Allnet-Flat + SMS-Flat + 2GB LTE-Surf-Flat für 14,99€ – monatlich kündbar (Neu: Auch mit 1,5GB LTE, dafür mit EU-Paket)

Update Die beliebte, monatlich kündbare Allnet-Flat mit 2GB ist weiterhin unter dem Namen „LTE Zwei“ bei sim.de zu haben.

Artikel vom 22.08.2015: winSIM macht ja weiterhin mit dem 3,99€ LTE-Tarif Furore, aber jetzt gibt es auch wieder einen interessanten monatlich kündbaren Tarif für Vieltelefonierer: Ihr bekommt eine Allnet-Flat + SMS-Flat + 2GB Surf-Flat mit LTE für 14,99€/Monat – ähnliche Tarife kosten sonst rund 20€/Monat. Der Tarif funkt wie immer bei den günstigen Tarifen aus der Drillisch-Familie (DeutschlandSIM, Eteleon, Smartmobil, sim.de, etc.) im o2-Netz. 

winsim-lte-m-aktion

In diesem Tarif könnt ihr also unbegrenzt telefonieren, simsen und surfen zu einem Top-Preis.

Achten solltet ihr darauf, dass hier die Datenautomatik verbucht ist, bei der nach Aufbrauchen der 2GB-Flat nicht gedrosselt wird, sondern bis zu 3x 100MB kostenpflichtig nachgebucht werden (je 2€ pro 100MB). Hier ist die Datenautomatik nun leider fest integriert und kann nicht mehr deaktiviert werden – aber ihr bekommt ja immer per SMS Bescheid.

Wie schon gesagt gibt es in dem Tarif keine Mindestvertragslaufzeit (Kündigungsfrist 30 Tage zum Monatsende). Eure Rufnummer könnt ihr im Bestellprozess mitnehmen, wenn ihr wollt.

Alternative mit 3GB + EU-Option

Wer 3GB braucht, bekommt den Tarif auch für 5€ mehr mit 3GB und zusätzlich mit EU-Option – ebenfalls monatlich kündbar!

Wofür ihr euch entscheidet, liegt bei euch – beide Tarife sind im Preis-Leistungs-Verhältnis echt wahnsinnig gut.

Euer Doc

 Altes Update:

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

icey

08.07.2015, 19:21 Antworten Zitieren #

wie funktioniert rufnummernmitnahme? was kostet sowas? bin ich da eine zeit lang ohne nummer?

Jannik

08.07.2015, 20:44 Antworten Zitieren #

Ich habe vor kurzem den Winsim Tarif mit 100 min + 2gb Lte für 8€/monat abgeschlossen. Kann ich von diesem Tarif auch auf den jetzt beworbenen wechseln?

Rufnummer habe ich mit portiert und war. Das funktionierte super ohne Verzögerung. Meine Nummer war also über Nacht auf die neue Karte freigeschaltet und ich war immer erreichbar. Kosten ca. 30€ beim alten Anbieter.

icey

08.07.2015, 23:03 Antworten Zitieren #

alles klar. danke

DangerRanger

09.07.2015, 01:36 Antworten Zitieren #

Wieso wird man seit einiger Zeit bei den meisten Anbietern nach inklusivVolumen auf 16 kbit/s gedrosselt. Früher waren es immerhin noch 64 kbit/s, Modem speed, damit konnte man wenigstens noch surfen.

DangerRanger

09.07.2015, 01:41 Antworten Zitieren #

Ich bin schon lange bei winsim, wie ist das jetzt, kann ich in den Tarif, notfalls gegen Gebühr, wechseln?
Kommt dann zur Gebühr für den Wechsel noch die 30 Anschlussgebühr dazu?
Meistens sind die Knallertarife aus den Aktionen ja Neukunden vorbehalten, wie gehe ich also am geschicktesten vor?
Kann ich unter Umständen auch die winsim Nummer behalten?
Hat jmd Erfahrungen?

SimonMdot

09.07.2015, 09:45 Antworten Zitieren #

ich würde gerne von DeutschlandSim in einen dieser Aktionstarife wechseln und auch meine Nummer mitnehmen! Hat das schon mal jemand hinbekommen? Ich habe das Gefühl die stellen sich bei Drillisch da n bissl quer gegen!

DealDoktor

09.07.2015, 10:07 Antworten Zitieren #

@ icey:
Rufnummermitnahme ist im Bestellprozess auswählbar und geht eigentlich generell sehr fix und quasi nahtlos, maximal 1-2h nicht erreichbar (wenn überhaupt). Dein alter Anbieter kann für die Rufnummermitnahme eine Gebühr von bis zu 30€ verlangen.

