winSIMTOP

winSIM: Allnet-Flat + 3GB LTE f√ľr 7,99‚ā¨ + mtl. k√ľndbar + 0‚ā¨ Anschlussgeb√ľhr! (auch mit 1GB / 5GB / 10GB)

Update Und auch winSIM zieht mit PremiumSIM nach – f√ľr alle Vertr√§ge, inkl. der mtl. k√ľndbaren,¬†f√§llt keine Anschlussgeb√ľhr mehr an! Zudem gibt‚Äôs 3 Freimonate f√ľr alle 24-Monatsvertr√§ge!

winSIM bietet euch gerade alle seine¬†Allnet-Flats mit LTE¬†zu wirklichen Top-Preisen an, je nach Wunsch mit 24 Monaten Laufzeit oder auch monatlich k√ľndbar.¬†Die¬†Tarife funken wie immer bei den g√ľnstigen Angeboten¬†aus der Drillisch-Familie (PremiumSIM, Smartmobil, etc.) im o2-Netz.

Die winSIM LTE-Tarife

Folgende Tarife stehen bei winSIM zur Auswahl:

In allen „winSIM LTE All“-Tarifen habt ihr solide Konditionen und k√∂nnt nat√ľrlich auch noch¬†eure Rufnummer mitnehmen, daf√ľr gibt’s sogar noch 10‚ā¨ Bonus¬†(au√üer, wenn ihr innerhalb der Drillisch-Gruppe wechseln wollt, z.B. von smartmobil oder PremiumSIM).

Hier die Fakten in Kurzform:

  • Allnet-Flat Telefonie
  • SMS-Flat
  • Internet: LTE mit 50Mbit/s (bei 3GB/5GB/10GB) bzw. 21,6 Mbit/s (bei 1GB)
  • 3 Gratis-Monate bei Laufzeit von 24 Monaten
    • 0‚ā¨ im 4., 5. und 6. Vertragsmonat
  • EU Roaming-Flat
  • Datenautomatik deaktivierbar (s.u.)
  • Einmaliger Anschlusspreis:
    • 0,00‚ā¨¬†bei 24 Monaten Laufzeit
    • 9,99‚ā¨ 0,00‚ā¨¬†bei der mtl. k√ľndbaren Variante
  • 10‚ā¨ Wechselbonus bei Rufnummermitnahme
  • Netz:¬†o2

Wer mag, kann im Bestellprozess eine Multicard (also eine zweite SIM-Karte mit der gleichen Rufnummer) dazubestellen, das kostet dann einmalig 4,95‚ā¨ und monatlich 2,95‚ā¨.

Späteres Aktivierungsdatum wählen

Wenn ihr den Tarif jetzt schon abschlie√üen wollt, er aber erst sp√§ter starten soll, k√∂nnt ihr ihn – nur bei den Angeboten direkt √ľber winSIM.de – auch zu einem Wunschtermin beginnen lassen, indem ihr¬†entweder

  • ‚Ķim Bestellprozess eure Rufnummer zum Ende des alten Vertrags mitnehmt, oder
  • ‚Ķim Bestellprozess einfach ein sp√§teres Aktivierungdatum ausw√§hlt.

In beiden Fällen ist eine verzögerte Aktivierung bis 4 Monate in die Zukunft möglich.

winSIM: Datenautomatik deaktivieren

Ganz wichtig: Die Datenautomatik ist in der Servicewelt oder √ľber die Hotline deaktivierbar!¬†

Bei der voreingestellten Datenautomatik wird sonst nach Aufbrauchen des Inklusiv-Surfvolumens nicht einfach die Geschwindigkeit gedrosselt, sondern es werden bis zu 3x kostenpflichtig kleine Datenpakete nachgebucht (je nach Tarif 200MB oder 300MB f√ľr jeweils 2‚ā¨). Dies solltet ihr deaktivieren, wenn ihr zus√§tzliche Kosten vermeiden wollt, und zwar ganz simpel¬†mit diesen Schritten:

  • Datenautomatik deaktivieren entweder √ľber die Hotline: 06181 – 7074 092

oder online im Kundenkonto:

  • In die winSIM-Servicewelt einloggen
  • Durchklicken zu Mein Vertrag > Tarifdetails > Tarifoptionen¬†
  • Dort von Internet 3 GB¬†umstellen auf Internet Flat 3 GB (bzw. je nach gebuchtem Tarif eben einen anderen GB-Wert, siehe Screenshot)
  • Ab sofort wird die Geschwindigkeit dann nach Aufbrauchen des Volumens gedrosselt, und es gibt somit keine Kostenfalle mehr

Europa-Paket und EU-Roaming

Seit Juni 2017¬†fallen ja die EU Roaming-Geb√ľhren komplett weg¬†(hier alle Infos dazu), d.h. ihr k√∂nnt dann diesen (und jeden anderen)¬†Tarif¬†im EU-Ausland quasi genau so nutzen wie in Deutschland.

