VIP-Rufnummer über Prepaid-SIM-Karte von blau.de (auch zum Mitnehmen) – einmalig 9,99€ inkl. 10€ Guthaben

Update Es sind wieder „VIP-Rufnummern“ verfügbar! 🙂

Genial für alle, die immer ihre Rufnummer vergessen oder einfach eine ganz besondere Handynummer haben wollen: Aktuell bekommt ihr bei blau.de eine VIP-Nummer gratis zu jedem Prepaid-Tarif dazu. Im Bestfall holt ihr euch also einen Prepaid-Tarif für einmalig 9,99€ mit 10€ Guthaben. Die Aktion ist limitiert auf 4.444 Abschlüsse.

blau lieblingsnummer vip nummer

Alle Prepaid-Neukunden können sich im Rahmen eines Prepaid-Tarifabschlusses eine VIP-Nummer aus einem VIP-Pool aussuchen. Am besten wählt ihr den Tarif „Blau 9 Cent“:

  • 0,00€ monatliche Kosten
  • 9,99€ einmalige Kosten
  • 10€ Guthaben
  • 9 Cent pro Min/SMS
  • 10MB pro Monat inklusive (danach 0,24€/MB)
  • Ohne Vertragslaufzeit

Wenn ich beispielsweise meinen Geburtstag (05.11.) in der Rufnummer haben möchte, kann ich einfach 0511 im Bestellprozess eingeben (max. 4 Zahlen) und bekomme Nummern vorgeschlagen:

wunschrufnummer vip nummer blau

Falls ihr mit dem Tarif nicht zufrieden seid, könnt ihr eure Rufnummer dann auch problemlos zu jedem beliebigen anderen Tarif mitnehmen.

Viel Spaß beim Suchen anch der VIP-Rufnummer! Bin gespannt, ob ihr fündig werdet 🙂

Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

wwallace1979

11.04.2016, 20:01 Antworten Zitieren #

Was ist denn daran eine Vip Nr. Scheunen für mich xbelibige Nr zu sein aus der man sich eine aussuchen kann. Zu deutsch verarscxxxxe

    DealDoktor

    12.04.2016, 01:10 Antworten Zitieren #

    @wwallace1979:
    Hast du den Text durchgelesen? Wo sonst kannst du dir 4 der 7 Ziffern deiner Handy-Rufnummer kostenlos aussuchen…?

1234

11.04.2016, 20:58 Antworten Zitieren #

wozu überhaupt merken? schreibs sie dir aufn zettel, den ins portemonnai und gut iss…!

HoneyBalls

11.04.2016, 21:31 Antworten Zitieren #

Man kann bis zu vier Zahlen wählen die drin vorkommen sollen… Dazu wird dann eine Nummer gesucht…
Nur ist es hinten mehr oder weniger stimmig passt der Rest nicht…
01573-0404140

densch

11.04.2016, 21:34 Antworten Zitieren #

Und ich dachte schon, man könne sich hier die ganze Nummer raussuchen und nicht nur einen Teil davon! 🙁

Aber irgendwie auch eine coole Marketingaktion:
Durch die Behauptung bezüglich VIP Nummer in Kombination mit Limitiertheit glaubt der Normalnutzer, blau.de würde sich hier einen extra Aufwand machen um dem Kunden was besonderes zu bieten.

Tatsache ist aber dass es wahrscheinlich wie folgt funktioniert:
blau.de nimmt einfach seinen ganz normalen Pool an verfügbaren Handynummern.
Rein rechnerisch sollte der um die 10^6 bis 10^7 Nummern enthalten (da 7 Stellen, die 0-9 sein können . Stochastik und so),
ist also schonmal abartig groß.
Die paar wenigen, schon vergebenen Nummern reduzieren das vielleicht um 5%, wenn es hoch kommt.

Nun macht blau.de folgendes:
Der Kunde gibt seine gewünschte 4 Ziffern Folge an.
blau.de durchsucht nun seinen Pool nach allen Nummern, die diese Ziffernfolge enthalten (egal wo innerhalb der Telefonnummer).

Nach Stochastik kann er maximal 10^3=1000 dieser Nummern finden, wobei sich diese Anzahl nochmal erhöht wenn man den Viererblock hin und herschiebt innerhalb der Telefonnummer
(Stochastik: Aus 7 Ziffern sind 4 vorgegeben, die restlichen werden gezogen und entstammen den Werten 0-9, Ziehen mit Zurücklegen, Reihenfolge egal, etc.)

Auf jeden Fall finden sich da locker mal 10000 Nummern, die man hier benutzen könnte.

Der Kunde kriegt dann random eine davon zugeteilt.

„Der Kunde hat Glück gehabt und noch eine der streng limitierten VIP Nummern ergattert“

Nun könnte allerdings der unwahrscheinliche Fall auftreten dass alle der 10000 potenziellen Nummern schon vergeben sind (oder aus anderen grund nicht gewählt werden können).