@ Jannik, @ DangerRanger:
Du kannst es probieren, aber dafür würde ich beim Kundenservice anrufen.

@ SimonMdot:
Rufnummermitnahme geht generell innerhalb eines Vertragspartners (und das ist Drillisch hier ja) nicht, aber wenn ihr beim Kundenservice anruft, könntet ihr es trotzdem hinbekommen – einfach probieren und dann am besten hier berichten.

Jaime

09.07.2015, 20:58 Antworten Zitieren #

Habe drei emails und drei anrufe a ca.10min getätigt weil ich vom 3,99 zur allnet flat wechseln will!
Bin ich der einzigste der diesen Laden nicht erreicht oder habt ihr auch Probleme mit der Hotline?
Für Tipps wie ich vorgehen soll wäre ich dankbar.

Jannik

10.07.2015, 08:38 Antworten Zitieren #

@Jaime: Die Erfahrungen mit der Hotline habe ich auch schon gemacht. Der Support ist einfach unterbesetzt denke ich. Grotten schlecht im Vergleich zu Vodafone, aber irgendwie müssen die günstigsten Preise ja auch zustande kommen. 😉

Tobi

10.07.2015, 15:27 Antworten Zitieren #

Ich bin Kunde bei Deutschlandsim. Flat Tarif mit 1GB für 14,95€. Habe 2 mal versucht die Hotline anzurufen. Nach 8,5 min Warteschleife fliegt man raus. 2. Versuch hat nach ca. 5 min funktioniert. Die Dame in der Hotline meinte ein Wechsel mit Rufnummernübernahme ist möglich. Grund: Deutschlandsim und Winsim werden wie andere Anbieter gesehen, obwohl sie beide zur Drillitsch Telecom gehören. Ich habe mich aber gegen einen Wechsel zu Winsim mit 2G und selben Konditionen entschieden. Winsim drosselt nämlich nach Aufbrauch der 2GB auf mindestens 16kbit/s für Up- und Download. In meinem alten Tarif bei Deutschlandsind wird nur auf mindestens 64kbit/s für Download und mindestens 16kbit/s upload gedrosselt. Mal ganz ehrlich, was kann man mit 16kbit/s noch anfangen? Wir lassen uns doch alle verarschen, mit Flat hat das doch nichts mehr zu tun….

Anja

10.07.2015, 19:12 Antworten Zitieren #

Wie ist die Netzabdeckung im Raum Celle/Niedersachsen?

Chris

16.07.2015, 23:02 Antworten Zitieren #

Ist dieser Tarif im D oder O2 Netz?

Luka

16.07.2015, 23:04 Antworten Zitieren #

@Chris: Im o2-Netz wird das realisiert, wie oben im Artikel steht. 😉

C

06.08.2015, 16:23 Antworten Zitieren #

Wechsel zwischen Drillisch Tarifen ist überhaupt kein Problem. Auch nicht die Rufnummernmitnahme. Kostet halt jedes mal 30€. Hotline verlangt idR mehr Gebühren.

Anonymous

06.08.2015, 16:59 Antworten Zitieren #

@ icey:
Die Rüfnummernübernahme stellt Dein neuer Provider bei Deinem bisherigen. Musst ihn nur damit beauftragen. Habe von Base zu D-Sim gewechselt. Seitens Base wurden mir dafür 25€ berechnet. Da wirst Du aber auch drauf hingewiesen wenn Du den Vertrag mit D-SIM abschließt.

Anonymous

06.08.2015, 17:04 Antworten Zitieren #

Bin zum 01.06.2015 von Base zu Deutschlandsim gewechselt.
Der Wechsel lief inkl. Rufnummernübernahme absolut Problemlos.

Trotzdem war es der größte Fehler den ich je machen konnte. Die Netzabdeckug bei Deutschlandsim ist eigentlich gar nicht existent. Bewege mich hauptsächlich im Hamburger Speckgürtel. Bei Base kein Problem. Außer in einem Waldstück auf dem Weg zur Arbeit (ca. 5km) hatte ich überall vollen Empfang. Bei D-Sim ist fast auf der gesamten Strecke (45 km)kein Empfang (Weder Tele noch Internet). Nicht mal auf der Autobahn kurz vor Hamburg. Habe mir aus der Not heraus erstmal wieder eine Prepaidkarte zugelegt, bis ich mich für einen neuen Anbieter entschieden habe.

