TOP

*Knaller* Samsung Galaxy S9 + Galaxy Tablet + 6GB LTE + Alles-Flat für 29,99€/Monat (Vodafone-Netz)

Update WOW: Alles-Flat, 6GB LTE, das Samsung Galaxy S9 und das Samsung Galaxy Tab E (Info: So kommt ihr an das Tablet) für gerade mal 29,99€/Monat. Runtergerechnet mit abgezogenem Gerätewert sind das effektiv nur 1,36€/Monat!

Das kann sich mal sehen lassen: Bei Deinhandy bekommt ihr gerade die otelo Allnet Flat Comfort mit 6GB LTE für 29,99€ im Monat. Obendrauf gibt’s noch das Samsung Galaxy S9 und das Samsung Galaxy Tab E für nur 5€ Zuzahlung.

Der Tarif: otelo Allnet-Flat Comfort mit LTE

otelo-Tarife funken allesamt im Vodafone-Netz (D2), denn otelo ist eine 100%ige Vodafone-Tochter. Mit der otelo Allnet-Flat Comfort könnt ihr also endlos ins Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren und texten, und habt dazu eine Internet-Flat zum Surfen mit 6GB LTE für 29,99€.

Eure Rufnummer könnt ihr mitnehmen, solange euer alter Vertrag nicht auch schon bei Otelo ist, dafür gibt’s sogar 25€ Bonus. Die Mitnahme könnt ihr einfach im Bestellprozess erledigen.

Und: Da seit Mitte 2017 die EU-Roaming-Gebühren wegfallen, könnt ihr diesen Tarif im EU-Ausland genau so nutzen wie in Deutschland. Das gilt wohlgemerkt auch für alle anderen Handytarife.

Tipp Der Tarif passt doch nicht 100%ig, oder ihr wollt weiterstöbern? Kein Problem: Schaut euch die Liste der besten 30 Handytarife an, dauerhaft aktualisiert.

Das Bundle mit dem Galaxy S9 und Tab E

Gleich zu Beginn: Das Galaxy S9 kommt natürlich ohne SIM-Lock und ohne Netlock, ihr könnt sie also mit jeder SIM-Karte nutzen. Über die beiden Geräte braucht man nicht viele Worte zu verlieren. Das Galaxy S9 zählt nach wie vor zu der Elite im Smartphone-Bereich. Das Galaxy Tab E ist ein Einsteiger-Tablet. Falls man es nicht selber nutzen möchte, kann man es z. B. den Kindern geben oder verschenken.

Gratis: Galaxy Tablet bis 24.09.

Um an das Tablet zu kommen, müsst ihr den Tarif mit S9/S9 Plus im Aktionszeitraum (10.09.-24.09.2018) abschließen und das Handy bis zum 08.10.2018 auf der Markenmehrwert-Seite registrieren. Für weitere Informationen schaut in den Aktions-Deal.

Die Kosten

Die Kosten über 24 Monate sehen dann folgendermaßen aus:

  • 24 x 29,99 € Grundgebühr
  • + 0€ Anschlussgebühr (siehe unten)
  • + 5€ für das Samsung Galaxy S9
  • + 0€ für das Samsung Tab E
  • + 0€ Versand
  • —————————–
  • = 724,76 € Gesamtkosten in 24 Monaten für Tarif + Smartphone + Tablet
  • – 559€ (Bestpreis Galaxy S9)
  • – 133 € (Bestpreis Galaxy Tab E)
  • —————————–
  • = 32,76€ effektiv über 24 Monate => effektiv 1,36€/Monat <=

Na, kann sich das sehen lassen? Auf jeden Fall! So einen Knaller hat es lange schon nicht mehr gegeben.

Tipp Der Effektivpreis ergibt sich, indem man den Geräte-Wert von der Summe sämtlicher Kosten über 24 Monate abzieht und auf den den Monat herunterrechnet. Dadurch erhält man die „bereinigten“ Kosten für den Tarif, wodurch man Angeboten mit verschiedenen Smartphones und unterschiedlich hohen Zuzahlungen bzw. Grundgebühren besser vergleichen kann.

