Schicker 23 Zoll HP LED Monitor (HP 2310ei) für 139 Euro (statt 196 Euro)

Ausverkauft…

Aktuell gibt es im HP Store Deutschland ein richtig gutes Angebot, den HP Design 2310ei LCD-Monitor (58,4cm Bildschrimdiagonale) für 139 Euro inkl. Versandkosten. Diesen Wahnsinnpreis erhaltet ihr indem man im Bestellprozess folgenden 50 Euro Gutschein eingibt: HPDELUXUS01

Der nächst günstigere Preis liegt laut idealo bei 196 Euro, d.h. ihr spart 57 Euro! „Schnell sein“, heißt also die Devise.

HP 2310ei

  • HP 2310ei 23 Zoll (58,4cm) LED Monitor für 139 Euro
    • mit 50 Euro Gutscheincode: HPDELUXUS01
    • Auflösung: 1920×1080 (Full HD)
    • Kontrastverhältnis 1000:1
    • Reaktionszeit: 5ms
    • Kein VGA-Anschluss, dafür aber sowohl DVI als auch HDMI
    • externes Netzteil
    • 28W max. Stromverbrauch (somit ENERGY STAR® zertifiziert; EPEAT Gold; TCO-5 zertifiziert)

Natürlich erhaltet ihr für 140 Euro inzwischen auch andere Geräte, doch meistens ist dies „NoName Ware“ mit ziemlich bescheidenen Leistungswerten und sieht lange nicht so edel aus, wie der HP 2310ei. Ich persönlich finde das schlicht-edle Design, also den schwarzen Klavierlackrahmen um das Display und die leicht geschwungendene Hinterpartie sehr hübsch. Außerdem finde ich es sehr gut, dass ein externes Netzteil vorhanden ist, dass es also schön unter dem Tisch verschwinden kann und dementsprechend den LED-Monitor nicht so wuchtig aussehen lässt.

Da dies jedoch Geschmackssache ist, kommen wir nun zu den technischen Details, denn auch dort kann der HP 2310ei 23 Zoll LED Monitor größtenteils glänzen. Er verfügt über eine gute Größe und Auflösung, sodass ihr auch mal einen Full-HD Film schauen könnt, besitzt eine 5ms Reaktionszeit, welches auch die Gamer unter euch ansprechen sollte. Auf amazon gibt es leider nur eine Bewertung mit und in dieser scheint der einzige Kritikpunkt zu sein, dass es keine Möglichkeit gibt, den Monitor an die Wand zu hängen (Stichwort: VESA-Halterung).

Einen VGA Anschluss hat der Monitor übrigens nicht mehr, da dieser Standard nun endültig out-of-date ist. Dafür bietet der HP 2310ei sowohl einen DVI als auch HDMI Ausgang an und ist somit für die Zukunft gewappnet. Einen recht guten und ausführlichen Bericht über den HP 2310ei 23 Zoll LED Monitor könnt ihr übrigens auch bei hardwarezone.com nachlesen.

Wer also einen richtig schicken Allrounder sucht, sollte hier nicht all zu lange überlegen. Ich will jedoch nicht unerwähnt lassen, dass es in der Vergangenheit das ein oder andere Problem mit dem HP Store gab und nicht alle User mit der Abwicklung der Zahlungsmodalitäten zufrieden waren. Hier macht am besten jeder selbst seine Erfahrungen.

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

naveed

03.02.2011, 14:49 Antworten Zitieren #

„Einen VGA Anschluss hat der Monitor übrigens nicht mehr, da dieser Standard nun endültig out-of-date ist. Dafür bietet der HP 2310ei sowohl einen DVI als auch HDMI Ausgang an und ist somit für die Zukunft gewappnet.“

Klasse, nur wäre mir ein EINGANG an einem Monitor lieber 😉

!!! Zudem sehe ich da NICHTS von einem HDMI Eingang (scheinbar nur DVI-D, sprich, nicht mal via Adapter-Stecker wäre ein analoges Eingangssignal möglich).!!!

Ach und Du verlinkst auf den 2310e beim hardwarezone Test. Der 2310ei scheint eben eine abgespeckte Variante ohne HDMI zu sein… *hust

Frank Zander

03.02.2011, 14:56 Antworten Zitieren #

Eingänge: DisplayPort 1.1 und DVI-D (mit HDCP)

DisplayPort 1.1 erlaubt Kompatibilität zu VGA, DVI und HDMI, so dass ein Anschluss über preisgünstige passive Adapter möglich ist.

naveed

03.02.2011, 15:06 Antworten Zitieren #

Ok, hab’s in der Produktbeschreibung auf der Homepage dank Dir jetzt gefunden. Ist ja aber trotzdem kein HDMI Eingang 😉

Frank Zander

03.02.2011, 15:10 Antworten Zitieren #

Streng genommen nicht, haste recht 😉 Aber es ließe sich für ne handvoll Euro einrichten (und vor allem ohne Verluste). Son Displayport ist irgendwie schon ne tolle Sache (mal abgesehen von deren Verschlüsselungsplänen). Aber auch das ist für die Zukunft nochmals ne Absicherung. Oder?