„Dann ist“ (zumindest für diesen Kunden) „der VIP Pool leider schon erschöpft und keine VIP Nummer mehr verfügbar. :‘-P“

Joa, und die Firma lässt wahrscheinlih einen nen Counter mitlaufen, der mitzählt wie viele Nummern über diesen VIP Algorithmus vergeben wurden.
Sind 4444 erreicht, wird dicht gemacht (obgleich noch bis in alle Ewigkeit weiter so Nummern vergeben werden könnten da „VIP-Pool“=“Pool aller Handynummern“).

Und die Firma hat
1. durch die Marketingaktion 4444 Leute dazu verleitet, einen Handyvertrag zu unterschreiben, den sie andernfalls wahrscheinlich nie gemacht hätten.
2. so gut wie keinen zusätzlichen Aufwand gehabt gegenüber dem normalen Betrieb
3. einen Image-Push bekommen, weil viele Leute (dank mangelnder Stochastikkenntnisse und logischer Denkfähigkeit) falscherweise glauben, die Firma hätte einen Riesenaufwand und große Geldsumme in diese Aktion investiert. Was diese Menschen wiederum eher dazu verleitet, bei blau.de anstatt anderswo einen Handyvertrag zu machen.

Insofern war das ganze Marketingtechnisch und zur Kundengewinnung sehr sinnvoll und effektiv,
für den rational denkenden Kunden allerdings Silikonbrüste
(Sieht groß und super aus, aber nur heiße Luft drin. Und kostete zudem viel Geld 😀
Eben wie diese Aktion hier auch.)

HoneyBalls

11.04.2016, 21:38 Antworten Zitieren #

Wobei es hier wohl eher in Wunsch als in VIP-Richtung geht 😉 01573-3312122

Aber wenn man ne Vip-Nummer möchte z.B. 01766/1000000 muss man gleich 3.000€ hinlegen 😀
Oder 1.000€ für 0151 61 91 91 91 Congstar 10€ Guthaben 😀

HoneyBalls

11.04.2016, 21:39 Antworten Zitieren #

Also ist Blau eine nette Alternative …

wwallace1979

12.04.2016, 07:26 Antworten Zitieren #

Klar habe ich das gelesen.

Für mich wäre es z.b eine vip nr wenn ich z.b. nwch der Vorwahl 5 mal eine Zahl wählen könnte .

Tabibito

12.04.2016, 08:46 Antworten Zitieren #

Aus scheiße Geld machen….So einen Dreck braucht keiner…VIP Nummer..Lach

Kommentarbild von Tabibito

DoktorSpieler

12.04.2016, 13:06 Antworten Zitieren #

Manche Leute fallen drauf rein 😉

123$

12.04.2016, 13:16 Antworten Zitieren #

…na klar doch! wenn mans den leuten lange genug aufschwatzt, kaufen die jeden scheissdreck ab!!! LOL

Björn

12.04.2016, 13:41 Antworten Zitieren #

Moin Leute,

nur mal ein kurzer Kommentar zu der ganzen Diskussion hier:

1. Tatsächlich gibt es Leute, die etwas für Zahlen übrig haben und sich daran erfreuen können, wenn sie eine „ästhetische“ Handynummer haben

2. Wenn ihr nicht dazugehört, ignoriert doch einfach das Angebot. Keiner braucht Hasskommentare 😉

Sonnige Grüße
Björn 🙂

    Björn

    12.04.2016, 13:46 Antworten Zitieren #

    @Björn:
    Kleiner Nachtrag: Dass die nun VIP-Nummern heißen, ist tatsächlich etwas affig. Aber irgendwo muss man dem Marketing ja auch ein bisschen Raum zum spielen lassen 😉 Das dürfen nicht nur die Mobilfunkanbieter.

torwarfehler

18.04.2016, 08:27 Antworten Zitieren #

kein Vertrag zum surfen, eher was für mutti/oma, die ihre nummer wirklich nicht wissen…

xxxLili

23.05.2016, 17:37 Antworten Zitieren #

Man bekommt mehrere Nummern vorgeschlagen, aber es gibt keine Möglichkeit eine 4-stellige Zahlenkombination einzugeben.

Andrix

24.05.2016, 05:27 Antworten Zitieren #

Es gibt keine wirklichen VIP-Nummern mehr, die Zeiten sind lange vorbei!
Diese Nr. 01766/1000000 oder auch diese Nr. 0151 61 91 91 91, sind keine VIP-Nummern!
Vor 20 Jahren gab es noch VIP-Nummern, wie diese z.b. 01AAABBBCCC oder 01AAAABBBBB!
Nur mit der Vorwahl zusammen ergibt sich eine ECHTE VIP-Nr. und ich bin mit meinen 2 VIP-Nummern auch zufrieden.
Wer für die NR. 01766/1000000, 3000,- bezahlt, ist selber schuld, außerdem wird die vielleicht für den Preis angeboten aber sicherlich war keiner so blöd, die dafür auch zu kaufen.

Was würde ich denn dann erst für meine beiden Nummern bekommen? 1 Millionen!!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)