Haken & Kündigung

Haken gibt es keine, aber das solltet ihr beachten:

  • Anschlussgebühr zurückholen: Normalerweise fallen 39,99€ Anschlussgebühr an, aber diese könnt ihr euch zurückholen, indem ihr einfach in der otelo-App innerhalb von 7 Tagen auf „Hol Dir Deinen Anschlusspreis zurück“ klickt. Die Anschlussgebühr wird dann auf einer der nächsten Rechnungen erstattet.

Und wie immer solltet ihr die rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (d.h. mindestens 3 Monate vor Vertragsende), ab dem 25. Monat kostet der Tarif weiterhin mtl. 24,99€. Natürlich gibt’s dafür auch wieder eine Musterkündigung von mir.

musterkuendigung16 surf flat schnäppchen mobilfunk günstiger daten tarif

Viele Grüße und viel Spaß mit dem Tarif,

euer Doc

.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Honey61

07.09.2018, 22:42 Antworten Zitieren #

Hot!

DEMON

07.09.2018, 22:56 Antworten Zitieren #

Wieso steht im Beitrag LTE (s.Anlage)

Kommentarbild von DEMON

    DealDoktor

    07.09.2018, 23:29 Antworten Zitieren #

    @DEMON:
    3G (UMTS) geht nur bis 42 Mbit/s

    Alles darüber ist 4G (LTE). 50 Mbit/s gibt es also nur mit LTE – und die dort genannte "Highspeed Option" bedeutet eben LTE. Otelo darf eben einfach noch nicht offiziell damit werben (das will sich Vodafone noch ein wenig selbst vorbehalten).

    Aber keine Sorge: Es ist 100%ig LTE.

Firo

08.09.2018, 06:35 Antworten Zitieren #

Bei Otelo gibt's kein LTE.

curuzan

08.09.2018, 07:59 Antworten Zitieren #

Doch seit ein paar Monaten. Ich habe es selber und es funktioniert super. Ich habe den gleichen Vertrag nur ohne Tablet für das gleiche Geld vor 3 Monaten abgeschlossen. Kann nur sagen TOP.

Klaro

08.09.2018, 08:45 Antworten Zitieren #

Highspeed Option ist LTE, nur eben auf 50bit/s begrenzt. Also "langsames LTE " Ich kann das bestätigen, habe bei Otelo den Vfl Bochum-Tarif,mit Highspeed Option von der Otelo-App aus aktivieren können. Und mein Handy zeigt 4 G an. Und habe guten Empfang, wo ohne LTE keinen hätte…..

Also Highspeed Option = LTE

Der Bremer

08.09.2018, 08:50 Antworten Zitieren #

Auf der Seite steht doch ganz klar – LTE: nein.
Habe einen Tarif von Vodafone ohne LTE und mit 50 mbit. Das ist nicht zu vergleichen, wesentlich langsamer .
Hat da jemand genauere Infos zu, ob es nun wirklich LTE ist, obwohl da explizit "nein" steht?

    Stephi

    08.09.2018, 09:03 Antworten Zitieren # hilfreich

    @Der Bremer:
    Das ist tatsächlich etwas verwirrend. Aber auf der ersten Seite im Link steht ebenfalls "bessere Netz Abdeckung" durch Nutzung eines 4G fähigen Smartphones". Otelo hat LTE, darf aber nicht damit werben. Ich vermute, dass darum das "nein" bei irgendwie beim erstellen des Angebots stehen geblieben ist. Die Artikel vom DealDoktor sind immer zuverlässig.
    Was mich wundert ist, dass du einen Vodafone Vertrag ohne LTE mit 50 mbits hast! Ich dachte 3G gibt es bis maximal 21 der 42 mbits, außerdem hat Vodafone doch gar keine "nicht-LTE-Verträge" mehr im Portfolio!

yossarian

08.09.2018, 09:03 Antworten Zitieren #

Bremer: Deon Einwand,dass da LTE verneint wird,ist berechtigt. ABER: Da UMTS bei 42 Mbit endet,MUSS es zwangsläufig LTE sein. Was soll es denn sonst sein?…Und in Zweifelsfälken wie diesen: Vertrau dem Doc,der weiß,was er da schreibt!… 😉

bd2610

08.09.2018, 09:13 Antworten Zitieren #

So ein Top Vertrag und mehrere User reiten darauf herum, dass LTE nicht ausdrücklich im Angebot beworben wird.