Alternative Tarife

Falls eure gew√ľnschte Flat hier nicht dabei war, hat auch PremiumSIM monatlich k√ľndbare Tarife in petto:

Und wer jetzt noch mehr will, kann sich auch die komplette¬†√úbersicht mit den 30 besten Handytarifen¬†ansehen ‚Äď dauerhaft aktualisiert.

winSIM Tarife: K√ľndigung, Hinweise & Fazit

Wichtig bei der Rufnummernmitnahme: Beachtet, dass der Wechselbonus in H√∂he von 10‚ā¨ entf√§llt, wenn eure alte Rufnummer bei einem Drillisch-Anbieter liegt.

Generell sind die monatlich k√ľndbaren Tarife von winSIM top und bei diesen Preisen voll zu empfehlen. Und: sie bleiben dauerhaft bei den o.g. monatlichen Grundgeb√ľhren, werden also nicht teurer. Wenn ihr trotzdem k√ľndigen wollt, k√∂nnt ihr dies √ľber mehrere Wege:

  • per Mail an¬†kontakt@winsim.de
  • oder per Post an Drillisch Online AG,¬† Wilhelm-R√∂ntgen-Stra√üe 1-5, 63477 Maintal

Hier habe ich euch wieder eine Musterk√ľndigung vorgetippt, die ihr dann nur mit euren Daten bef√ľllen m√ľsst:

Alternativ k√∂nnt ihr in der pers√∂nlichen Servicewelt von winSIM (√ľber Browser und App) eure K√ľndigung vormerken lassen und braucht diese dann nur telefonisch zu best√§tigen. Eine Step-by-Step-Anleitung findet ihr hier:

  • Schritt 2: Klickt auf „K√ľndigung vormerken“ und schlie√üt die Vormerkung ab

  • Schritt 3: Klingelt bei winSIM durch (06181 – 7074 294) und best√§tigt eure K√ľndigung – euer Vertrag ist nun zum n√§chstm√∂glichen Zeitpunkt gek√ľndigt.

Viele Gr√ľ√üe,

euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

TheKlappstuhl

19.11.2018, 15:19 Zitieren # hilfreich

@DealDoktor:
Hier noch einmal ein bisschen "besser", weil es da noch eine Casio als Zugabe gibt:
https://www.preisboerse24.de/angebote/bild-smartmobil-de-winsim-premiumsim

    DealDoktor

    19.11.2018, 17:41 Zitieren #

    @TheKlappstuhl:
    Kann man so oder so sehen. Glaube f√ľr viele ist die Anschlussbefreiung der bessere Deal als die Casio-Uhr – zumindest beim 4GB-Tarif. Werde den 3GB-Tarif allerdings damit erg√§nzen.

Thorsten

21.11.2018, 17:37 Zitieren #

Schon ein krasser Preis

TheKlappstuhl

21.11.2018, 20:17 Zitieren #

Langsam werden die echt verwirrend mit den verschiedenen Tarifen :/
winSim hat beispielsweise nur 21,6 MBit/s, w√§hrend PremiumSim 50 MBit/s anbietet (daf√ľr allerdings mit Anschlussgeb√ľhr)

    DealDoktor

    22.11.2018, 08:39 Zitieren #

    @TheKlappstuhl:
    Falsch, 21,6 Mbit/s hast du nur beim 1GB-Tarif – alles dr√ľber kommt mit 50 Mbit/s. Ist bei PremiumSIM im √ľbrigen auch so, dort hat der kleinste Tarif auch nur 21,6.

      TheKlappstuhl

      22.11.2018, 11:48 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Also wenn ich oben auf den Blitz-Deal-Banner gehe, lande ich bei winSim und in den Tarifdetails steht "4 GB mit Highspeed-Geschwindigkeit max. 21,6 MBit/s (Download) und 11,2 MBit/s (Upload)."

