CeBit Neuheit Navigon 3310max Europa Navigationsgerät nur 132 EUR inkl. Versand bei Amazon UK *Update*

Der Preis des Navigon 3310max (alter Beitrag siehe unten) wurde wieder etwas gesenkt und liegt jetzt bei 132 EUR, Anfang Oktober lag er jedoch bei 121 EUR, das sind 11 EUR mehr als der aktuelle Preis inkl. Versand. Trotzdem spart man 17 EUR gegenüber den besten deutschen Preisen.
Viel interessanter ist jetzt jedoch dieses Angebot: Für nur  £129.43 (~ 144 EUR) inkl. Versand gibt es aktuell den großen Bruder, nämlich das Navigationsgerät Navigon 3410max im Angebot (Idealopreis: 173 EUR, Erparnis: 29 EUR). Gegenüber dem 3310 verfügt das 3410 zusätzlich über Reality View Pro (s. Grafik unten) und 2GB internen Speicher. Mit der Latest Maps Guarantee gibts einmalig das aktuellste Kartenmaterial und ein ein 80% Freshmaps Gutschein liegt auch noch bei (2 Jahre lang alle 3 Monate das aktuellste Kartenmaterial für ~ 20 EUR mit diesem Gutschein). Sonst gibt es kaum Unterschiede zwischen den beiden Modellen.navigon-3410max

Alter Artikel zum 3310: Amazon UK hat aktuell das Navigationsgerät Navigon 3310max für nur 132 EUR inkl. Versand im Angebot. Das Gerät wurde dieses Jahr erst auf der CeBit vorgestellt. Zu den Standardfeatures des Navis gehören dabei Reality View (allerdings nur in der Light-Version, d.h. bei Autobahnabfahrten), TMC (mit einer in das Ladekabel integrierten TMC-Antenne), Geschwindigkeitsassistent, 2D/3D-Darstellung sowie einem verbesserten Fahrspurassistenten. Das Navigon 3310max kommt aber auch mit innovativen Features: myRoutes und myReport. Was es damit auf sich hat, könnt ihr in diesem Testbericht nachlesen. Weitere Infos gibt es auch auf der Herstellerseite.navigon_3310_max_tmc_europa

Die Menüsprache des Geräts kann auf deutsch umgestellt werden, Kartenmaterial gibt es für ganz Europa samt Latest Map Guarantee (Update auf das aktuellste Kartenmaterial innerhalb der ersten 30 Tage). Die unten im Screenshot genannten 125,71 EUR fallen nur bei Nutzung des Currency Converters an. Nutzt ihr diesen nicht, wird der Kreditkartenwechselkurs benutzt. Das sind momentan rund 121 EUR.

amazon-co-uk_navigon3310max

Amazon.co.uk FAQ – Was gibt es zu beachten?

Amazon.co.uk ist der englische Ableger von Amazon. Trotz Sitz in Großbritannien könnt ihr euer deutsches Kundenkonto (E-Mailadresse + Passwort) benutzten! Außerdem haben wir noch folgende wichtige Informationen für euch:

  • Als Teil des Zollgebiets der EU fällt beim Import keine Zollgebühr an, egal wie teuer der Kauf war.
  • Der Amazon Currency Converter (falls angeboten) sollte nicht benutzt werden, der der Kreditkartenwechselkurs ist günstiger.
  • Bezahlt werden muss leider mit Kreditkarte. Eine kostenlose Kreditkarte plus Eröffnungspräme gibts z.B. bei der DKB.
  • Die meisten Technikgeräte wie Konsolen und Games sind internationalisiert und lassen sich problemlos auf die deutsche Menüführung umstellen.
  • Die Versandkosten richten sich nach der Bestellung: Je nach Kategorie z.B. 3,99 GBP für die Lieferung + 0,99 GBP pro Stückzahl der Bestellung, also etwa 5,50 EUR im besten Fall.
  • Wer über Steckdose laden will, braucht noch einen Stromadapter UK -> DE – alterntiv kann man aber auch problemlos über USB und Auto-Zigarettenanzünder laden (Kabel werden mitgeliefert). Danke an Elvis
  • Die Lieferzeit beträgt meist nur kurze 2-3 Tage.

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Elvis

05.10.2009, 09:18 Antworten Zitieren #

Hallo,

danke für den Tip – werde ich nutzen!

Aber: Laut Amazon.co.uk kann „kein“ UK->EU Adapter an eine deutsche Adresse geliefert werden!!!

Evtl. geht es über eine separate Bestellung?! Vielleicht bemerkt das System das man ein UK Gerät mit Adapter gerade aus dem monitären Grund bestellt.

Viele Grüße,
Elvis
http://www.croatia.tk
MeinBlog – Kroatien, Adria und Meer

DealDoktor

05.10.2009, 10:36 Antworten Zitieren #

besser: du bestellst den adapter einfach über amazon deutschland – ich hab mal den link geändert, denn bei amazon uk kam auch noch eine unnötig hohe versandpauschale für den adapter dazu.

Elvis

05.10.2009, 11:26 Antworten Zitieren #

@DealDoktor

Alternativ und Kostenfrei:
1)Bei jedem Navigon (habe schon 2), gibt es ein USB-Kabel für die Datenübertragung … das auch zum laden benutzt werden kann. D.h. wen es nicht stört, läd über den PC. (Da die meisten PCs auch im heruntergefahrenen die USB-Ports mit strom versorgen, kann man auch beim ausgeschalteten PC aufladen.

2) Bei jedem Navigon ist auch ein Autoladekabel dabei. Da man das „immer“ anschließen muß wenn man TMC benutzen will, läd man das Navi ja schon im Auto auf.

Gruß

DealDoktor

05.10.2009, 11:32 Antworten Zitieren #

danke, die info ist hinzugefügt

Du

05.10.2009, 12:42 Antworten Zitieren #

Preis wieder der alte.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)