@DealDoktor: Ganz ehrlich, du hast uns User viel zu sehr verwöhnt. Wir wollen immer mehr und bessere Deals.

    DealDoktor

    10.09.2018, 14:09 Antworten Zitieren #

    @bd2610:

    @bd2610: DealDoktor: Ganz ehrlich, du hast uns User viel zu sehr verwöhnt. Wir wollen immer mehr und bessere Deals.

    Haha, ich nehm das mal als Kompliment 😀

Skyfox

08.09.2018, 09:26 Antworten Zitieren #

Ihr mit eurem lte immer. Würde gerne mal wissen wieviele von euch darüber überhaupt bescheid wissen, das, sogut wie kaum wer wirklich diese Power überhaupt bekommt, denn wenn zig Handys im gleichen Funkmasten eingebucht sind teilt sich sagen wir mal diese gern beworbenen mit bis zu wie es ja immer heißt 150mbit auf diese ganzen Handys auf!!!!

    anastacia

    08.09.2018, 15:27 Antworten Zitieren #

    @Skyfox:
    und genau desswegen heisst es ja immer: 'BIS zu geschwindigkeit von xxx surfen' und nicht: 'IMMER mit geschwindigkeit xxx surfen etc!'

Klaro

08.09.2018, 09:30 Antworten Zitieren #

Also ich frage mich echt, warum ich Info's weitergebe, die ich aus eigener Erfahrung sammle. Ich schreibe nix nur aus Vermutung. Es sei denn, ich erwähne, dass es vermute.
Also wenn hier wer Fragen stellt, dann diese gewissenhaft, und aus eigener Erfahrung basierende Tatsachen bestätigt erhält…Und anzweifelt…obwohl mehrfach von anderen bestätigt, sollte wohl keine stellen 😁

Klaro

08.09.2018, 09:37 Antworten Zitieren #

Sky, es ist halt wegen mehr Netzabdeckung für manchen interessant…

Lennyopel

08.09.2018, 09:42 Antworten Zitieren #

Hallo.
Habe letzte Woche gerade bei Otelo abgeschlossen Allnet SMS und 4 GB mit LTE .geht alles super .
Also soviel das Otelo kein LTE hat

bd2610

08.09.2018, 10:10 Antworten Zitieren #

@Klaro: Irgendwie ist es wirklich merkwürdig. Hier werden wirklich verhältnismäßig viele Aussagen angezweifelt, wenn man dagegen sieht, wieviele Aussagen bei Facebook ohne weiteres geglaubt werden.

powerschwabe

08.09.2018, 14:10 Antworten Zitieren #

Pechgehabt

08.09.2018, 15:06 Antworten Zitieren #

Ich habe gerade eben (08.09.2018) das Samsung mit dem otelo Vertrag bestellt.
Jetzt lese ich auf der Aktionsseite, daß man das Tab E nur bekommt, wenn man das Samung in dem Zeitraum
10.09.2018 bis 24.09.2018
bestellt hat.

Lieber Dealdoktor, heißt das, ich bekomme nun kein Tab E und sollte daher von meinem Vertrag zurücktreten und diesen wieder am Montag erneut abschließen?

Dennis87

08.09.2018, 22:05 Antworten Zitieren #

@Pechgehabt: so lese ich das auch…. Also stornieren und am Monat erneut Bestellen.