      TheKlappstuhl

      22.11.2018, 11:50 Zitieren #

      @DealDoktor:
      oder √ľbersehe ich da etwas?

      Kommentarbild von TheKlappstuhl

      DealDoktor

      22.11.2018, 12:24 Zitieren #

      Da hast du nat√ľrlich recht, vermutlich wird der hier gedrosselt, da es sich um einen kurzfristigen Aktionstarif handelt. Den 4GB-Tarif gibt es ja so bei winSIM ansonsten nicht.

angienbg

21.11.2018, 22:15 Zitieren #

Abgeschlossen ab 15.01.19 genug Zeit zum k√ľndigen f√ľr meine jetzige Karte. Danke f√ľr den Deal

ToGo24

22.11.2018, 15:30 Zitieren #

Ist das ein großer Unterschied zwischen 50 Mbit und 21,6 Mbit?

    DealDoktor

    22.11.2018, 15:32 Zitieren #

    @ToGo24:
    Nun ja, in vielen Gebieten wirst du es gar nicht erst schaffen die volle Bandbreite ausnutzen. Jedenfalls schafft man es mit 21,6 Mbit/s auch m√ľhelos bspw. ein Video auf YouTube zu streamen ohne lange Vorlaufzeit.

PitBorussia74

23.11.2018, 18:30 Zitieren #

@DealDoktor: geht nicht warum keine Ahnung hab sogar einen zweiten Browser getestet.

ddgs

23.11.2018, 19:05 Zitieren #

O2 Netz ist der gr√∂√üte Mist! Nicht mal f√ľr 0‚ā¨! Scheisst auf die paar Euro mehr und holt euch einen Deal im D Netz!

Kasi

23.11.2018, 20:09 Zitieren #

@ddgs: kann ich bestätigen. Ich habe Winsim seit knapp einem Monat und so viele Ausfälle wie ich mit Vodafone in 8 Jahren nicht.

DoofeNuss

27.11.2018, 18:33 Zitieren #

Also bei uns in der "Homezone" ist O2 sehr gut.
Man darf nicht einfach pauschalisieren ūüėČ

MRXY60

27.11.2018, 22:11 Zitieren #

@Kasi: bin jetzt seit zwei Monaten mit winsim unterwegs, alles tutti. Und o2 Netz seit ich denken kann. Also etwa seit 18 Jahren. Noch nie ein Ausfall. Im Gegensatz zum DSL Anschluss….

morpheusfx

27.11.2018, 22:53 Zitieren #

Von wegen mir bis zum 27.11 ! Diese Geier Namens Drillisch!
Bei Aktions Tarifen setzt man auf separate Webseiten damit die Bestandskunden so wenig wie möglich mitbekommen sollen!

    Stephi

    28.11.2018, 06:59 Zitieren # hilfreich

    @morpheusfx:
    Ich verstehe dich nicht ganz. Die Aktionstarife sind nun sogar verlängert worden. Außerdem sind die doch direkt auf den WinSim Webseite zu bekommen.

00ich

28.11.2018, 19:50 Zitieren #

Also genau jetzt funktioniert es noch!

Aber bitte vorher die Abdeckung pr√ľfen, LTE ist an einigen Orten doch noch schlecht in Geb√§uden. und ich rede hier von schnuckeligen Schw√§bischen Kleinst√§dten, wo er √ľberdurchschnittlich verdienende Menschen wohnen.

dealcheckerTR

01.12.2018, 00:19 Zitieren #

ńįch mag winsim nicht.

annefriedli

13.12.2018, 20:58 Zitieren #

Bin bei WinSim schon seit Jahren und sehr zufrieden. Kann in Raum Köln und Bergisch Gladbach nicht meckern.

DoofeNuss

13.12.2018, 22:16 Zitieren #

Wir waren auch bei winsim und waren sehr zufrieden.
Hat alles super gekappt. Sind nur weg weil wir letztes Jahr bei o2 den Geburtstags-spezial incl. Super Angebot mitgenommen haben. W√ľrde aber jederzeit zur√ľckgehen, was nach dem aktuellen Vertrag auch wieder im Raum steht

diverchriss

20.12.2018, 11:28 Zitieren #

O2 Netz, aber unschlagbar g√ľnstig.

