich von Dyson überzeugt bin, das ist ja für nichts zu gebrauchen. Dann doch lieber Kabel. Von Bosch gibt es nun einen Akkusauger mit zwei Akkus und Schnelllagegerät. Da kann man unbegrenzt mit saugen, weil der Akku so schnell wieder voll wird wie die Laufzeit des Staubsaugers ist.

sanja1992

24.08.2018, 21:53 Zitieren #

mag dyson nicht. bin der Meinung die sind wie e-Autos nich ausgereift

crossfire85

25.08.2018, 13:01 Zitieren #

60qm Wohnung mit einer Akkufüllung gesaugt und saugt richtig gut. Hat bei uns den schwachen Vorwerk ersetzt

tomsbademeister

25.08.2018, 19:43 Zitieren #

Der "kleine" Dyson saugt schon im Normal-Modus echt gut. Kommt nicht an die großen Kabel-Sauger ran, ist für zwischen durch oder eine kleine Wohnung super.

Kommentar verfassen