Hier der Auszug aus der FAQ:
Kunden, die im Zeitraum vom 10.09.2018 bis 24.09.2018 (es gilt das Rechnungsdatum des Kaufbeleges, bzw. das Datum der Vertragsverlängerung oder des Vertragsabschlusses bei Erwerb des Aktionsgerätes im stationären Handel, bzw. Bestelldatum bei Erwerb des Aktionsgerätes im Online-Handel) ein für den deutschen Markt bestimmtes neues Aktionsgerät (Samsung Galaxy S9, Galaxy S9+, Galaxy S9 DUOS und/oder Galaxy S9+ DUOS) durch Kauf, Vertragsabschluss oder Vertragsverlängerung erwerben, und dieses bis zum spätestens 08.10.2018 unterwww.mehrwertpaket.com/superdeals/galaxyS9registrieren, erhalten ein Samsung Galaxy Tab E 9.6 (SM-T560N) gratis.
Käufe/Bestellungen, die vor oder nach diesem Datum getätigt oder registriert worden sind, können leider nicht berücksichtigt werden.

    Stephi

    09.09.2018, 07:40 Antworten Zitieren #

    @Pechgehabt:
    @Dennis87:
    Nein. Das wird ganz sicher nicht so sein. Deinhandy.de wirbt auf seiner seiner Seite mit dem S9-Tablet-Bundle. Darum werden die den Vertrag, den Pechgehabt am 08. abgeschlossen hat, erst am 10. aktivieren. Vorher ist es durch das Wochenende auch schon gar nicht mehr möglich.

    DealDoktor

    09.09.2018, 11:19 Antworten Zitieren #

    @ Pechgehabt & @Dennis87:
    @Stephi hat wohl recht. Ich gehe auch stark davon aus, dass Deinhandy bewusst die Aufträge am Montag erst bearbeiten wird, sodass die Besteller vom Wochenende auch an der Aktion teilnehmen können. Andernfalls kann ich mir nicht erklären, warum sie denn so proaktiv seit Freitag die Angebote mit dem S9/S9+ und Tablet (siehe auch das 4-in-1-Special) bewerben.

    Ich werde mich dennoch schlau machen und sobald ich was höre, gebe ich euch Bescheid :-).

      Dennis87

      09.09.2018, 22:57 Zitieren #

      @DealDoktor:
      "….Bestelldatum bei Erwerb des Aktionsgerätes im Online-Handel"

      In der Bestätigungsmail von DeinHandy steht der 08.09.2018.
      Auch im Kundenportal bei DeinHandy wird bei dem Bestelldatum das tatsächliche Bestelldatum angezeigt…

      "….Käufe/Bestellungen, die vor oder nach diesem Datum getätigt oder registriert worden sind, können leider nicht berücksichtigt werden."

      Ich finde die FAQ ist da schon sehr genau und lässt keinerlei Interpretationsfreiheiten zu.

      Kommentarbild von Dennis87

      Stephi

      10.09.2018, 08:13 Zitieren #

      @Dennis87:
      Du machst dir einfach zu viele Gedanken. Es gilt das Rechnungsdatum. Ich habe einen Screenshot von der Aktionsseite angehängt. Diesen Text findest du unter "Hilfe".

      Kommentarbild von Stephi

      Dennis87

      10.09.2018, 19:22 Zitieren #

      @Stephi: @Dennis87:
      Du machst dir einfach zu viele Gedanken. Es gilt das Rechnungsdatum. Ich habe einen Screenshot von der Aktionsseite angehängt. Diesen Text findest du unter "Hilfe".

      ist ja nicht so als hätte ich genau dieses schon geteilt und bemängelt…

      ( [b] es gilt das [/b] Rechnungsdatum des Kaufbeleges, [b] bzw. [/b] das Datum der Vertragsverlängerung oder des Vertragsabschlusses bei Erwerb des Aktionsgerätes im stationären Handel, [b] bzw. Bestelldatum bei Erwerb des Aktionsgerätes im Online-Handel [/b] )

      Dann geh ich mal auf Risiko und Widerrufe nicht den Vertrag.