Jamowa95

21.12.2018, 00:08 Zitieren #

Meine Mutter ist bei winSim und hat nie Probleme. Netzt ist immer da und Bezahlung klappt ohne Probleme! Bisher wurde kein Kundenservice benötigt.

dealcheckerTR

31.12.2018, 09:21 Zitieren #

Ein gutes Angebot. Die Geschwindigkeit von 50 mbits ist auch gut f√ľr den Preis.
Keine Anschlussgeb√ľhr. L√§uft aber auf dem e Netz. Das tr√ľbt leider den Deal.

KaanT20

07.01.2019, 18:42 Zitieren #

Und bestellt. Vielen Dank.

Wolke2017

07.01.2019, 20:00 Zitieren #

Ist das Angebot von PremiumSim mit 4GB besser?

Levent58

20.01.2019, 08:01 Zitieren #

WinSim kann ich auch empfehlen, war 4 Jahre dort.

Bee_Lars

20.01.2019, 20:08 Zitieren #

Bin sehr zufrieden… 5GB Tarif. √úber ServiceWelt App alles gut √ľberschaubar. Und so lange man in einer gro√üen Stadt lebt ist das Netz sehr gut. L√§ndlich und auf manchen Autobahnen sieht es mit dem Netz aber weniger gut aus.

Basket41

20.01.2019, 21:29 Zitieren #

Nehme ich f√ľr mein Zweithandy gleich mal mit. Daf√ľr ist es optimal.

marekzegarek

21.01.2019, 03:22 Zitieren #

Was passiert wenn das Volumen aufgebraucht ist? Wieviel kostet dann neues?

    DealDoktor

    21.01.2019, 08:00 Zitieren #

    @marekzegarek:
    Steht im Deal: "(…) 3x kostenpflichtig kleine Datenpakete nachgebucht (je nach Tarif 200MB oder 300MB f√ľr jeweils 2‚ā¨"

    Die Datenautomatik lässt sich aber auch deaktivieren, dann wird nach Verbrauch die Geschwindigkeit gedrosselt und es entstehen keine weiteren Kosten.

marekzegarek

21.01.2019, 15:52 Zitieren #

@DealDoktor: ich meine was kostet dann ein weiteres Paket?

amin

22.01.2019, 10:11 Zitieren #

Ich kann in meinem Bestellprozess nicht finden wo ausdr√ľcklich steht, dass der neue Vertrag auch wirklich erst nach dem Ende meines jetzigen Vertrages beginnen wird. Lediglich, dass ich dann erst die Rufnummer mitnehmen kann. Kann ich darauf vertrauen, dass ich die n√§chsten 3 Monate nicht beide Vertr√§ge bezahlen muss oder soll ich doch lieber die Hotline anrufen um sicher zu gehen?

    DealDoktor

    22.01.2019, 10:23 Zitieren #

    @amin:
    Der DeinHandy-Tarif ist ein Aktionstarif und beginnt zu sofort, egal ob du deine Rufnummer mitnimmst oder nicht. Wenn du einen winSIM-Tarif haben m√∂chtest, der erst zum Vertragsende startet, musst du direkt √ľber winSIM bestellen. Dann gibt's aber auch keinen Gutschein.

amin

22.01.2019, 10:30 Zitieren #

@DealDoktor: ok ich verstehe, danke f√ľr die schnelle Antwort ūüĎćūüŹľ

marekzegarek

28.01.2019, 13:50 Zitieren #

@DealDoktor: also angenommen datenvolumen ist aufgebraucht…automatik deaktiviert…ich m√∂chte aber weiterhin schnelles Internet…gibt es da buchbare Pakete?

    DealDoktor

    29.01.2019, 00:27 Zitieren #

    @marekzegarek:
    Das kann ich dir auf die Schnelle leider nicht genau sagen, aber ich gehe davon aus, dass das irgendwie m√∂glich ist. Vielleicht liest ja ein winSIM-Bestandskunde mit und kann etwas dazu sagen…

marekzegarek

31.01.2019, 11:13 Zitieren # hilfreich

@DealDoktor: hab nachgeschaut. Bei aktivierter datenautomatik kostet 1gb zusatzpaket 4,99‚ā¨…bei deaktivierter datenautomatik kosten 500mb 4,99‚ā¨

ucayali

05.03.2019, 22:36 Zitieren #

Bin ganz √ľberrascht, habe Brief mit SIM-Karte ohne Legitimation direkt in den Briefkasten bekommen. Liegt es daran, dass ich vor 2 Jahren schon mal dort bestellt habe? Damals 24-monatiger Laufzeitvertrag, der GLS-Fahrer wollte Personalausweis sehen und hatte diverse Formulare auszuf√ľllen.

