Dealclub

8″ Android Gaming-Tablet – NVIDIA Shield Tablet K1 32GB LTE für 199,99€ (statt 340€)

Bei Dealclub gibt es momentan das 8″ Android Gaming-Tablet aus dem Hause NVIDIA zum Schnäppchenpreis. Dabei geht es um das NVIDIA Shield K1 Tablet mit 32GB Speicher und WLAN/LTE.

  • NVIDIA Shield Tablet K1 32GB LTE für 199,99€ inkl. Versand
    • Preisvergleich: 340€, Ersparnis: 140€
    • 8 Zoll (20,32 cm) – 1920 x 1200 Auflösung
    • Quad-Core
    • 2 GB Arbeitsspeicher
    • WLAN 802.11b, 802.11g, 802.11n, Bluetooth 4.0
    • Multi-Touch, IPS-Display
    • Frontkamera 5 Megapixel, Rückkamera 5 Megapixel
    • 32 GB interner Speicher mit microSD, microSDHC, microSDXC Steckplatz
    • Micro-USB, Klinke Anschluss, Micro-SIM-Kartensteckplatz, Mini-HDMI, DLNA

Die SHIELD Hub App liefert direkten Zugriff auf mehr als 200 SHIELD-optimierte Spiele.

Ausführliche Testberichte dazu findet man bei Notebookcheck und CHIP. Lob gibt es für den starken Tegra K1 SoC und für das gute Handling. Außerdem wird die Gamestream-Technik gelobt. Kritik gibt es für das relativ hohe Gewicht und für die schwache Akkulaufzeit.

Euer Doc


7-tlg. Kochset von Renberg (induktionsgeeignet) für 28,99€ (statt 33€) 28,99€ 33,00€ Zur Aktion »
Smartwatch für Damen – Fossil Q Wander 129,99€ (statt 162€) 129,99€ 162,00€ Zur Aktion »
Wireless Touch Tastatur Logitech K400 Plus für 22,99€ (statt 32€) 22,99€ 32,00€ Zur Aktion »

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

smitti

14.09.2017, 20:40 Antworten Zitieren #

Genialer Preis👍🏻

Longdong

14.09.2017, 20:47 Antworten Zitieren #

Lol. Andoid 4.4😂
Gibt aber bestimmt updates

mauswobbler

15.09.2017, 02:48 Antworten Zitieren #

Und wer braucht die in diesem Fall?

Stephi

15.09.2017, 09:24 Antworten Zitieren #

Gaming Tablet mit 2 GB Arbeitsspeicher und altem Android??? Taugt das was?

Korrekt

15.09.2017, 12:21 Antworten Zitieren #

Es wird mindestens bis Android 6 geupdatet.

Paule

15.09.2017, 17:02 Antworten Zitieren #

Also für das Shield Tablet gibt es Android 7 und das Teil ist schnell wie Sau…

Aber der Laden der das Teil anbietet ist mir mehr als suspekt!
Eigentlich ist das Teil ja schon lange ausverkauft, denk mal man wird
die Ware dort nicht bekommen…

Anonymous

16.09.2017, 19:20 Antworten Zitieren #

So ich hab mir eines bestellt und werde hier berichten ob es jemals seinen Weg zu mir findet 🙂

Anonymous

18.09.2017, 11:16 Antworten Zitieren #

Habe bereits am 15.09. bestellt, trotz Versanddauer 2-3 Tage habe ich noch nicht mal eine Versandbestätigung bekommen. PayPal-Rückholung, ick hör dir trappsen…

Paule

18.09.2017, 19:28 Antworten Zitieren #

Also ich hab ebenfalls eine bestellt (am 16.9.). Heute schon eine Versandbenachrichtigung bekommen und auch von DHL die Nachricht das da was unterwegs ist. Sieht also mal bis jetzt nicht mal so schlecht aus. Mal sehen in welchem Zustand die Ware ist, wenn diese dann da ist…

Anonymous

19.09.2017, 11:52 Antworten Zitieren #

Update: meine Bestellung wurde tatsächlich verschickt (bin der über Paule, 15.09.). Jetzt bin ich gespannt was mich da erreicht.