      Stephi

      11.09.2018, 08:32 Zitieren #

      @Dennis87:
      Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass nach dem Bestelldatum nicht gefragt wird 😉
      Ich habe letztes Jahr am 22.09. einen Vertrag mit dem S8 gemacht, dessen Aktivierung sich herauszögerte, weil sehr viele Bestellungen eingingen. Am 25. oder 26. startete eine Marken Mehrwert Aktion mit einer Ladestation. Mein Rechnungsdatum war der 26. und die Station habe ich ohne Nachfragen bekommen.

rs76

09.09.2018, 11:03 Antworten Zitieren #

Wo holt ihr denn
– 559€ (Bestpreis Galaxy S9)
– 133 € (Bestpreis Galaxy Tab E)
her?

Bei Clevertronic.de gibt's 451,- und 80,- ?

VG René

Pechgehabt

09.09.2018, 19:05 Antworten Zitieren #

Ich will im Rahmen von diesem Angebot will ich von DeutschlandSIM (o2) zu otelo (D2) wechseln.
Unter Punkt 6 des Kleingedruckten bei DeinHandy zu diesem Angebot steht zur Rufnummernmitnahme: "…wird nicht gewährt, falls der Wechsel innerhalb der Drillisch-Gruppe zugehöriger Tarife stattfindet.".

Mist, also zahle ich für die Rufnummernmitnahme an DeutschlandSIM 29,95 Euro und bekomme von otelo keine 25 Euro Gutschrift für die Mitnahme. 🙁 Pgech gehabt

    DealDoktor

    10.09.2018, 08:00 Antworten Zitieren #

    @Pechgehabt:
    Nein, das hast du falsch verstanden. Dir wird kein Bonus gewährt, wenn du innerhalb der Drillisch-Gruppe wechselst (z. B. von DeutschlandSIM zu PremiumSIM). Punkt 6 ist ein allgemeiner Punkt und bezieht sich nicht spezifisch auf den otelo-Tarif (unter Punkt 1 findet sich z. B. auch ein Hinweis zu Telekom MagentaEINS).

    Um es anders auszudrücken: Wenn du deine Rufnummer mitnimmst zu otelo, gewähren sie dir auch den Bonus in Höhe von 25€ ;-).

Skyfox

09.09.2018, 19:40 Antworten Zitieren #

Ahsooo ja denn ffn 😂

Apollon

09.09.2018, 22:39 Antworten Zitieren #

Schwanke zwischen Galaxy S9 und Huawei Mate 10 Pro.. 🤔

FrankOrs

09.09.2018, 22:57 Antworten Zitieren #

Angebot! Jetzt noch eine Frage, ich lese in den Tarif Details folgendes :

Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen.

Was bedeutet das für mich in der Praxis? Darf ich beispielsweise nicht per WhatsApp telefonieren?

    DealDoktor

    10.09.2018, 08:04 Antworten Zitieren #

    @FrankOrs:
    Whatsapp-Telefonie sollte einwandfrei klappen. Was nicht klappt ist das "normale" Telefonieren (also ohne eine Dritt-App) über die Internetleitung (kann z. B. nützlich sein, wenn man zu Hause allgemein einen sehr schlechten Empfang hat).

DealDoktor

10.09.2018, 08:59 Antworten Zitieren #

@ Pechgehabt & @Dennis87 & @Stephi:
Ich hatte euch ja bereits gestern mitgeteilt, dass ich Deinhandy dazu kontaktiere. Habe jetzt auch das Feedback.

Ich kann euch beruhigen, ihr könnt an der Tablet-Aktion teilnehmen! Ihr müsst also nichts widerrufen oder sonst was.

Wichtig ist tatsächlich das Rechnungsdatum und das wird so ausgestellt, dass ihr an der Aktion teilnehmen könnt. Also keine Panik :-).

BennyA

10.09.2018, 13:26 Antworten Zitieren #

Kann man diesen Vertrag jetzt abschließen und erst in 8 Wochen aktivieren wie beim Smart L+ von Vodafone? Ich benötige erst im November den neuen Vertrag.