(DeinHandy. Bzw habe noch eine andere SIM- Karte Discotel Prepaid; ist ja auch Drillisch im Hintergrund wie bei WinSim).

Andre65

06.03.2019, 07:18 Zitieren #

Habe den 3 GB Tarif vor einen Monat abgeschlossen.
Soweit alles o.k.
Aber laut Speedtest liegt die Geschwindigkeit nur bei durchschnittlichen 10 MBit/s.
Was ja eher mau ist.
Laut Google haben alle Billiganbieter ihre LTE Tarife ausgebremst.
Will aber keiner preisgeben.
Na ja mal sehen, hab ja den monatlichen k√ľndbaren Tarif gew√§hlt.

maniab

16.03.2019, 17:57 Zitieren #

Habe den Tarif nur als 24 Monat Vertrag abgeschlossen, funktioniert immer noch super … da ich mein Vertrag ge√§ndert habe und vorzeitig zu diesem Tarif umsteigen wollte, h√§tte ich noch die 6 Monate vorab bezahlen m√ľssen und das wollte ich. Bin somit von 2GB auf 3GB umgestiegen

DoofeNuss

16.03.2019, 19:49 Zitieren #

So, bei mir steht zeitnah ein Wechsel von o2 zur√ľck zu Winsim ins Haus.
Wie sieht das aktuell eigentlich mit VoLTE aus? Ist doch inzwischen bei Winsim auch inklusive oder nicht?

Vor gut 2 Jahren hatte mein altes Smartphone zwar LTE aber noch kein VoLTE Funktion. Weshalb mir das nicht aufgefallen war.
Kann einer was dazu sagen vor meinem Wechsel ?

    DealDoktor

    17.03.2019, 09:19 Zitieren #

    @DoofeNuss:
    Sollte bereits seit dem letzten Jahr freigeschaltet sein, allerdings gibt es keinen offiziellen Hinweis seitens winSIM. Eine 100%-ige Garantie kann ich dir daher nicht geben.

      DoofeNuss

      17.03.2019, 09:25 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Okay, Danke.
      Konnte auf der Seite von Winsim auch nichts finden. Nur den Hinweis im Netz das o2 VoLTE auch f√ľr Reseller freigegeben hatte.
      Habe einfach nochmal den Support angeschrieben. Mal gucken was die Antworten.

      DoofeNuss

      21.03.2019, 08:37 Zitieren # hilfreich

      @DealDoktor:
      Habe eine Antwort zu Voice over LTE (VoLTE) bekommen, f√ľr alle die es auch noch interessieren sollte:

      Um (m)VoLTE nutzen zu k√∂nnen, m√ľssen folgende Voraussetzungen erf√ľllt sein:

      -du hast einen Postpaid Tarif

      -LTE ist aktiviert

      -Endgerät muss LTE-fähig sein

      -Endger√§t muss √ľber (m)VoLTE-f√§hige Firmware verf√ľgen

      -LTE versorgtes Gebiet

      Einmalige netzwerkseitige Freischaltung f√ľr (m)VoLTE (ist im September 2015 f√ľr alle LTE Tarife erfolgt)

ToGo24

17.03.2019, 11:58 Zitieren #

Nutze den mon. k√ľndbaren Vertrag mit 3 GB LTE. Bisherige Erfahrungswerte… soweit l√§uft alles. Ab und an leider kein gutes Internet vorhanden und nicht optimale Netzabdeckung (in Dortmund)…aber hey, f√ľr 7,99 passt schon.

Platschipit

18.03.2019, 15:33 Zitieren #

Hi Leute,

ich finde nirgends die

'Alternativ: 30‚ā¨ Bonus bei Rufnummernmitnahme, aber mit 9,99 Anschlussgeb√ľhr'

im winSIM 3GB Tarif wie beschrieben…k√∂nnt Ihr mir auf die Spr√ľnge helfen?

Danke euch!