SJ

03.02.2011, 15:18 Antworten Zitieren #

gekauft! danke!

Frank Zander

03.02.2011, 15:24 Antworten Zitieren #

Ah der passende Adapter liegt wohl sogar meistens bei HP geräten bei – also habe ich nun bald nen neuen 😉

naveed

03.02.2011, 15:27 Antworten Zitieren #

Frank Zander :Streng genommen nicht, haste recht Aber es ließe sich für ne handvoll Euro einrichten (und vor allem ohne Verluste). Son Displayport ist irgendwie schon ne tolle Sache (mal abgesehen von deren Verschlüsselungsplänen). Aber auch das ist für die Zukunft nochmals ne Absicherung. Oder?[/quote]

Naja, ich bin ja eigentlich kein Freund von Adapterlösungen, mich nerven eher die zig „Standards“. Und davon ab ist manch einer sicherlich erstmal überfordert so ohne den angepriesenen HDMI-Port.

Ach und da ich grad zu faul zum Nachschauen bin: DisplayPort 1.1 ist grundsätzlich mit VGA kompatibel, oder prinzipiell? Weil der Monitor ja auch nur einen DVI-D Port hat und auf diesem Weg die analogen Adapterlösungen ja schon mal ausgrenzt 😉

PS: Und ja, Verschlüsselung ist großartig. So grundsätzlich! 😉

Daniel

03.02.2011, 16:31 Antworten Zitieren #

Ausverkauft?

SJ

03.02.2011, 16:37 Antworten Zitieren #

scheint so…

blind ?

03.02.2011, 16:47 Antworten Zitieren #

wie kann ich den monitor in den warenkorb legen 0o ?

michi007

03.02.2011, 16:56 Antworten Zitieren #

schade..

marin

03.02.2011, 18:09 Antworten Zitieren #

hab gerade eine Stornomail bekommen!
Wie sieht es bei euch aus?

SJ

03.02.2011, 18:44 Antworten Zitieren #

ja, ich auch! das is ja wohl ne frechheit… :-[
ich schreib mal an den support.

michi007

03.02.2011, 19:03 Antworten Zitieren #

direktlink funktioniert nicht mehr: „Invalid Product“

trung

03.02.2011, 19:04 Antworten Zitieren #

Haben SIe noch 1 LED Monitor (HP 2310ei) für 139 Euro für mich?
Bitte antworten Sie mir.
Danke.

MfG
Trung

david

03.02.2011, 20:21 Antworten Zitieren #

Bin wohl einer der Glücklichen, die noch rechtzeitig bestellt haben. Bei mir kam per Mail eine Auftragsnummer.

Dennis

04.02.2011, 00:28 Antworten Zitieren #

Hab vorhin eine Versandbestätigung bekommen. Soll morgen schon zugestellt werden 🙂

SJ

04.02.2011, 10:08 Antworten Zitieren #

@david: bei mir kam zumindest auch ne auftragsBESTÄTIGUNG, um 15:16 uhr – und dann die „absage“ um 17:58 uhr:

„Aufgrund der übermittelten Daten kann Ihre Bestellung mit der gewünschten Zahlungsweise leider nicht ausgeführt werden. Um einen reibungslosen Bestellvorgang sicherzustellen, empfehlen wir Ihnen die Zahlungsoption „Vorauskasse“.“

so’n bullshit, paypal hat mir ne bestellbestätigung geschickt :-(…
noch keine antwort auf meine support-anfrage.

Alexander

05.02.2011, 01:26 Antworten Zitieren #

Ich wurde vom Support auch einfach abgefertigt.
„Ihr Zahlung wurde nicht autorisiert“. Am Ar*ch, habe eine Bestätigung von Paypal und mein Status steht auf „Bezahlt“.
Der Support meint ich solle mal so in vier Wochen anrufen, dann sei die Nachlieferung da. Natürlich dann zu regulären Preis…..

SJ

08.02.2011, 11:35 Antworten Zitieren #

mittlerweile hab ich auch ne email bekommen, dass der screen halt schon ausverkauft war und so weiter.
hat den denn echt jemand zu dem preis bekommen??

marin

23.02.2011, 17:44 Antworten Zitieren #

Ich hab den Monitor am Montag erhalten.
Ich hatte auch per Paypal gezahlt. Hab dann die Storno bekommen und den Support angeschrieben. Die konnten mir den nicht per Vorkasse verkaufen und haben auf die Verkaufshotline verwiesen. Bei denen hab ich dann angerufen und die haben eine neue Bestellung, mit 70 € Rabatt, ausgelöst.
Ich habe so auch die 139 € bezahlt.
Absolut Top der Monitor! Super Ausleuchtung, schwarz ist schwarz (was bei vielen leider nicht der Fall ist), keine Pixelfehler. Ich bin rundum zufrieden.
Danke an DD für die Info 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)