Bee

19.09.2017, 19:41 Antworten Zitieren #

Also ich habe am 16.09. bestellt, heute kam es an. Das Tablet ist wie beschrieben nagelneu, 32GB, SIM, Android 4. Android lässt sich bis 7.1.x aktualisieren.

Hinweis: Es handelt sich um ein Tablet das zurückgerufen wurde, wegen dem Akku. Funktioniert aber einwandfrei. Eventuell kann man beim Recall Programm mitmachen. Ich glaube ja nicht dass bei normaler Nutzung was passiert.

Bee

20.09.2017, 13:45 Antworten Zitieren #

Sry, man kann nur auf Android 7.0 updaten nicht 7.1.x.

Außerdem habe ich mich beim Recall Programm angemeldet und bekomme ein neues von Nvidia geschickt. Das alte kann man dann so modifizieren, dass es kein Kill Switch Signal erhält. Das heißt, zwei Tablets zum Preis von einem 😀

Anonymous

20.09.2017, 15:58 Antworten Zitieren #

@Bee:
Es beruhigt mich zu hören, dass das Programm überhaupt noch läuft. Habe mich heute diesbezüglich auch schon erkundigt, weil ich genau sowas schon befürchtet habe, aber das klingt ja gut. Auch wenn das dann auch wieder ewig dauert bis es ein neues gibt…
7.1.2 gibt es als Custom-ROM und ich nehme an, dass es 8.X auch als solches geben wird, deswegen habe ich das Teil überhaupt gekauft.
Den Killswitch zu deaktivieren ist zwar möglich, aber ist es eine gute Idee, ein Produkt zu behalten, dass offenkundig eine Brandgefahr darstellt? Das würde ich besser nicht riskieren.

Paule

20.09.2017, 16:01 Antworten Zitieren #

@Bee
Kannst Du das alles mal näher erklären? (Recall Programm / KillSwitch)

@All
Meine Shield ist gestern angekommen. Alles original verpackt und versiegelt. TOP!
Updates auf Android 7 gemacht. Das Teil rennt wunderbar, bin sehr zufrieden…

Paule

20.09.2017, 16:08 Antworten Zitieren #

Also der Link hier geht nicht mehr und das betrifft doch Geräte die von 2014 bus 2015 gebaut wurden und nicht den im obigen Angebot verkauften Artikel, oder?

http://www.nvidia.de/support/tabletrecall

Bee

20.09.2017, 18:58 Antworten Zitieren #

Der oben genannte Artikel ist Baujahr 2014. link ist: http://de.tabletrecall.expertproductinquiry.com

Man kann das Tablet auch ohne Recalö normal nutzen

Paule

20.09.2017, 22:51 Antworten Zitieren #

Also bei meinem Tablet das ich bekommen habe steht da bei Batterie Y01

Aber die Rückgabe bzw. der Tausch ist ja aktuell nicht mehr möglich, oder?

Bee

21.09.2017, 00:03 Antworten Zitieren #

Also ich habe es gemacht. Nvidia hat geschrieben dass ich in 4-6 Wochen das neue Tablet bekomme.

Anonymous

21.09.2017, 08:11 Antworten Zitieren #

Das heißt dann wohl, dass alle versendeten Geräte vom Rückruf betroffen sind… Ich erhalte meines heute und bin schon gespannt.
4-6 Wochen ist arg lang, aber immerhin läuft das Programm wohl noch.
Eigentlich ganz schön dreist ein Produkt zu verkaufen, dass vom Hersteller aus dem Verkauf gezogen wurde. Ob das Vorsatz oder Versehen war, darüber kann man ja nun kräftig streiten…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)