    DealDoktor

    19.03.2019, 02:33 Zitieren #

    @Platschipit:
    Das war ein Angebot von DeinHandy (war auch verlinkt), ist nun aber in der Tat nicht mehr zu haben. Daher habe ich den Link nun entfernt, danke f√ľr den Hinweis

Ravebaby

18.03.2019, 20:41 Zitieren #

Hat jemand Erfahrung mit ihnen und der fair use Regelung? Bin bald gut 6 Monate im Ausland. Werden Daten gedrosselt? Fallen Zuschläge an? Danke euch!

Es gibt ja auch noch das Europa Paket zum Aufbuchen. Stellt sich f√ľr mich f√ľr Frage:Warum braucht man das eigentlich, wenn Roaming doch eh garantiert in wenigstens diesen 4 Monaten der fair use Regelung entf√§llt?

    DealDoktor

    19.03.2019, 02:30 Zitieren #

    @Ravebaby:
    Berechtigte Frage. Seit Juni 2017 fallen, wie du korrekt sagst, die EU Roaming-Geb√ľhren komplett weg, d.h. man kann seinen Tarif im EU-Ausland quasi genau so nutzen wie in Deutschland ‚Äď nicht jedoch z.B. in der Schweiz, da diese bekanntlich kein EU-Mitglied ist.

    Im Europa-Paket von winSIM, das man f√ľr 4,99‚ā¨ dazubuchen kann, ist ebenfalls eine Allnet-Flat + SMS-Flat nach Deutschland und im Aufenthaltsland enthalten, und ist zus√§tzlich hier sogar auch in der Schweiz nutzbar. Au√üerdem hat man ein klar abgetrenntes Datenvolumen f√ľr Europa, n√§mlich zus√§tzlich zu dem monatlichen Datenvolumen in Deutschland noch jeden Monat genau 1GB f√ľr das europ√§ische Ausland (nach Verbrauch des 1GB wird die Verbindung gekappt, ein Nachbuchen von 1GB ist m√∂glich).

    Fazit:
    Das zusätzlich buchbare Europa-Paket hat zusammengefasst nur dann wirkliche Vorteile, wenn man öfter in der Schweiz ist.

      DoofeNuss

      19.03.2019, 06:17 Zitieren #

      @DealDoktor:

      Bei "Fair Use" ist das Datenvolumen mitnichten automatisch auch im Ausland 1:1 nutzbar.
      Daf√ľr gibt es eine Formel die berechnet wie viel Datenvolumen man im Ausland nutzen kann von seiner Flat : ( Grundpreis : 5,355 ‚ā¨ ) x 2 = GB Datenvolumen.
      Die 5,355 ‚ā¨ sind die Gro√ühandelspreise der Provider, dieser Betragt sinkt seit Jahren und betr√§gt im Jahr 2019 eben 5,355 ‚ā¨ je GB Volumen. Im Jahr 2020 sind es 4,165 ‚ā¨

      Hat man also den 3 GB LTE Tarif f√ľr 7,99 ‚ā¨ abgeschlossen, dann stehen einem auch nur 2,98 GB zu. Klar der unterschied ist marginal, aber eben nicht 1:1 weil es von der Grundgeb√ľhr abh√§ngt.
      Andersherum bekommst du aber auch nicht mehr wie 3 GB sollte man einen Vertrag √ľber 3 GB haben und mehr wie 10 ‚ā¨ zahlen. Dann bleibt es bei den Vertraglichen 3 GB

      Wenn du Fair Use fast ausschließlich im Ausland nutzt kann der Provider einen Nachweis von dir verlangen in Form von:
      [quote]Nachweis √ľber ein dauer¬≠haftes Voll¬≠zeit¬≠besch√§ftigungs¬≠verh√§ltnis, wieder¬≠kehrende Voll¬≠zeit¬≠studien¬≠kurse, Erkl√§rungen und Nach¬≠weise von Arbeit¬≠gebern oder Bildungs¬≠einrichtungen, eine Eintragung im Einwohner¬≠register, aus der hervor¬≠geht, dass sich der Kunde im Mitglied¬≠staat dauer¬≠haft aufh√§lt, und andere vern√ľnftige Unterlagen, die stabile Bindungen oder den festen Wohn¬≠ort belegen k√∂nnen (beispielsweise Miet¬≠vertr√§ge[/quote]

      Wenn du das EU-Paket dazu buchst entfällt das wiederum und es ist egal wie lange und wie oft man sich im Ausland aufhält.
      Also hat das Paket durchaus seine Berechtigung f√ľr Leute die sehr viel Unterwegs sind, zumal die Datennutzung aus dem EU-Paket auch nur im Ausland abgerechnet wird und somit deine "Normales-Inlandsvolumen" nicht belastet.

tablette

21.03.2019, 03:05 Zitieren #

F√ľr Bestandskunden ist der LTE S all in nach wie vor f√ľr 4,99 buchbar. Seltsam

Ravebaby

21.03.2019, 22:35 Zitieren #

Ich habe nun oftmals gelesen, dass winsim Nutzer √ľberhaupt kein Netz in Ausland wir Griechenland oder Italien haben. Habt ihr damit auch schon Erfahrung gemacht?