Matti

08.08.2015, 17:45 Antworten Zitieren #

Mein Vertrag bei o2 läuft noch bis Mitte September, ich möchte dann meine Rufnummer zum Vertragsende portieren. Wenn ich diesen Vertrag jetzt buche, läuft der dann direkt (bzw. muss ich direkt bezahlen) oder läuft der erst nach Portierung der Rufnummer, wenn mein alter Vertrag Mitte September ausläuft?
Danke für die Antworten! 🙂

Luka

08.08.2015, 17:54 Antworten Zitieren #

Servus @Matt – dein neuer Vertrag läuft erst ab dem Portierungsdatum, also bezahlst du nicht doppelt. Bei winsim ist eine spätere Portierung sowieso nicht möglich, daher wird dein Vertrag erst Mitte September beginnen.

Matti

08.08.2015, 18:20 Antworten Zitieren #

Danke für die schnelle Antwort!
Ich hatte jetzt den hier im Auge: „DeutschlandSIM: Allnet-Flat + SMS-Flat + 1GB LTE-Surf-Flat für 12,99€“. Ist das bei DeutschlandSIM genauso, also zahle ich auch erst ab dem Portierungsdatum?

Luka

08.08.2015, 18:37 Antworten Zitieren #

@Matti Ja, das ist ein guter Tarif. Du hast mit deiner Vermutung Recht, dass sich WinSIM und DeutschlandSIM nichts nehmen, also auch Formalitäten der Portierung sind identisch.
Ich war selbst schon jahrelang Kunde bei DeutschlandSIM und später bei winSIM. War zufrieden.

empty02

22.08.2015, 19:25 Antworten Zitieren #

cooler deal, danke

Alex

23.08.2015, 12:09 Antworten Zitieren #

Ich hab auch einen winsim Tarif und da ist die datenautomatik nicht abbestellbar.

DealDoktor

23.08.2015, 13:25 Antworten Zitieren #

@ Alex:
Von Aktion zu Aktion ändert sich das – ich schreibe es daher immer dazu, ob es abbestellbar ist oder nicht.

Anonymous

30.10.2015, 19:37 Antworten Zitieren #

gibt es das auch mit z.B. 1GB und dafür etwas billiger?

DealDoktor

30.10.2015, 22:09 Antworten Zitieren #

@ Anonymous:
Normalerweise schon, aktuell aber gerade nicht. Gibt es ganz sicher bald wieder, und ich melde es euch dann auch 🙂

Finchen

08.11.2015, 12:56 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: der Link im Update von heute „DeutschlandSIM: Allnet-Flat + SMS-Flat + 1GB LTE-Surf-Flat für 12,99€“ ist falsch. Die Aktion ist nicht abgelaufen, sondern nur falsch verlinkt.

Hier ist der richtige Link:
https://www.deutschlandsim.de/sparpreis

DealDoktor

08.11.2015, 15:08 Antworten Zitieren #

@Finchen: danke, ist gefixt

Dealflx514

08.11.2015, 19:13 Antworten Zitieren #

Abzock Automatik nicht aktivierbar

Dealflx514

08.11.2015, 19:13 Antworten Zitieren #

Deaktivierbar

Bangbang

09.11.2015, 03:13 Antworten Zitieren #

Kannst in deinem Handy aber ne Sperre ab xx GB einstellen. Und 2 gb wirst du wenn du nicht auf yt chillst, nicht voll machen. So ust zumindest meine Meinung 🙂

Marvin

09.11.2015, 14:25 Antworten Zitieren #

Wie ist die Netzabdeckung und Qualität? Gibt es da aus Erfahrung spürbare Unterschiede zu beispielsweise Vodafone (mein aktuelles Netz)?

DealDoktor

09.11.2015, 16:09 Antworten Zitieren #

@ Marvin:
Das kann man so genau nicht sagen, da es immer von den jeweiligen örtlichen Gegebenheiten abhängt. Es gibt Orte, in denen man mit D2 bessere Abdeckung hat, und welche in denen o2 besser ist.

Am besten hier direkt prüfen, einfach PLZ eingeben:
https://www.o2online.de/hilfe/o2-netz/

DangerRanger

06.12.2015, 19:27 Antworten Zitieren #

Mich interessiert der smartmobil 1,5 GB Tarif mit EU.
Habe aktuell monatlich kündbaren winsim Tarif allnet mit 1 GB , der würde bei sofortiger Kündigung wohl zum 31.1. auslaufen.
Falls ich nicht portiere, kann ich die sim und den Vertrag und die Abbuchung von smartmobil dann auf den 1.2.2016 datieren oder läuft der Vertrag und Berechnung schon ab sim Empfang?
Mit einer Portierung wäre ich dann auf der sicheren Seite und die Verträge würden sich definitiv nicht überschneiden?

    DealDoktor

    06.12.2015, 22:46 Antworten Zitieren #

    @DangerRanger:
    Bei Nichtportierung kannst du den Anfang des tarifs relativ sicher nicht vordatieren, bei Portierung sollte es klappen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)