Vehiculum

Privatleasing: VW Tiguan II 1,5 TSI Comfortline mit 150PS ab 275€/Monat leasen (Leasingfaktor 0,92)

Wieder mal ein Leasing-Angebot für Privatkunden: Ihr könnt bei Vehiculum gerade den VW Tiguan II 1,5 TSI Comfortline ab 275€ (brutto) im Monat leasen.

Die Laufzeit beträgt 48 Monate, die  jährliche Fahrleistung 10.000 km. Der Leasingfaktor beträgt 0,92! 

Inklusive Überführungskosten liegen wir dann auf 48 Monate gerechnet bei effektiv 291,64€ im Monat.

VW Tiguan II 1,5 TSI Comfortline

  • Neuwagen
  • 3-5 Monate Lieferzeit
  • Fahrzeugaufbau: Geländewagen
  • Hubraum: 1498 ccm
  • Leistung: 110 kW (150 PS)
  • Benzin
  • Getriebe: Automat. Schaltgetriebe
  • Kraftstoffverbrauch:
    • CO2-Emissionen**: 143 g/km (komb.)
    • Kraftstoffverbr.**: 6.3 l/100km (komb.)
    • Kraftsoffverbr.** innerorts: 7.6 l/100km (komb.)
    • Kraftsoffverbr.** ausserorts: 5.4 l/100km (komb.)

Zum Leasing

Das Leasing

  • Bruttolistenpreis: 31.695€
  • Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingrate: 275€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten inkl. Zulassung & Haustürlieferung: 799€
    __________________________
  • Gesamtkosten = 275€ x 48 Monate + 799€ = 13.999€ brutto (291,64€/Monat)
  • Leasingfaktor: 0,92
  • Gesamtkostenfaktor: 13.999€ (inkl. 799€ einmalige Kosten)
Tipp Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen (ähnlich dem Effektivpreis bei Handytarifen). Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Je kleiner der LF, desto attraktiver der Leasing-Deal. Mehr Infos zum Thema findet ihr in diesem Ratgeberbeitrag.

Wer kann leasen?

Das Angebot richtet sich nur an Privatpersonen mit Wohnsitz in Deutschland, Mindestalter 18 Jahre mit regelmäßigem Einkommen.

Welche Kosten kommen mit dem Leasingvertrag auf mich zu?

  • Leasingrate für die Fahrzeugnutzung
  • KFZ-Versicherung und Zulassung (wenn nicht inklusive) des Fahrzeugs
  • Die Kosten für die Auslieferung des Fahrzeugs (wenn nicht inklusive)
  • Kosten für Mehrkilometer, falls diese gefahren werden
  • Optional: Wartung / Service und Instandhaltungskosten (wenn nicht inklusive)
Tipp Solltet ihr unsicher sein, wie das Leasing genau abläuft, schaut euch doch mal unseren Ratgeber zum Leasing bei Vehiculum an.

Viel Spaß mit dem Auto!

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

schmuggler

31.08.2019, 17:59 #

Finde den Faktor sehr hoch.

beyex

31.08.2019, 21:45 #

Nicht soo dolle, Faktor ist ja fast 1!

mummelchen

31.08.2019, 22:14 #

Bei gängigen Fahrzeugen ist das so. Standuhren und Exoten sind günstiger.

bmwdriver

01.09.2019, 12:03 #

Für einen Deal ist der Faktor meiner Meinung nach auch zu hoch.

prof

01.09.2019, 13:56 #

Nur ruhig bleiben. Die ganzen Leasing Deals sind eh gabz offensichtlich Schleichwerbung und keine echten Deals.

Der Leasing-Faktor ist reine Augenwischerei, weil er sich auf den Brutto-Listenpreis bezieht, der ausschließlich für Dienstwagen und 1% Regelung relevant ist.

Ganz nebenbei haben echte Deals üblicherweise einen schlechten "LF", weil deutsche Hersteller spezielle Leasingangebote schnüren, wo der Brutto-Listenpreis nur wenig über dem realen Preis liegt (der letztendlich die Leasingrate und damit den LF bestimmt).

Kommentar verfassen