    DoofeNuss

    22.03.2019, 08:26 Zitieren #

    @Ravebaby:
    Erfahrungen selbst keine, zumindest nicht in den beiden L√§ndern ūüėČ

    Der Netz-Anbieter von Winsim ist ja o2. o2 wiederum hat im Ausland seine Roaming-Partner die dem Kunden da Surfen und Telefonieren im Ausland ermöglichen.
    Warum einige schreiben sie h√§tten kein Netz kann ich daher nicht nachvollziehen, denn f√ľr das Netz im jeweiligen Land ist ja nicht o2 verantwortlich sondern der jeweilige Netzbetreiber vor Ort.
    In Italien ist z.B. der o2 Partner im LTE Netz die "Telecom Italia" und "Wind". In Griechenland ist es "Wind Hellas" und "Cosmote"

    Was aber immer viele vergessen das einige Anbieter, gerade bei kurzen Laufzeiten (1 Monat K√ľndigungsfrist ) oder Prepaid nicht sofort das Roaming frei schalten im Tarif (nicht im Handy). Das muss man, wenn man kurz nach dem Tarifabschluss ins Ausland will, oft selbst ansto√üen. Zumindest war es in der Vergangenheit so. Und es muss mit den Richtigen Konfiguration Daten konfiguriert sein.
    Das könnte ein Grund sein warum viele meckern sie hätten bei Winsim kein Netz, denn Netz haben sie mit Sicherheit im Ausland ab wohl kein offen geschaltetes Roaming.

    Zitat von Wisim aus der aktuelle FAQ:
    "Ich habe einen Postpaid-Tarif. Kann ich meine SIM-Karte im Ausland nutzen?
    Ja, ca. sieben Wochen nach Aktivierung der SIM-Karte können Sie Ihre SIM-Karte im Ausland nutzen. "

Ravebaby

21.03.2019, 22:57 Zitieren #

@DoofeNuss: danke dir, so sehe ich das auch! Das mit dem EU-Paket klingt gut. Danke dir! Dann m√ľsste ich es doch erst einmal 4 Monate so laufen lassen k√∂nnen (so kenne ich die fair use Regelung) und falls sie dann Aufschlag erheben wollen (was sie mir hoffentlich mitteilen) das EU – Paket ab dann aufbuchen lassen, oder? Kostet das noch Wechselgeb√ľhr oder so etwas?

Ravebaby

21.03.2019, 22:59 Zitieren #

Achso :und ich kann dann nicht nur die 1 GB aus dem EU – Paket nutzen, sondern auch die 3GB aus meinem Tarif, oder?

    DoofeNuss

    22.03.2019, 08:47 Zitieren #

    @Ravebaby:
    2. Teil da ich kurz unterbrechen musste ūüėČ

    Diese 7 Wochen "Roaming-Sperre" kann man aber vorher aufheben lassen durch den Support. Wissen nur viele nicht und meckern daher bestimmt weil sie kein "Netz" haben.

    Die Option "Winsim EU-Paket 1GB" ist nur einen Zusatzoption mit einer Laufzeit von 1 Monat. Man kann sie also jederzeit im Service-Bereich hinzu und wieder abw√§hlen. Auch f√ľr k√ľnftige Reisen ūüôā

    Das Datenvolumen summiert sich aber nicht wenn man die Option bucht, zumindest ist das mein Wissensstand.
    Also die 3 GB beh√§ltst du dann Inlands und die 1 GB im Ausland. Mit Buchung der Option wird die "EU-Fair-Use Regelung" quasi √ľberschrieben und gilt so lange nicht mehr. W√§re ja auch doppel gemoppelt ūüėÄ
    Ist die Option wieder beendet gilt alles wie vorher, also auch "Fair-Use"

Kommentar verfassen