Klarmobil

Klarmobil: Allnet-Flat + SMS-Flat + 2GB LTE im Vodafone-Netz für eff. 9,99€/Monat + 50€ Bonus bei Rufnummernmitnahme

Update Lange war es still um die Allnet Flat von Klarmobil. Das ändert sich nun, denn jetzt gibt’s den 2GB LTE-Tarif inkl. Alles-Flat im Vodafone-Netz für eff. 9,99€/Monat. Bringt ihr eure Rufnummer mit, bekommt ihr noch einen fetten Bonus von 50€ dazu.

Die Rufe nach LTE zu bezahlbaren Konditionen werden immer lauter: Jetzt bietet euch Klarmobil seine Allnet-Flat allesamt mit LTE an. Ihr könnt dabei wählen zwischen 2GB, 4GB oder 8GB 12GB LTE und, ob mtl. kündbar oder mit 24 Monaten Vertragslaufzeit.

Klarmobil Allnet Flat mit LTE im Vodafone-Netz

Mit der Klarmobil Allnet Flat könnt ihr unbegrenzt ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren, und auch simsen. Den besten Deal macht ihr dabei zurzeit mit dem 2GB LTE-Tarif, dieser funkt im LTE-Netz von Vodafone:

Hier die wichtigsten Fakten zur Klarmobil Allnet Flat:

  • Unbegrenzt telefonieren ins dt. Fest- und Mobilfunknetz
  • Unbegrenzt simsen ins dt. Mobilfunknetz
  • Internet: 2GB
    • mit 21,6 Mbit/s im LTE-Netz der Vodafone (nur beim Aktionstarif)
    • danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit
    • keine teure Datenautomatik
  • EU Roaming-Flat (Infos)
  • Netz: Vodafone (D2)
  • Anschlusspreis: 19,99€
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate
  • 50€ Bonus bei Rufnummernmitnahme (nur beim Aktionstarif)
    • Hierzu innerhalb von 30 Tagen eine SMS mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden

Eine Datenautomatik-Kostenfalle gibt es hier zudem nicht, nach Erreichen des Inklusivvolumens wird euer Datenspeed einfach gedrosselt.

Eure Rufnummer könnt ihr mitnehmen, solange euer alter Anbieter nicht Klarmobil selbst ist.

Alternative: Klarmobil Allnet Flats im Telekom-Netz

Außerdem gibt’s bei Klarmobil Tarife mit mehr Datenvolumen, diese sind dann im Telekom-Netz entweder ohne LTE (also nur 3G, nicht zu empfehlen, 25 Mbit/s), oder eben mit LTE (50 Mbit/s). So oder so sind sie dann deutlich teurer! Daher hier nur der Vollständigkeit halber gelistet, und gleich noch dazu die bessere Alternative:

Hier habt natürlich auch die Möglichkeit den Tarif mtl. zu kündigen, diese sind dann aber auch noch mal deutlich teurer. Lohnt sich nicht.

Tipp Alle weiteren Handyvertrags-Deals mit und ohne Smartphone gibt es wie immer in der Übersicht mit den 30 besten Handytarifen – jede Woche aktualisiert.

Wissenswertes & Kündigung

Denkt auch an die Kündigung, denn sonst entfallen nach 24 Monaten etwaige Aktionsrabatte und der Vertrag wird unnötig teuer. Kündigen könnt ihr über mehrere Wege, hier die möglichen Wege (denkt dran euch die Kündigungsbestätigung einzuholen):

  • Hotline: 040 – 34 8585 300 / E-Mail: service@klarmobil.de / Adresse: klarmobil GmbH, Postfach 0661, 24753 Rendsburg

Viel Spaß im besten Netz Deutschlands,

euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Patrick407

05.02.2019, 20:32 Zitieren #

Rufnummermitnahme möglich?

Chrizzle76

06.03.2019, 14:59 Zitieren #

Kann man die Nr. von Klarmobil nicht mitnehmen weil die es nicht wollen oder weil es nicht nötig ist (wenn man schon eine Klarmobil Nr. Hat)?

guv

06.03.2019, 15:03 Zitieren #

@Chrizzle76: Weil man die Kunden als so ziemlich das Letzte ansieht? Anders kann ich mir eine solche "technische Unmöglichkeit" nicht erklären.

Chrizzle76

01.07.2019, 19:49 Zitieren #

Das glaube ich mittlerweile auch! Es ist nämlich auch bei sämtlichen Tochterunternehmen (crash, freenet mobile, etc.) nicht möglich die Nr. mit zu nehmen… 🙁

Kommentar verfassen