    DealDoktor

    10.09.2018, 13:29 Antworten Zitieren #

    @BennyA:
    Ein Vordatieren bzw. späteres Aktivieren des Vertrags ist hier leider nicht möglich

sebu555

10.09.2018, 17:30 Antworten Zitieren #

@Dealdoctor nochmal dazu: Die Nutzung von VoIP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer Verkehr ist ausgeschlossen. Also so wie ich das verstanden habe müsste bei messengern egal ob Skype etc. Videotelefonie und Sprachtelelefonie funktionieren oder?

    DealDoktor

    10.09.2018, 17:43 Antworten Zitieren #

    @sebu555:
    Genau. Das ist eine Standardklausel, die unter allen möglichen Handytarufen (warum auch immer) noch drin steht. Trotzdem klappt Telefonieren über Skype, Whatsapp & Co. problemlos. Ich selbst habe auch so einen Tarif, bei dem diese Klausel dabeistand, aber: Ich nutze Whatsapp-Telefonie und Skype (auch mit Video) regelmäßig. Funktioniert ohne jegliche Probleme.

BestellZeitpunktIngo

13.09.2018, 11:22 Antworten Zitieren #

Hallo,

mein O2 Vertrag läuft am 26.09. aus, und ich würde gerne diesen Deal nutzen. Nur: wann soll bzw. kann ich bestellen das ich einen nahtlosen Übergang habe? Rufnummer Mitnahme braucht doch bestimmt auch etwas vorlauf, nicht das es dann zu kurzfristig ist wenn ich am Dealende (24.09.) bestelle. Dankbar für eure Meinung.

Beste Grüße

    DealDoktor

    13.09.2018, 11:30 Antworten Zitieren #

    @BestellZeitpunktIngo:
    Da es sich hierbei um ein Aktionsangebot handelt, würde ich nicht allzu lange warten und schon gar nicht bis zum 24.09, denn dann ist ein nahtloser Übergang nicht möglich. Ich empfehle generell eine Vorlaufzeit von ca. 2-3 Wochen.

ΠΑΟΚ

15.09.2018, 19:42 Antworten Zitieren #

@DealDoktor,

mein aktueller o2 Vertrag läuft am 15.11.2018 aus. Diesen habe ich auch bereits gekündigt.

Meine Frage an dich:
Wenn ich diesen Deal eingehen sollte, wer beantragt die Rufnummer Mitnahme? Muss ich das machen oder nach Abschluss des Deals dann Otelo?

    DealDoktor

    15.09.2018, 23:35 Antworten Zitieren #

    @ΠΑΟΚ:
    Die Rufnummermitnahme kannst du ganz einfach im Bestellprozess erledigen. Einfach die erfragten Daten des alten Vertrags angeben, der Rest läuft dann.

ΠΑΟΚ

16.09.2018, 10:23 Antworten Zitieren #

@DealDoktor,

Danke für die schnelle Rückmeldung.
Eine Frage hätte ich noch. Kann ich sofort nach Abschluss des Tarifs mit otelo sofort meine o2 Nummer nutzen, oder muss ich bis zum 15.11. warten?

Danke schon mal im Voraus.

    Stephi

    16.09.2018, 13:37 Antworten Zitieren # hilfreich

    @ΠΑΟΚ:
    Du brauchst nicht bis zum 15.11. warten, da du deine Nummer auch vor dem Ende des Vertrages portieren kannst. Wie schnell das aber genau geht, hängt davon ab, wie schnell dein alter Anbieter deine Nummer freigibt. Spätestens innerhalb von 30 Tagen muss er das realisiert haben. Wahrscheinlich wird es nicht direkt zum Vertragsstart funktionieren, so dass du zunächst eine Übergangsnummer bekommen wirst, zum Portierungsdatum, wird die Nummer dann automatisch umgestellt. Da dein neues S9 eine Dual-Sim-Funktion hat, sollte es aber kein Problem sein. Einfach alte und neue Karte gleichzeitig verwenden, so bist du durchgehend auf deiner alten Nummer erreichbar.

ΠΑΟΚ

16.09.2018, 16:52 Antworten Zitieren #

@Stephi, DANKE.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.